Twitter-Manager wird erster Produktchef bei Dropbox

Uhr von Florian Kalenda

Todd Jackson arbeitete auch schon für Facebook am News Feed und in Googles Gmail-Team. Er berichtet künftig an Dropbox-CEO und Gründer Drew Houston. Twitter verliert zugleich Christian Oestlien, der das internationale Wachstum verantwortete, an Youtube. » weiter

Twitter übertrifft die Erwartungen im zweiten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Umsatz steigt um 61 Prozent auf 502 Millionen Dollar. Unterm Strich bleibt allerdings ein Verlust von 137 Millionen Dollar. Ein schwaches Nutzerwachstum lässt den Kurs der Twitter-Aktie im nachbörslichen Handel um 11 Prozent einbrechen. » weiter

Flickr Pro ist zurück

Uhr von Stefan Beiersmann

Ein Abonnement bringt unbegrenzten Speicherplatz und umfangreiche Nutzungsstatistiken. Es kostet 5,99 Dollar pro Monat oder 49,99 Dollar pro Jahr. Vorhandenen Pro-Mitgliedern droht damit in zwei Jahren eine Preiserhöhung um mehr als 100 Prozent. » weiter

Moneypenny: Facebook arbeitet angeblich an virtuellem Assistenten

Uhr von Bernd Kling

Der Assistent ist offenbar als Feature von Facebook Messenger geplant. Er soll sich zunächst auf Recherchen zu Produkten und Services konzentrieren - und diese auch für Nutzer bestellen. Anders als bei Siri, Google Now und Cortana will das Social Network Anfragen an echte Personen weitergeben. » weiter

Reddit-Gründer übernimmt CEO-Posten von Ellen Pao

Uhr von Stefan Beiersmann

Er kündigt eine "klare Content-Richtlinie" an. Die von Pao eingeführte Anti-Belästigungs-Richtlinie will der neue CEO Steve Huffman überarbeiten. Illegale Inhalte, Mobbing und Drohungen will aber auch er von Reddit fernhalten. » weiter

Google startet Mitfahrservice über Navigations-App Waze

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Dienst steht bisher nur Pendlern im Raum Tel Aviv zur Verfügung. Sie können Personen ausschließlich auf ihrem Weg zur Arbeit mitnehmen. Die Vergütung deckt laut Google zudem nur die Kraftstoffkosten und die Abnutzung des Fahrzeugs ab. » weiter

Moderatoren-Proteste: Reddit verspricht Besserung

Uhr von Stefan Beiersmann

Interims-CEO Ellen Pao räumt in einem Interview Fehler bei der Kommunikation mit den Moderatoren ein. Forderungen nach ihrem Rücktritt weist sie jedoch zurück. Eine Petition zur Abberufung Paos hat inzwischen mehr als 150.000 Unterstützer. » weiter

Wiener Gericht weist Datenschutzklage gegen Facebook ab

Uhr von Stefan Beiersmann

Es stuft den Kläger Max Schrems nicht als Verbraucher ein. Deswegen ist eine Klage an seinem Wohnsitz Wien nicht zulässig. Schrems zufolge hat sich das Landesgericht Wien vor einer Entscheidung in der Sache "gedrückt". Er will nun Beschwerde gegen das Urteil einlegen. » weiter

Pinterest führt Shopping-Funktion ein

Uhr von Florian Kalenda

Der blaue "Buy it"-Button steht nun direkt neben dem roten "Pin it". Nutzer können per Antippen einkaufen, wenn sie einmal Adresse und Bezahlinformation hinterlegt haben. Das Programm beschränkt sich auf die USA und die iOS-App. Android soll nachgezogen werden. » weiter

Facebook für iOS ermöglicht Linkversand ohne App-Wechsel

Uhr von Florian Kalenda

Dazu dient eine integrierte Suchfunktion. Sie durchsucht allerdings lediglich den Facebook-Graph und findet somit nur schon einmal geteilte Links. Facebook zeigt damit, dass es weiter im Bereich Suche arbeitet. Zugleich sollen Nutzer länger im eigenen Angebot gehalten werden. » weiter

Facebook integriert Snapchat-artige Fotobearbeitung

Uhr von Florian Kalenda

Sie enthält Elemente der offenbar gescheiterten Vorgänger Poke und Slingshot. Es gibt damit erstmals an zentrale Stelle Filter, Sticker und die Möglichkeit, Texte zu integrieren. 2013 war Facebook mit einem Übernahmeangebot für Snapchat abgeblitzt. » weiter

Facebook wirbt CISO Alex Stamos von Yahoo ab

Uhr von Florian Kalenda

Der TrustyCon-Organisator ersetzt als Chief Security Officer den zu Uber gewechselten Joe Sullivan. Bei Yahoo führte Stamos etwa PGP-Verschlüsselung für Mail-Nutzer ein. Er sagt: "Es liegt in der Verantwortung unserer Branche, möglichst sichere, vertrauenswürdige Produkte zu entwickeln." » weiter