Flame: Mozilla startet Vorverkauf des Referenz-Smartphones für Firefox OS

Uhr von Bernd Kling

Das Entwicklergerät kostet 170 Dollar und ist relativ gut ausgestattet. Mozilla sieht es als typisch für das Mittelfeld der im nächsten Jahr kommenden Firefox-OS-Smartphones an. Es will sich in Zukunft offenbar nicht mehr nur auf besonders niedrigpreisige Modelle für aufstrebende Märkte konzentrieren. » weiter

Oracle stellt MySQL Fabric vor

Uhr von Björn Greif

Das Open-Source-Framework dient zur Verwaltung von MySQL-Server-Farmen. Das integrierte System erleichtert es, Anwendungen zu skalieren oder hinzuzufügen. Es bietet zudem automatische Fehler- und Ausfallerkennung sowie automatisches Data Sharding für Web- und Cloud-Applikationen. » weiter

Google veröffentlicht VirusTotal Uploader für OS X

Uhr von Björn Greif

Mit dem Tool lassen sich verdächtige Dateien und Programme einfach hochladen und auf Schadcode testen. Davon verspricht sich der Anbieter tiefere Einblicke in Mac-Malware. Die Nutzung ist kostenlos und setzt mindestens OS X 10.7 Lion voraus. » weiter

Microsoft veröffentlicht Service Pack 1 für Dynamics CRM

Uhr von Björn Greif

Noch ist das sogenannte "Spring 2014 Update" nicht für alle Kunden verfügbar. In Kürze soll es aber soweit sein. Es umfasst zusätzliche Kundenbetreuungsfunktionen, ein vereinheitlichtes Service Desk und Android-Tablet-Support für Sales-Mitarbeiter. » weiter

Facebook integriert Audioerkennung

Uhr von Bernd Kling

Ein neues Feature erkennt Musik, Filme sowie Fernsehsendungen, die im Hintergrund laufen. Facebook will den Nutzern damit erleichtern, ihre jeweiligen Aktivitäten mit anderen zu teilen, während sie eine Statusmeldung schreiben. Die Funktion ist unter Android und iOS, aber zunächst nur in den USA verfügbar. » weiter

Apple erweitert iWork für iCloud um neue Funktionen

Uhr von Björn Greif

Die Webversionen von Pages, Numbers und Keynote können ab sofort bis zu 1 GByte große Dokumente und 10 MByte große Bilder verarbeiten. Die Zahl gleichzeitiger Nutzer wurde von 50 auf 100 verdoppelt. Neu sind auch zusätzliche Farboptionen und eine Diagrammformatierung. » weiter

Google kauft Entwickler der Übersetzungs-App Word Lens

Uhr von Stefan Beiersmann

Word Lens übersetzt per Handykamera erfasste Texte. Sie ist für Android, iOS und Google Glass erhältlich. Anlässlich der Übernahme durch Google bietet der Entwickler Quest Visual die App und alle Sprachpakete vorübergehend kostenlos an. » weiter

Google Play führt Paypal-Zahlungen ein

Uhr von Florian Kalenda

Damit will es "reibungslose Bezahlvorgänge" sicherstellen. Paypal ist eigentlich ein Konkurrenzangebot zu Google Wallet. Die Option kommt zunächst in zwölf Ländern - darunter Deutschland. Auf dem Umweg über Paypal wird in Play erstmals auch Zahlen per Bankeinzug möglich. » weiter

CAD-Spezialist Autodesk kündigt ersten 3D-Drucker an

Uhr von Bernd Kling

Mit Spark kündigt Autodesk eine offene Softwareplattform an. Es will damit eine beschleunigte Entwicklung des 3D-Drucks erreichen - ähnlich wie es Googles Android für den Smartphonemarkt bewirkte. Den eigenen 3D-Drucker sieht er als Referenzimplementation, die Hardwarehersteller nutzen und abwandeln können. » weiter

Kehrtwende: Mozilla ermöglicht Streaming-Kopierschutz in Firefox

Uhr von Stefan Beiersmann

In Zusammenarbeit mit Adobe bietet es ein Content Decryption Module für Firefox an. Es steht im Gegensatz zur restlichen Codebasis des Browsers unter einer proprietären Lizenz. Mozilla beugt sich nach eigenen Angaben dem Druck der anderen Browseranbieter. » weiter

Facebook stellt iOS-Apps Poke und Camera ein

Uhr von Florian Kalenda

Poke imitierte Snapchat - allerdings ohne Erfolg. Camera wurde schon kurz vor dem Start vor zwei Jahren durch den Kauf von Instagram überflüssig gemacht. Es bot mit Filtern und Foto-Kommentaren fast identische Funktionen. » weiter