ITS IBM

Benchmark: iOS-Updates machen alte iPhones nicht langsamer

von Stefan Beiersmann

Im Benchmark 3DMark erzielt das iPhone 5s mit iOS 11 dieselben Ergebnisse wie mit iOS 10 oder iOS 9. Das gilt im Großen und Ganzen auch für iPhone 6, 6S und 7. 3DMark-Entwickler Futuremark widerspricht damit der Behauptung, Apple mache seine iPhones mit neuen iOS-Versionen bewusst langsamer. weiter

China: iPhone 8 Plus mit Batterieschaden

von Bernd Kling

Staatsmedien berichten ausführlich über den Vorfall. Wie zuvor in Japan und Taiwan platzte das Smartphone durch eine aufgeblähte Batterie auf. Der Käufer fand schon beim Öffnen ein aufgesprengtes Gerät vor, ohne es selbst geladen oder genutzt zu haben. weiter

LG G6: Software-Update ermöglicht Gesichtserkennung

von Anja Schmoll-Trautmann

LG hat dem seit April erhältlichen Smartphone-Flaggschiff LG G6 eine Gesichtserkennung spendiert. Das 5,7-Zoll-Smartphone kommt mit einer Auflösung von 2880 mal 1440 Pixel, einer Quadcore-CPU, 4 GByte RAM, 32 GByte erweiterbarem Speicher, 3300-mAh-Akku und WLAN ac, sowie einer 13-Megapixel-Dualcam auf der Frontseite und einer 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. weiter

Google Pixel 2: Vorstellung jetzt im Livestream

von Stefan Beiersmann

Google überträgt die Präsentation heute ab 18 Uhr live im Internet. In den Handel kommen Pixel 2 und Pixel 2 XL jedoch erst am 19. Oktober beziehungsweise 15. November. Durchgesickerte Spezifikationen bestätigen Qualcomms Snapdragon 835, 4 GByte RAM und mindestens 64 GByte internen Speicher. weiter

Samsung bietet Enterprise Edition für Galaxy S8 und Galaxy Note 8

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Lösungspaket für Unternehmen verspricht eine Kombination aus Galaxy S8 respektive Galaxy Note 8, hoher Sicherheit durch Knox-Integration und monatlichen Updates sowie aus einfachem Gerätemanagement per Fernzugriff. Die Samsung Enterprise Edition ist als Produktpaket für Unternehmenskunden in Deutschland ab sofort verfügbar. weiter

Analyst: iPhone X beschert Samsung höheren Umsatz als Galaxy S8

von Stefan Beiersmann

Die Schätzung bezieht sich allerdings nur auf bestimmte Bauteile beider Geräte aus dem Hause Samsung. Angeblich stecken im iPhone X Komponenten von Samsung im Wert von 110 Dollar. 130 Millionen verkaufte Geräte in 20 Monaten sollen 14,3 Milliarden Dollar Umsatz ergeben. weiter

Nokia 8 ist ab 20. Oktober auch mit größerem Speicher erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Nokia 8 kommt ab 20. Oktober auch in einer Version mit 128 GByte Speicher und 6 GByte RAM in den Handel. Das Gerät wird in der Farbe Polished Blue für 669 Euro erhältlich sein. Die seit 8. September verfügbare kleinere Version bietet für 579 Euro 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher. weiter

Längerer Linux-Kernel-Support vereinfacht Android-Updates

von Stefan Beiersmann

Der Long Term Support gilt nun für sechs statt zwei Jahre. Derzeit müssen Google und Gerätehersteller auch bei aktuellen Geräten meist einen nicht unterstützten Linux-Kernel pflegen. Der längere Support macht diesen Zusatzaufwand überflüssig. weiter

Bericht: Apple untersucht Akkus aufgeplatzter iPhone 8 Plus

von Stefan Beiersmann

Bei zwei Geräten löst sich das Display im Bereich der Lautstärketasten vom Rahmen. Eines dieser Geräte findet ein Nutzer aus Japan bereits in diesem Zustand in der Originalverpackung. Das andere Gerät öffnet sich nach Angaben seiner Besitzerin während des Ladevorgangs. weiter

Österreichischer App-Entwickler warnt vor Datenleck in iOS

von Stefan Beiersmann

Apps mit Zugriff auf die Foto-Bibliothek können auch jegliche Metadaten von Fotos auslesen. Dazu gehören Standort und Aufnahmedatum. Eine App des Entwicklers generiert daraus ein detailliertes Bewegungsprofi. Je nach Umfang der Bibliothek funktioniert dies auch über Jahre hinweg. weiter

Apple veröffentlicht Details zu Face ID

von Bernd Kling

Die Möglichkeit einer zufälligen Entsperrung durch eine fremde Person gibt der iPhone-Hersteller mit 1 zu einer Million an. Die Gesichtserkennung sei damit um den Faktor 20 sicherer als Touch ID. Nur bei jüngeren Kindern, Zwillingen und ähnlichen Geschwistern rät Apple eher von Face ID ab. weiter

Analyst: iPhone-8-Verkäufe entsprechen den Erwartungen

von Bernd Kling

Ming-Chi Kuo von KGI Securities widerspricht "übermäßig negativen" Einschätzungen. Auch Apple hätte von vornherein erwartet, dass sich die Verkäufe der neuen iPhone-Generation jeweils zur Hälfte auf iPhone 8 / iPhone 8 Plus einerseits und iPhone X andererseits aufteilen. weiter

iPhone 8 Plus kostet in der Herstellung weniger als 300 Dollar

von Stefan Beiersmann

Gegenüber dem iPhone 7 Plus steigen die Kosten um 17,78 Dollar. Dafür sind vor allem die drahtlose Ladefunktion und der größere interne Speicher verantwortlich. Den Verkaufspreis des iPhone 8 Plus erhöht Apple lediglich um 30 Dollar. weiter

Falltest: Stiftung Warentest kritisiert Samsung Galaxy Note 8

von Bernd Kling

Das neue Modell scheitert im Falltest, den die meisten Smartphones ohne nennenswerte Schäden überstehen. Die Tester bewerten das Note 8 als Topgerät, das aber "eher etwas für vorsichtige Nutzer" ist. Eine Schutzhülle sehen sie als obligatorisch an. weiter

Ex-iPhone-GPU-Lieferant geht an chinesische Investorengruppe

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis für Imagination Technologies beläuft sich auf rund 550 Millionen Pfund. Das entspricht einem Aufpreis von mehr als 40 Prozent gegenüber dem Aktienkurs von vergangenem Freitag. Auslöser des Verkaufs ist offenbar das Ende der Zusammenarbeit mit Apple. weiter

DxO Mark: iPhone 8 und 8 Plus sind die besten Kamerasmartphones

von Stefan Beiersmann

Sie hängen Google Pixel und HTC U11 zum Teil deutlich ab. Das iPhone 8 Plus führt die Statistik nun mit 94 Punkten an. Bei guten Lichtverhältnissen aufgenommenen Fotos bescheinigen die Tester eine hohe Detailwiedergabe sowie einen beeindruckenden Dynamikumfang. weiter