ITS IBM

CallJam: Erneut Android-Malware in Google Play Store entdeckt

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie versteckt sind in einem Add-on für das Spiel Clash Royale. Ein enthaltener Dialer ruft teure Premium-Nummern an. Darüber hinaus blendet CallJam unerwünschte Werbung ein. Google hat die App inzwischen aus seinem Store entfernt. » weiter

Bericht: Galaxy S8 kommt ausschließlich mit Edge-Display

Uhr von Bernd Kling

Samsung will bei der nächsten Generation seiner Flaggschiff-Smartphones ganz auf flache Displays verzichten. Das kurvige Display soll zum Erkennungszeichen und Alleinstellungsmerkmal seiner Premium-Smartphones werden. Bei der Durchsetzung dieser Strategie kommt es auf die Produktionsausbeute an. » weiter

iPhone 7: Apple und Mobilfunker nehmen Vorbestellungen an

Uhr von Bernd Kling

Der Verkauf der Geräte soll ab dem 16. September erfolgen. Bei manchen Modellen verschiebt sich die Auslieferung aber bereits nach hinten. Apple selbst bringt begrenzte Verfügbarkeit ins Gespräch. Am längsten müssen Liebhaber der neuen - und besonders empfindlichen - Gehäusefarbe Diamantschwarz warten. » weiter

Apple veröffentlicht iOS 10 am 13. September

Uhr von Bernd Kling

Sichtbare Veränderungen erfahren Start- und Sperrbildschirm. Der Sprachassistent Siri öffnet sich für Apps von Drittherstellern. Die Fotos-App kann nicht nur Personen, sondern auch Szenen und Objekte erkennen. Die neue Home-App erlaubt, kompatible Geräte im Smart Home zu steuern. » weiter

Apple stellt iPhone 7 und iPhone 7 Plus vor

Uhr von Bernd Kling

Die neue iPhone-Generation unterscheidet sich äußerlich wenig von der vorhergehenden. Der neue Chip A10 Fusion mit vier Rechenkernen soll für mehr Performance bei gleichzeitig verringertem Energiebedarf sorgen. Die neue 12-Megapixel-Kamera verfügt über einen "intelligenten" Bildsignalprozessor und nutzt Maschinenlernen. » weiter

Bericht: Samsung nutzt im Note 7 keine hauseigenen Akkus mehr

Uhr von Florian Kalenda

Von einer solchen Entscheidung berichten koreanische Medien. 70 Prozent der Note-7-Akkus sollen von Samsung SDI stammen, der Rest vom chinesischen Hersteller ATL. Samsung berichtet von 35 Problemfällen, muss aber mindestens 1,5 Millionen Geräte zurückrufen. » weiter

Fairphone 2: Verkauf künftig auch über Mobilfunkanbieter

Uhr von Bernd Kling

Der niederländische Hersteller strebt für das Fairphone 2 "eine größere Sichtbarkeit" über den Direktvertrieb hinaus an. Er konnte von seinem umweltverträglich hergestellten und gut reparaturfähigen Smartphone bislang rund 50.000 Stück verkaufen. » weiter

Telekom bietet Smartphone-Kunden „EntertainTV mobil“

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Smartphone-Nutzer mit MagentaEins-Vertrag bekommen die Mobil-Option für das Pay-TV-Angebot gratis. Neukunden, die einen MagentaEins- oder einen IP-Breitband-Vertrag abschließen, erhalten zwei Jahre lang EntertainTV zusätzlich. » weiter

Google patcht USB-Sicherheitslücke des Nexus 5X

Uhr von Florian Kalenda

Ein Fehler im Bootloader des Modells ermöglichte das Herunterladen des vollständigen Speicherinhalts über USB. Angreifer brauchten dafür beispielsweise physischen Zugriff aufs Gerät oder eine aktive ADB-Verbindung. Dazu könnten sie einen Entwickler-PC infizieren. » weiter

Bericht: Apple stattet neue iPhones mit mindestens 32 GByte aus

Uhr von Florian Kalenda

Die Aufpreisoptionen werden laut KGI Securities 128 GByte und 256 GByte sein. Mit Klavierschwarz soll es auch eine nicht metallische neue Farbe geben. Apple packt einen Kopfhöreradapter für Lightning bei. Die Ankündigung erfolgt am 7. September. » weiter

Galaxy Note 7: Samsung startet Umtauschaktion auch in Deutschland

Uhr von Bernd Kling

Der koreanische Hersteller hat den Verkauf weltweit gestoppt und ruft bereits ausgelieferte Smartphones zurück. Die Umtauschaktion folgt Berichten über explodierende Akkus und verschmorte Geräte. Samsung wurden 35 Fälle gemeldet, der Austausch soll 2,5 Millionen Smartphones betreffen. » weiter

IFA: ZTE bringt Nubia-Flaggschiff Z11

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das Android-Smartphone kommt nahezu randlos mit einem 5,5 Zoll großem Full-HD-Display, einer Snapdragon 820-CPU, 4 oder 6 GByte RAM, 3000-mAh-Akku, einer 16- und einer 8-Megapixel-Kamera und umfangreichen Features für Fotografen. Das Z11 ist mit 64 und 128 GByte Speicher für 449 respektive 599 Euro erhältlich. » weiter

IFA: HTC stellt Smartphone One A9s vor

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das HTC A9s im Metallgehäuse kommt mit 5-Zoll-Super-LCD-Display, Octacore-CPU von MediaTek, 3 GByte RAM, einer 13- und einer 5-Megapixelkamera sowie einem Fingerabdrucksensor. Das Android-Smartphone mit 32 GByte Speicher wird im 4. Quartal verfügbar sein und soll 299 Euro kosten. » weiter

IFA: Sony stellt Xperia XZ und X Compact mit Dreifach-Fotosensor vor

Uhr von Florian Kalenda

Gegenüber dem X Performance wurden die Bildstabilisierung und der Autofokus verbessert - letzterer durch Einsatz eines Lasers. Neu ist auch der RGB-Sensor der 23-Megapixel-Kamera. Das 5,2 Zoll große Full-HD-Modell XZ kostet 699 Euro, das 4,6 Zoll große X Compact 449 Euro. » weiter

Samsung ruft Note 7 wegen explodierender Akkus zurück

Uhr von Florian Kalenda

Das Unternehmen sprach offiziell bisher nur von einem Verkaufsstopp und neuerlichen Qualitätstests. Eine Erklärung für die Kunden wird gerade vorbereitet. Laut koreanischen Medien hat der Rückruf aber schon begonnen. » weiter

Google gibt angeblich Marke Nexus auf

Uhr von Florian Kalenda

Die größte Neuerung in diesem Jahr werden aber laut Android Central Google-spezifische Zusatzfunktionen sein. Auf dem Gehäuse wird möglicherweise ein großes G prangen. M1 und S1 werden wie schon länger bekannt von HTC gefertigt. » weiter