Facebook geht verstärkt gegen unrechtmäßig eingestellte Videos vor

Uhr von Björn Greif

Zusätzliche Kontrollmechanismen sollen das sogenannte Freebooting einschränken. Darunter versteht man das Herunterladen urheberrechtlich geschützer Inhalte von Videosites, um sie anschließend als vermeintliche Eigenkreationen bei Facebook einzustellen. Rechteinhaber hatten sich zuletzt über diese Praxis beschwert. » weiter

Twitter sperrt Archive gelöschter Politiker-Tweets aus

Uhr von Florian Kalenda

Die in 31 Ländern angebotenen Politwoops der Open State Foundation bekommen keinen Zugang zur Firehose mehr. So können sie Selbstzensur durch Politiker nicht mehr automatisch nachvollziehen. Nach Twitters Auffassung sollte jeder das Recht haben, seine früheren Aussagen zu löschen. » weiter

Neue LinkedIn-App Lookup ermöglicht Suche nach Kollegen

Uhr von Florian Kalenda

Sie soll ein "kleines, aber wichtiges Problem lösen" - die Suche nach Mitarbeitern im eigenen Unternehmen mit bestimmten Fähigkeiten oder Zuständigkeiten. Einer Umfrage zufolge verwenden viele dafür jetzt schon LinkedIn statt dem Intranet. Es enthält oft die aktuelleren Informationen. » weiter

Google Hangouts bekommt eigene Domain

Uhr von Florian Kalenda

Der Webclient kommt mit vollem Funktionsumfang, von Sprach- und Videotelefonie bis Chat. Bisher brauchte man auf PCs eine App oder Chrome-Erweiterung - oder musste Gmail nutzen. Google löst damit sein Versprechen ein, Hangouts "eigenständig" zu machen. » weiter

Facebook überarbeitet Notizen-Design

Uhr von Florian Kalenda

Es ist für längere Artikel - auch von Prominenten - gedacht. Beim Konkurrenten Tumblr hatte beispielsweise Taylor Swift ihren Angriff auf Apple Music publiziert. In Zukunft sollen Notizen lesefreundlicher werden, mit eleganteren Hintergründen und großformatigen Fotos. » weiter

Uber erwägt Börsengang seiner chinesischen Tochter

Uhr von Florian Kalenda

Dies könnte eine Expansion vor Ort finanzieren. Uber ist bisher in 17 chinesischen Städten vertreten und erlebt dort stärkeres Wachstum als je in den USA. Die US-Zentrale hingegen gibt sich auf Unabhängigkeit bedacht und will einen Börsengang so lange wie möglich hinauszögern. » weiter

Twitter-Bot gewinnt binnen neun Monaten 1000 Preisausschreiben

Uhr von Florian Kalenda

Das Python-Programm von Hunter Scott machte bei 165.000 Wettbewerben nach dem Prinzip "Retweet 2 win" mit. Das entspricht einer Erfolgsquote von 0,5 Prozent. Größtes Problem des Erfinders war, seinen Algorithmus vor einer Erkennung als Bot zu bewahren. » weiter

Nach Beschwerden: Facebook geht gegen Urheberrechtsverstöße vor

Uhr von Florian Kalenda

Professionelle Youtuber sehen immer öfter ihre Filme unberechtigt auf Facebook gepostet. Sie lassen sich aber schwer finden, und die Entfernung dauert oft noch Tage. Zudem wertet Facebook schon drei Sekunden Verweildauer im Feed als "Ansehen" eines Videos. » weiter

Android One visiert Preispunkt von 50 Dollar an

Uhr von Florian Kalenda

Langfristig will es in Indien auch wieder doppelt so teure Geräte anbieten. Zielgruppe sind Erstkäufer von Smartphones. Google erwartet eine Milliarde indischer Internetnutzer im Jahr 2017. Anders als Facebook und Twitter erzielt es im Land erst geringe Werbeumsätze. » weiter

Twitter setzt verstärkt auf Buy-Buttons

Uhr von Bernd Kling

Das Social Network ist offenbar dabei, Shopify und andere E-Commerce-Dienstleister einzubinden. Allein über Shopify könnten bis zu 100.000 US-Händler Kaufangebote innerhalb von Tweets unterbreiten. Twitter ist auf zusätzliche Umsatzquellen angewiesen - sein fallender Aktienkurs löst bereits Spekulationen über eine mögliche Übernahme aus. » weiter