Umfrage: Container lösen Java-VMs zunehmend ab

Uhr von Florian Kalenda

Von 2151 befragten Java-Entwicklern und IT-Profis setzen 22 Prozent Container bereits produktiv ein - und zwar überwiegend für neue Applikationen. Weitere 31 Prozent testen sie lokal. 11 Prozent halten Container für "größtenteils Hype" - aber nur 6 Prozent lehnen sie gänzlich ab. » weiter

Cisco kauft Container-Start-up ContainerX

Uhr von Florian Kalenda

Es stellt Container für Linux und Windows as-a-Service bereit. Cisco integriert es in seine Platforms and Services Group unter Kip Compton. Es ist Ciscos erster Vorstoß in den Container-Markt - und Beleg für die zunehmende Software-Orientierung unter CEO Robbins. » weiter

Salesforce übernimmt Rechenzentrumsanalyse-Start-up Coolan

Uhr von Björn Greif

Es soll ihm dabei helfen, seine mit dem weltweiten Kundenwachstum skalierende Infrastruktur zu optimieren. Coolan wurde Anfang 2015 unter anderem vom ehemaligen Facebook-Mitarbeiter und Mitgründer des Open Compute Project Amir Michael gegründet. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt. » weiter

LzLabs macht Software Defined Mainframe „Gotthard“ verfügbar

Uhr von Björn Greif

Damit können Kunden Legacy-Mainframe-Anwendungen ohne Änderungen am Code auf Red-Hat-Linux-Server oder Microsoft Azure umziehen. Auch eine Neukompilierung oder Konvertierung von Daten ist nicht erforderlich. Verschiedene Migrationswerkzeuge sollen den Umstieg erleichtern. » weiter

Neue Apple-Tochter Energy verkauft überschüssigen Strom

Uhr von Florian Kalenda

Apple hat die erforderliche Genehmigung bei der Federal Energy Regulatory Commission beantragt. Mit dem Verkauf von Stromüberschüssen macht Apple seine Investitionen in Ökostrom rentabler und muss bei solchen Projekten nicht mehr exakt für den Eigenbedarf planen. » weiter

Dell stattet Vier-Sockel-Serverreihe mit neuen Intel-Xeon-CPUs aus

Uhr von Rainer Schneider

Zu den Neuvorstellungen zählen die Rackserver-Varianten Poweredge R830 und R930. In ihnen kommen die jüngsten E5- respektive E7-CPUs der vierten Generation zum Einsatz. Das Rackserver-Modell Poweredge FC830 sowie der Bladeserver M830 integrieren ebenfalls aktuelle Intel-Xeon-E5-Chips. » weiter