IBM ThinkPad T30

Uhr von Dominic Bucknall

Das ThinkPad T30 ist ein leistungsfähiges und voll ausgestattetes Notebook, das vor Qualität strotzt. Nachteilig zu bewerten sind der hochauflösende Bildschirm und das fehlende Diskettenlaufwerk, vor allem aber der hohe Preis. » weiter

Dell Inspiron 4150

Uhr von Charles McLellan

Das Inspiron 4150 von Dell eignet sich für Anwender, die zugunsten ... » weiter

IBM ThinkPad X24

Uhr von Dominic Bucknall

Das X24 ist ein ausgereiftes ultraportables Notebook, das eine solide Bauweise, gute ergonomische Eigenschaften, annehmbare Performance und lange Akku-Laufzeit mitbringt. Ein paar Kleinigkeiten sind zu bemäkeln, der positive Eindruck überwiegt jedoch. » weiter

Apple PowerBook G4 800MHz

Uhr von Gene Steinberg

Design, Gewicht, Ausstattung, Performance - am Apple Titanium PowerBook G4 ist nichts auszusetzen. Wenn der Preis keine Rolle spielt, ist es eine attraktive Alternative zu den meisten Windows-Notebooks oder sogar zu einem Desktop-PC. » weiter

Sony VAIO PCG-VX71P

Uhr von Charles McLellan

Für Benutzer, die gerne mit Sony arbeiten und ein ultraportables System mit einem nicht zu kleinen Bildschirm suchen, könnte das VAIO PCG-VX71P interessant sein. Allerdings ist das Gerät mit rund 2875 Euro nicht preisgünstig. » weiter

JVC MP-XP7210DE

Uhr von Florian Edlbauer

Die Unterhaltungselektronik-Spezialisten von JVC greifen mit ihrem ersten Notebook nach Rekorden: Das MP-XP7210DE wiegt unter einem Kilo, kann aber trotzdem unter Windows XP bei 1024 mal 600 Pixeln laufen. » weiter

Sony VAIO PCG-NV109M

Uhr von Rupert Goodwins

Wer ein schnelles Notebook als Ersatz für seinen Desktop mit Top-Audio-Funktionen sucht, für den ist Sony's VAIO PCG-NV109M genau das Richtige. » weiter

Sony VAIO PCG-FX604

Uhr von Charles McLellan

Sony hat seine FX600er-Reihe von AMD-basierten All-in-one-Notebooks um ... » weiter

Die ersten Tablet-PCs

Uhr von Brian Nadel und Florian Edlbauer

Der Tablet-PC - ein zu groß geratener Handheld oder doch eine Revolution im Umgang des Menschen mit der Maschine? Anlässlich des Launchs von Microsofts modifiziertem Windows XP hat ZDNet die ersten vier Geräte getestet. » weiter

TechReport: Power Management

Uhr von Stefan Rubner

Nicht erst seit den Rolling Blackouts in Kalifornien ist Power Management für Computer ein Thema. Gleich mehrere gute Gründe sprechen dafür, sich näher mit den Energiesparfunktionen des eigenen Computers auseinander zu setzen. » weiter

Vobis Highscreen XI 2200-Combo XTC

Uhr von Florian Edlbauer

Vier USB-Ports, ein Firewire-Anschluss an der Vorderseite, Kombilaufwerk plus Hochleistungsakku lassen viel von Vobis' neuem Notebook erwarten. Doch die Leistung ist trotz eines Pentium 4 mit 2,2 GHz nur mittelmäßig. » weiter

Dell Inspiron 2650

Uhr von Dominic Bucknall

Einer der Gründe für den gestiegenen Absatz an Notebooks in den letzten ... » weiter

Samsung A10 XTC

Uhr von Florian Edlbauer

Das 3,3 Kilo-Notebook A10 von Samsung wendet sich an Heimuser, die ein performantes, Platz sparendes Notebook suchen. Die Leistung mit Athlon 1500+ könnte allerdings besser sein. » weiter

Asus L2400D

Uhr von Florian Edlbauer

Mit dem L2400 bietet Asus ein billiges, schweres, aber gar nicht schlechtes Notebook an. Sparsame Heimuser bekommen ein solides Gerät mit schneller Mobile Athlon-CPU und langer Batterielaufzeit für 1599 Euro. » weiter

Dell Latitude X200

Uhr von Charles McLellan

Das X200 basiert auf einem Ultra-Low-Voltage 800 MHz Mobile Pentium ... » weiter

HP OmniBook xt6050

Uhr von Charles McLellan

HPs Palette der OmniBook xt6050 Notebooks wurde geschaffen, um eine ... » weiter

Dell Latitude C840

Uhr von Charles McLellan

Im März lieferte Dell das erste von uns getestete Mobile Pentium 4 ... » weiter

Sony VAIO PCG-C1MGP

Uhr von Charles McLellan

Mit knapp unter einem Kilogramm (998 g) Gewicht ist Sonys neuestes ... » weiter

Toshiba Tecra 9100

Uhr von Dominic Bucknall

Das vorherige Modell 9000 mit Mobile Pentium III-M bot beeindruckende ... » weiter

Vobis Highpaq XI 1200 Combo

Uhr von Florian Edlbauer

Vobis' Athlon-Notebook zeigt, wie heftig ein schlecht konfiguriertes Speicherinterface und Grafikchip den Prozessor ausbremsen können. Akzeptable Werte schafft das Highpaq XI nur bei der Akku-Laufzeit. » weiter