ITS IBM

Meizus Ubuntu-Smartphone in Europa für 299 Euro erhältlich

Uhr von Florian Kalenda

Unter allen Interessenten werden die für einen Kauf nötigen Einladungen zufällig vergeben. Das Gerät kommt mit einer 20-Megaixel-Kamera und 1920 mal 1152 Pixeln auf 5,36 Zoll Bildschirmdiagonale. Der nicht erweiterbare Speicher beschränkt sich auf 16 GByte. » weiter

Bericht: Apple entwickelt iPhone-Display ohne Home-Button

Uhr von Stefan Beiersmann

Es setzt dafür angeblich auf eine eigene Single-Chip-Lösung, die Touch- und Display-Driver integriert. Der Chip soll zudem den Fingerabdruckscanner des Home-Buttons enthalten. Das würde ein iPhone-Design ermöglichen, dessen Display von Rand zu Rand geht. » weiter

Geänderte Nutzungsbedingungen: Uber verbietet Feuerwaffen

Uhr von Florian Kalenda

Die Änderungen erfolgten ihm zufolge noch vor den Morden von Charleston in der vergangenen Woche. "Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass sich jeder Nutzer der digitalen Plattform von Uber sicher und wohl fühlt." Bei Verstößen droht ein Ausschluss von Ubers Diensten. » weiter

DxO baut externe iPhone-Kamera für Lightning-Port

Uhr von Florian Kalenda

Ein 1-Zoll-Sensor ermöglicht Aufnahmen mit 20,2 Megapixeln und Videos mit 1080p bei 30 fps. Eine Blende f1.8 ist ebenso möglich wie 1/8000 Sekunde Verschlusszeit. Das iPhone dient als Sucherersatz. Die DxO One wird in den USA ab September für 650 Dollar verkauft. » weiter

Google bestätigt Kauf von App-Streaming-Dienst Agawi

Uhr von Florian Kalenda

Mit der Technik ließen sich Anzeigen realisieren, die Apps enthalten - oder auch Vorschauversionen von Apps vor dem Kauf präsentieren. Zudem wäre eine Verzahnung mit der Suche möglich. Google könnte auch anspruchsvolle Apps wie CAD auf einem Server hosten. » weiter

Nokia plant Rückkehr ins Smartphone-Geschäft

Uhr von Bernd Kling

Der finnische Konzern will kommende Geräte nicht selbst herstellen, sondern sie nur entwickeln und seine Marke an andere Hersteller lizenzieren. Der mit Microsoft geschlossene Vertrag erlaubt Nokia Smartphone-Aktivitäten erst wieder ab dem vierten Quartal 2016. Es hat seinen Namen bereits für ein Android-Tablet für den chinesischen Markt zur Verfügung gestellt. » weiter

iPhone 6S: Apple nutzt Aluminium 7000

Uhr von Florian Kalenda

Das erwartet zumindest Analyst Ming-Chi Kuo. Die Legierung wird die in der Apple Watch verwendete sein. Sie soll 60 Prozent härter als übliches Aluminium sein. Das Gehäuse wird angeblich etwas größer ausfallen - was auch die Integration von "Force Touch" erleichtert. » weiter

Patentstreit mit Apple: Samsung verlangt neue Anhörung

Uhr von Stefan Beiersmann

Nun sollen sich alle zwölf Richter des Court of Appeals und nicht nur eine Kammer mit dem Fall beschäftigen. Konkret geht es Samsung um die Berechnung seiner Gewinne. Sie machen 399 Millionen Dollar der verbliebenen 548 Millionen Dollar aus. » weiter

Bericht: Huawei produziert nächstes Nexus-Smartphone

Uhr von Florian Kalenda

Das bestätigte ein Angestellter der IB Times UK. Demnach soll auch eine Lösung gefunden werden, damit Google das Gerät in China selbst vertreiben kann. Früheren Gerüchten zufolge handelt es sich um ein 5,7-Zoll-Phablet. » weiter

Bericht: Googles Android One läuft in Indien aus

Uhr von Florian Kalenda

Bestehende Partner haben nach nur 800.000 verkauften Geräten nach einem halben Jahr kein Interesse mehr. Auch potenzielle neue Partner zweifeln an der Nachfrage im Markt. Nur Google will scheinbar aus Fehlern lernen und eine zweite Welle starten. » weiter

Windows 10 Mobile Build 10136 verfügbar

Uhr von Stefan Beiersmann

Microsoft hat den Sprachassistenten Cortana und die Oberfläche von Windows 10 Mobile überarbeitet. Weitere Neuerungen stecken in der Fotos-App und in Lumia Camera Beta. Build 10136 lässt sich allerdings nur auf Windows Phone 8.1 installieren. » weiter

Google belohnt nun auch Finder von Sicherheitslücken in Android

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Android Security Rewards Program gilt aber derzeit nur für Fehler in Nexus 6 und Nexus 9. Für reguläre Schwachstellen erhalten Forscher bis zu 8000 Dollar. Umgeht ein Remote-Exploit auch Sicherheitsfunktionen wie ASLR, erhöht sich die Belohnung um bis zu 30.000 Dollar. » weiter

Das zweite Fairphone wird modular

Uhr von Florian Kalenda

Es wird sich mit einem Standard-Schraubenzieher zerlegen lassen. Statt einem Mediatek-Chip kommt diesmal ein Snapdragon 801 zum Einsatz. Das Fairphone 2 wird im Herbst für 525 Euro ausgeliefert werden. Betriebssystem ist ab Werk Android 5.1. » weiter

VMware kündigt Branchenlösungen für iOS an

Uhr von Florian Kalenda

Für Firmen stellt es zudem App-Templates für die Eigenentwicklung. bereit. Sein Identity Manager ist nun als Teil des MDM-Angebots AirWatch verfügbar. Er ermöglicht Single Sign-On für mobile Clouddienste. » weiter

HTC lehnt Fusion mit Asus ab

Uhr von Florian Kalenda

In einer Nachricht an Investoren heißt es: "Wir haben Asusteck [sic] nicht kontaktiert und werden eine solche Übernahme nicht in Betracht ziehen." Asus' Vorstoß am Wochenende war ebenfalls nicht von Euphorie getragen gewesen: Es teilte mit, die Chance eines Abschlusses sei "nicht groß". » weiter

Asus offen für Übernahme von HTC

Uhr von Florian Kalenda

Das hat Asus-Chairman Johnny Shih auf der jahresversammlung signalisiert. Zugleich heißt es, ein Abschluss sei nicht sehr wahrscheinlich, da Asus bevorzugt organisch wachse. Nach HTCs jüngst gesenkten Prognosen gilt es allgemein als Übernahmekandidat. » weiter