iOS 11 schließt acht schwerwiegende Sicherheitslücken

von Stefan Beiersmann

Sie stecken unter anderem in WebKit und Exchange ActiveSync. Apple behebt auch ein Darstellungsproblem mit internationalisierten Domainnamen. Es erlaubt Adress Bar Spoofing und damit auch Phishing-Angriffe. weiter

Ransomware: Neue Locky-Variante nutzt Dateianhang im 7-Zip-Format

von Stefan Beiersmann

Das Archiv lässt sich nicht mit Windows-Bordmitteln öffnen. Das enthaltene VBS-Script lädt Locky herunter und führt die Ransomware aus. Sie verlangt nun ein Lösegeld von 0,25 Bitcoin oder 816 Euro. Eine weitere Locky-Kampagne versucht sogar 0,7 Bitcoin oder 2219 Euro zu erpressen. weiter

Erster Angriff auf Equifax schon im März 2017

von Nico Ernst

Nicht erst ab Mai, sondern rund zwei Monate vorher soll die Kreditauskunftei Equifax von Hackern attackiert worden sein. US-Berichte in diese Richtung zeichnen ein neues Bild der Aktienverkäufe, die kurz vor der Bekanntgabe des Datendiebstahls erfolgten. weiter

Face ID: Daten bleiben auf dem Gerät

von Stefan Beiersmann

Apple-Manager Craig Federighi betont in einem Interview die Sicherheit von Face ID. Auch Berechnungen zur Erkennung von Änderungen der Erscheinung eines Nutzers führt das System ausschließlich lokal aus. Vor unerwünschten Zugriffen von Behörden oder Dieben müssen sich Nutzer allerdings selbst schützen. weiter

Sichere Nutzung von Cloud-Diensten und Cloud-Apps auf Mobilgeräten

von Christof Baumgärtner

Cloud-Services sind für einzelne Mitarbeiter und das Unternehmen gleichermaßen attraktiv. Werden sie allerdings über Smartphone oder Tablet genutzt, ist Vorsicht geboten. Benutzername und Kennwort reichen dann für den sicheren Zugang nicht aus. weiter

Trump verbietet US-Behörden Kaspersky-Software

von Nico Ernst

Regierungseinrichtungen der USA müssen alle Software des russischen Unternehmens Kaspersky von ihren Rechnern entfernen. Die Trump-Regierung befürchtet Hintertüren und Datenausleitungen, welche die russische Regierung angeordnet haben könnte. Kaspersky wehrt sich. weiter

admin/admin war Login für weitere Equifax-Datenbank

von Nico Ernst

Die Kreditauskunftei Equifax bekommt ihre Sicherheitsprobleme nicht in den Griff. Nun wurde eine Webseite mit Datenbankzugriff entdeckt, die förmlich gar nicht gesichert war. Auch Menschen in immer mehr Ländern als den USA sind betroffen. weiter

Kreditauskunftei Equifax hat die nächste unsichere Webseite

von Nico Ernst

Nach dem Verlust der Identitätsdaten von 143 Millionen US-Bürgern steckt das Unternehmen Equifax in neuen Schwierigkeiten. Die Webseite, die Betroffenen helfen soll, kann für neuen Datendiebstahl genutzt werden. Der Umgang mit der Krise wird zudem massiv kritisiert. weiter

Avast stellt Avast Business für kleine und mittlere Unternehmen vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Produktportfolio von Avast Business beinhaltet die drei Endpoint Protection-Lösungen Avast Business Antivirus, Business Antivirus Pro, Business Antivirus Pro Plus – für Windows- oder Mac-Systeme mit einer optionalen Verwaltung in der Cloud oder on-premise. Zusätzlich verfügbar sind Plattformen für Managed-Services-Lösungen wie Managed Workplace und CloudCare. weiter

Kreditdaten und Identitäten der halben US-Bevölkerung gestohlen

von Nico Ernst

Das größte Credit-Scoring-Unternehmen der USA, Equifax, meldet einen Daten-GAU: Datensätze von hunderten Millionen US-Bürgern sowie komplette Kreditkarteinformationen wurden gehackt. Der Schaden wird als so groß eingeschätzt, dass alle Konkurrenten bei seiner Begrenzung helfen sollen. weiter