Apple MacBook Air (2012) mit neuem Intel-Prozessor im Test

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Optisch unterscheidet sich das neue MacBook Air nicht vom Vorgänger, dafür kommt im Inneren jetzt aber Intels neueste Dual-Core i5-CPU vom Typ Ivy Bridge zum Einsatz. Außerdem sind USB 3.0 und ein leistungsstärkerer Akku an Bord. » weiter

Getestet: Apple MacBook Pro 15 Zoll mit Retina-Display

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Sein Bildschirm setzt mit einer Auflösung von 2880 x 1800 Pixel neue Maßstäbe. Das zwei Kilo schwere Gerät kann auch in Sachen Anschlüsse punkten: An Bord sind HDMI, USB 3.0 und Thunderbolt. Der fehlende Ethernetport ist optional nachrüstbar. » weiter

Sony S13A: Das erste LTE-Notebook im Praxistest

Uhr von Harald Karcher

LTE-Mobilfunk, Intels neue Ivy-Bridge-i7-CPU, 12 GByte RAM und eine schnelle Samsung-SSD: Sony hat die modernsten Komponenten integriert. Was das neue Sony-Notebook S13A tatsächlich leistet und wie praxistauglich LTE ist, zeigt der Test. » weiter

Erster Eindruck: 14-Zoll-Ultrabook Lenovo X1 Carbon

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Lenovos ThinkPad X1 Carbon ist dünner und wiegt mit 1,4 Kilo weniger als das Vorgänger-Modell X1. Für die nötige Rechenleistung sorgt Intels neueste CPU-Generation Ivy Bridge. ZDNet hat sich das leichteste 14-Zoll-Ultrabook der Welt angesehen. » weiter

Trinity: AMD stellt neue Plattform für Notebooks vor

Uhr von Kai Schmerer

Die neuen APUs sind im Vergleich zum Vorgänger Llano deutlich energieeffizienter. Statt mit 35 Watt Leistungsaufnahme sind sie bereits ab 17 Watt erhältlich. Die Grafikperformance steigt um bis zu 50, die Rechenleistung allerdings nur um 25 Prozent. » weiter

Samsung Serie 7 Slate PC: das Windows-Tablet im Test

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Samsungs Tablet kommt mit 11,6-Zoll-Widescreen-Display, Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM und Windows 7 Professional. Eingabestift, Tastatur und Dockingstation erhöhen die Flexibilität, schlagen sich aber auch im Preis nieder. ZDNet hat es getestet. » weiter

14-Zoll-Ultrabook im Test: Samsung Serie 5 Ultra

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das Samsung 530U4BI ist schwer für ein Ultrabook, aber auch vergleichsweise gut ausgestattet: 14-Zoll-Display, 1,6-GHz-Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM, 500-GByte-Festplatte, DVD-Brenner und zwei USB-3.0 Anschlüsse. ZDNet hat es getestet. » weiter

Erster Eindruck: 15-Zöller Acer Aspire Timeline Ultra M3

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann und Vincent Chang

15,6-Zoll-Bildschirm, 1,6-GHz-Core-i5-Prozessor, 4 GByte RAM, 500-GByte-Festplatte, NVIDIA GeForce GT 640M und DVD-Laufwerk - trotz des flachen Aluminium-Gehäuses hat das Ultrabook von Acer einiges zu bieten. ZDNet hat es sich angesehen. » weiter

IdeaPad U400: 14-Zöller mit DVD und AMD-Grafik

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann und Scott Stein

2,4-GHz-Core-i5, 4 GByte RAM, 750-GByte-Festplatte, AMD Radeon HD 6470M und DVD-Brenner - trotz des nur 22 Millimeter flachen Alu-Chassis bringt Lenovos U400 eine umfangreiche Ausstattung mit. ZDNet hat es getestet. » weiter

XPS 13: Dells 13-Zoll-Ultrabook auf dem Prüfstand

Uhr von Dan Ackerman

Der Deckel aus Aluminium, die Basiseinheit aus Kohlefaser - bei seinem ersten Ultrabook wartet Dell mit edlen Materialien auf. Ausgestattet ist es mit einem 1,6-GHz-Core-i5, 4 GByte RAM und einer 128-GByte-SSD. ZDNet hat das Gerät getestet. » weiter

