Twitter und Vine führen 140-Sekunden-Videos ein

Uhr von Florian Kalenda

Bisher waren Vines auf 6 Sekunden beschränkt. Standard-Twitter-Videos durften bis 30 Sekunden lang sein. Außerdem können sich Vine-Ersteller nun erstmals für eine Umsatzbeteiligung registrieren. Mit Engage startet heute auch eine App für Video-Analytics und Statistiken. » weiter

Tumblr führt Live Video ein

Uhr von Florian Kalenda

Zum Start sind ein Stream von der Marsoberfläche und Basketball-Tipps der Harlem Globetroffers vorgesehen. Die Yahoo-Tochter begibt sich damit in Konkurrenz zu Facebook Live und Twitter Periscope. Weitere Echtzeit-Funktionen sollen angeblich folgen. » weiter

Office 365 Education: Microsoft erweitert Lehrerfunktionen

Uhr von Florian Kalenda

Für sie gibt es nun spezielle Office-Gruppen mit für alle Mitglieder verfügbaren Diskussionen, Dateien, OneNote-Notizbüchern und einem gemeinsamen Kalender. Als Sharing-Plattform sieht Microsoft Docs.com vor. Tests und Quizze können automatisch benotet oder in Echtzeit kommentiert werden. » weiter

Twitter verbessert Blockierfunktion

Uhr von Florian Kalenda

Der Blockierte kann dem Blockierenden keine Direktnachrichten mehr senden. Die Tweets bleiben für ihn auch im Fall von Retweets unsichtbar, solange er eingeloggt ist. Nach Ansicht von Executive Chairman Omid Kordestani muss Twitter eine Plattform für alle Meinungen sein - selbst rassistische. » weiter

Facebooks Apps für Android und iOS unterstützen Rundum-Fotos

Uhr von Florian Kalenda

Panoramabilder lassen sich automatisch zu Rundum-Ansichten konvertieren, und der Betrachter kann darin navigieren. Auf Gear-VR-kompatiblen Samsung-Smartphones gibt es auch eine VR-Option. Ebenfalls neu sind heute auf Facebook Videos im Kommentarbereich. » weiter

Veröffentlichte Zugangsdaten: Twitter warnt Nutzer

Uhr von Florian Kalenda

"Millionen" wurden informiert, weitere Millionen Zugangsdaten sind hingegen ungültig oder veraltet. Twitter betont, es speichere Passwörter mit Bcrypt verschlüsselt. Die Daten stammen wahrscheinlich nicht von seinen Servern. Es hat auch keinen Einbruch beobachtet. » weiter

Facebook testet Posts nur für den News Feed

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Option, Beiträge in der Timeline nicht anzuzeigen, steht direkt beim Verfassen eines Posts zur Verfügung. Solche Post lassen sich aber stets mit der Suchfunktion finden. Facebook reagiert nach eigenen Angaben auf Rückmeldungen seiner Mitglieder. » weiter

Facebook schließt kritische Messenger-Lücke

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie steckt in der Webversion und der Messenger App. Hacker können nachträglich Konversationen und auch eingefügte Links, Fotos und Dateien verändern. Facebook hat das Loch inzwischen gestopft. » weiter

Ex-Mitarbeiter schildert Zuckerbergs Reaktion auf Google+

Uhr von Florian Kalenda

Er verhängte eine Art Kriegsmodus. Wie Cato der Ältere forderte der Facebook-Gründer 2011: "Karthago muss zerstört werden." Die Belegschaft arbeitete daraufhin auch an den Wochenenden. In einem vorab erschienenen Buchauszug wird dem CEO außerdem messianisches Sendungsbewusstsein attestiert. » weiter

Russland: Dutzende Verhaftungen wegen Social-Media-Posts

Uhr von Florian Kalenda

Allein diesen Monat wurden schon mindestens zwei User zu zwei Jahren Haft oder mehr verurteilt. Sie hatten auf VK.com Wladimir Putin kritisiert oder Beiträge ukrainische Nationalisten geteilt. Parallel werden im Dark Web 100 Millionen VKontakte-Zugangsdaten für 500 Euro angeboten. » weiter

Social-Media-Konten von Mark Zuckerberg angeblich gehackt

Uhr von Stefan Beiersmann

Eine Gruppe namens Ourmine kompromittiert unter anderem Zuckerbergs Twitter- und Pinterest-Konto. Das Passwort wollen die Hacker der kürzlich veröffentlichten LinkedIn-Datenbank entnommen haben. Twitter hat inzwischen das Konto der Hacker gesperrt und ihre Tweets gelöscht. » weiter

Facebook stellt App Notify ein

Uhr von Florian Kalenda

Sie wurde nur in den USA und nur für sieben Monate angeboten. Ihre Technik soll in andere Apps einfließen - darunter vor allem Messenger. Künftig könnten also stattdessen Bots personalisierte Lesetipps geben. » weiter