Android-Patchday: Google schließt zahlreiche Schwachstellen

von Bernd Kling

Die Patches sollen in den nächsten Tagen als OTA-Update auf unterstützte Geräte von Google kommen. Sie beheben mehrere kritische Sicherheitslücken, die Remotecodeausführung ermöglichen oder erhöhte Berechtigungen erlangen lassen. Die Schwachstellen gefährden teilweise sogar auf Kernel-Ebene. weiter

Dutzende iPhone-Apps anfällig für Man-in-the-Middle-Attacken

von Bernd Kling

Über 40 Anwendungen stellen dabei ein mittleres oder hohes Risiko dar. Sie geben unbemerkt Daten preis, obwohl ihre Verbindungen durch TLS (HTTPS) geschützt sein sollten. Die anfälligen Apps sind für insgesamt über 18 Millionen Downloads aus dem App Store verantwortlich. weiter

Android: App-Ansicht für Progressive Web Apps

von Bernd Kling

Progressive Web Apps erscheinen im App-Drawer des Launchers und in den Android-Einstellungen. Ihre Benachrichtungen verwaltet Android anstelle von Chrome. Die tiefere Android-Integration wird in den kommenden Wochen in Betaversionen von Chrome 57 erprobt. weiter

„Roaming zu Inlandspreisen“: EU legt Preisobergrenzen fest

von Bernd Kling

Ab 15. Juni 2017 sollen Verbraucher ihre Mobilgeräte bei vorübergehenden Reisen in andere EU-Länder zu den Bedingungen ihrer inländischen Verträge nutzen können. Überschreiten sie vertragliche Nutzungsgrenzen, dürfen Roaming-Aufschläge Preisobergrenzen nicht überschreiten. weiter

Google veröffentlicht Android 7.1.2 Beta

von Bernd Kling

Das Wartungsrelease behebt Fehler und verbessert die Performance. Es kommt zuerst für Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus Player, Pixel C und die Pixel-Smartphones. Nexus 6 und Nexus 9 hingegen gehen leer aus, da sie schon länger als zwei Jahre verfügbar sind. weiter

LG veröffentlicht Geschäftsergebnis für viertes Quartal und Geschäftsjahr 2016

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Mobilsparte verzeichnet einen Umsatz von umgerechnet 2,51 Milliarden US-Dollar und damit 15,4 Prozent mehr als im Vorquartal. Zum gleichen Zeitraum in 2015 verliert der Bereich allerdings 23,28 Prozent. In den Bereichen Home Entertainment und Home Appliance & Air Solutions kann LG dagegen das stärkste operative Ergebnis in der Unternehmensgeschichte erzielen. weiter

Instant Apps: Google startet Betaphase

von Bernd Kling

Zunächst werden Anwendungen von einigen Anbietern wie BuzzFeed und Periscope verfügbar gemacht. Mit dem vollständigen SDK ist in den kommenden Monaten zu rechnen. Instant Apps laden nur den für eine bestimmte Funktion benötigten Code herunter und sind ohne Installation ausführbar. weiter

Hugo Barra verlässt Xiaomi und kehrt ins Silicon Valley zurück

von Anja Schmoll-Trautmann

Nach über drei Jahren beim chinesischen Tech-Unternehmen Xiaomi kehrt der einst hochrangige Android-Manager bei Google wieder ins Silicon Valley zurück. Er verlässt das Unternehmen in Peking seinen Aussagen zufolge aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen. weiter

CyanogenMod-Nachfolger LineageOS: Erste Nightlies stehen parat

von Stefan Beiersmann

Unterstützt werden Smartphones von BQ, Google, Huawei, LG, OnePlus, Oppo, Sony und Samsung. Ein experimentelles Build erlaubt einen nahezu nahtlosen Umstieg auf LineageOS. Die Entwickler wollen die alternative Android-Distribution künftig wöchentlich mit Updates versorgen. weiter

Windows 10 Creators Update: Neues Build integriert E-Book Store

von Stefan Beiersmann

Als Reader-App nutzt Microsoft seinen Browser Edge. Der verfügt nun über einen E-Book-Hub, der auch PDF- und EPUB-Dateien unterstützt. Der E-Book-Store steht auf PCs und Smartphones zur Verfügung – anfänglich allerdings nur in den USA. weiter

RAISR: Google spart Bandbreite durch Bilder-Upsampling

von Bernd Kling

Maschinelles Lernen hilft, aus Bildern mit geringer Auflösung qualitativ gute Bilder in höherer Auflösung zu erzeugen. Die Technologie ist auf Smartphones in Echtzeit ausführbar und spart rund ein Drittel an Bandbreite. Sie kommt wöchentlich bereits bei einer Milliarde Bildern auf Google+ zum Einsatz. weiter

Lufthansa startet WLAN-Testbetrieb auf Kurz- und Mittelstrecken

von Anja Schmoll-Trautmann

Während der der Testphase steht das Angebot in einigen, wenigen Maschinen von Lufthansa und Austrian Airlines kostenlos zur Verfügung. Der Regelbetrieb soll allerdings noch im Laufe des ersten Quartals starten. Fluggäste können dann zwischen den Servicepaketen FlyNet Message, FlyNet Surf und FlyNet Stream für drei, sieben und zwölf Euro wählen. weiter

Firmen-Smartphones: Deutsche Bank verbietet SMS und WhatsApp

von Bernd Kling

Mit dieser Regelung will das Finanzinstitut seine Compliance-Standards verbessern. Anders als E-Mails kann die Bank SMS nicht archivieren, erfuhr Bloomberg von einem Informanten. Nach kostspieligen Affären reagiert die Deutsche Bank auf den Druck von Regulierungsbehörden. weiter

Android 7: Samsung liefert Update für Galaxy S7 und S7 Edge aus

von Bernd Kling

Teilnehmer des in einigen Ländern durchgeführten Betatests erhalten die finale Version zuerst. In den nächsten Tagen dürfen auch Nutzer in anderen Regionen eine Aktualisierung auf Android Nougat erwarten. Samsung hat außerdem seine eigene Benutzeroberfläche gründlich überarbeitet und vereinfacht. weiter