Toshiba Tecra R840: Business-Notebook mit flotter 3D-Grafik

Uhr von Joachim Kaufmann

Anstatt der CPU-Grafik kommt in Toshibas 14-Zöller Tecra R840 eine deutlich flottere AMD Radeon 6450M zum Einsatz. Ein integriertes 3G-Modul sorgt für Verbindungen fast überall. ZDNet hat geprüft, was das rund 1300 Euro teure Gerät leistet. » weiter

HP Envy 14 Spectre: Notebook mit Deckel aus Gorillaglas

Uhr von Andrew Hoyle und Joachim Kaufmann

Neben dem Display sind auch Handballenauflage und Deckel des 1399 Euro teuren Geräts aus dem kratzfesten Glas gefertigt. ZDNet hat den 14-Zöller mit 1600 mal 900 Pixeln, 1,6-GHz-Prozessor vom Typ Core i5 und 128-GByte-SSD getestet. » weiter

HP Envy 15: schickes Alu-Notebook im Praxistest

Uhr von Dan Ackerman und Joachim Kaufmann

In der Envy-Reihe finden sich einige der schicksten PC-Notebooks auf dem Markt. Erstmals seit 2009 wurde nun nicht nur das Innenleben, sondern auch das Gehäuse runderneuert. ZDNet hat sich das 15-Zoll-Modell mit Full-HD-Display angesehen. » weiter

XPS 13: erster Eindruck von Dells Ultrabook

Uhr von Joachim Kaufmann und Vincent Chang

Mit dem XPS 13 hat Dell sein erstes Ultrabook vorgestellt. Der Deckel des 13,3-Zoll-Geräts ist aus Aluminium gefertigt, die Basiseinheit aus Kohlefaser. ZDNet hat sich ein Vorseriengerät angesehen. » weiter

HP Folio 13 im Praxistest: das richtige Ultrabook für KMUs?

Uhr von Joachim Kaufmann

Anders als die Konkurrenz richtet sich HP mit seinem ersten Ultrabook nicht an Consumer, sondern an Unternehmen. Dabei ist das Folio 13 auch im Heimbereich gut aufgehoben. Der Test zeigt, wie gut sich der 13-Zöller im Alugehäuse schlägt. » weiter

Notebook mit Glasdeckel: erste Eindrücke vom Envy 14 Spectre

Uhr von Joachim Kaufmann

Nicht nur das Display, sondern auch der Deckel und die Handballenauflage des HP Envy 14 Spectre sind aus Gorillaglas gefertigt. Der Screen des 14-Zöllers löst überdurchschnittliche 1600 mal 900 Pixel auf, im Inneren arbeiten ULV-CPUs von Intel. » weiter

Cedar Trail: Das bringen Intels 32-Nanometer-Atom-Chips

Uhr von Joachim Kaufmann

Mehr Leistung, weniger Stromverbrauch, flüssige HD-Wiedergabe - die kommende Atom-Generation für Netbooks und Nettops zeigt gute Ansätze. Leider beherrscht die Grafik nach wie vor nur DirectX 9 und ist trotz Performancezuwachs extrem langsam. » weiter

Sandisk Ultra 64GB: günstige SSD im Test

Uhr von Kai Schmerer

Sandisk bietet mit der Ultra-Serie in Größen von 60, 120 und 240 günstige Lösungen für den Einstieg in die SSD-Welt. Obwohl die SATA-II-Modelle nicht mit den neuesten Varianten mit 6 GBit/s-Schnittstelle mithalten können, erreichen sie akzeptable Leistungswerte. » weiter

Acer, Asus, Lenovo, Toshiba: Ultrabooks im Vergleich

Uhr von Joachim Kaufmann, Stefan Möllenhoff und Vincent Chang

Mittlerweile sind vier Hersteller mit Ultrabooks auf dem deutschen Markt vertreten. Zwar folgen alle den eng gesteckten Spezifikationen von Intel, haben aber trotzdem unterschiedliche Stärken und Schwächen. Im Test treten sie gegeneinander an. » weiter

Toshiba Satellite Z830: Ultrabook mit mattem Screen im Test

Uhr von Joachim Kaufmann

Mit 1,1 Kilo wiegt Toshibas 13-Zöller gut 200 Gramm weniger als die Ultrabook-Konkurrenz von Asus oder Apples Macbook Air. Die Komponenten können allerdings nicht mithalten. Handelt es sich also um ein technisches Leichtgewicht? » weiter