RIM nimmt Microsoft-Dateisystem in Lizenz

Uhr von Bernd Kling

Extended File Allocation Table - kurz exFAT - optimiert die Dateiverwaltung von Flash-Speicher für größere Multimedia-Dateien. Weitere Lizenznehmer sind Sharp, Sony, Sanyo und SanDisk. Die RIM-Aktie verzeichnet ein Tagesplus von über 2 Prozent. » weiter

Yahoo: Alle Mitarbeiter bekommen neue Smartphones

Uhr von Bernd Kling

Sie können zwischen High-End-Modellen mit iOS, Android und Windows Phone wählen. Die Mitarbeiter sollen mit ähnlichen Geräten arbeiten wie die Nutzer von Yahoo. Nicht mehr verfügbar sind die bisher genutzten Blackberrys, da RIM immer weiter an Marktanteilen verliert. » weiter

Alibaba und Google streiten über Android-Wurzeln von Aliyun

Uhr von Bernd Kling

Google drängte Acer, ein geplantes Smartphone mit Aliyun nicht auszuliefern. Als Mitglied der Open Handset Alliance sieht es Acer in der Pflicht, keine inkompatiblen Android-Geräte zu produzieren. Alibaba bestreitet die Android-Basis seines Mobile-OS Aliyun. » weiter

iPhone 5 kommt nicht mit allen LTE-Netzen zurecht

Uhr von Bernd Kling

In Deutschland unterstützt es LTE-Geschwindigkeit nur in städtischen Netzen der Telekom. Die Kunden von O2 und Vodafone werden ausgebremst. Bei den US-Carriern Verizon und Sprint lässt sich das iPhone 5 nicht gleichzeitig für LTE und zum Telefonieren nutzen. » weiter

Zuckerberg: “Facebooks Zukunft liegt im mobilen Geschäft”

Uhr von Bernd Kling

Der Facebook-Gründer räumt Fehler ein und verteidigt seine langfristige Strategie. Mobile sei aus vielen Gründen "gut für Facebook". Zudem deutet er die Entwicklung einer Facebook-Suchmaschine an. Seine optimistischen Aussagen lassen den Aktienkurs nachbörslich steigen. » weiter

Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im September

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Für viele dürfte das neue iPhone das Highlight des Monats sein. Es soll am 12. September vorgestellt werden und neun Tage später in den Handel kommen. Vorher ist von HTC das neue Mittelklasse-Modell Desire X erhältlich. Mit dem LG Optimus Vu kommt zudem ein Smartphone-Tablet-Hybrid in den Verkauf. » weiter

Jeder vierte Deutsche verfolgt Olympia per Live-Stream

Uhr von Björn Greif

Laut Forsa-Umfrage nutzen dazu vor allem Männer unter 30 Jahren mit höherem formalen Bildungsabschluss andere Geräte als den Fernseher. Demnach sahen 6 Prozent Wettkämpfe auf dem Handy und 4 Prozent auf dem Smartphone. Der Bitkom spricht von einem "Durchbruch für TV-Live-Streams". » weiter

Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im August

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Asus startet in diesem Monat nach einigen Verzögerungen mit dem Padfone, seiner Handy-Tablet-Kombi. Nokia bringt die Asha-Modelle 305, 306 und 311. Von Sony kommt das Einsteiger-Smartphone Xperia Tipo mit Android 4.0. » weiter

Ex-Sun-CEO: Oracle hat Chance bei mobilem Java vertan

Uhr von Bernd Kling

Jonathan Schwartz sieht die bei Sun geleistete Arbeit als verschenkt an. Oracle hat auf Prozessieren statt Innovationen gesetzt. Der frühere Chef von Sun Microsystems leitet heute ein Start-up in San Francisco. » weiter

Nokia kauft mit Scalado Bildbearbeitungstechnik für Smartphones

Uhr von Florian Kalenda

Es bekommt die Apps für iOS und Android, die Technik und die Mitarbeiter. Sie sollen mit Nokias Eigenentwicklung PureView zusammengeführt werden. Scalado AB wird unter gleichem Namen fortgeführt. Es erfüllt alle Verpflichtungen gegenüber Bestandskunden. » weiter

iPhone 5 kommt angeblich mit neuem Dock-Connector

Uhr von Bernd Kling

Er soll kleiner sein und über 19 statt wie bisher 30 Pins verfügen. Apple wird voraussichtlich einen Adapter anbieten, kann damit aber nicht alle Kompatibilitätsprobleme lösen. Laut Reuters verlegt Apple auch den Kopfhöreranschluss an die Unterseite. » weiter

Ascend P1: Huaweis Android-Smartphone im Test

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Huaweis Smartphone-Flaggschiff Ascend P1 ist jetzt für 449 Euro auch in Deutschland erhältlich. Es ist mit Super-AMOLED-qHD-Display und schnellem 1,5-GHz-Dual-Core-Prozessor ausgestattet. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz. » weiter

Fujitsu bringt Windows-Tablet mit Docking-Tastatur

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das Hybrid-Gerät Stylistic Q702 kommt mit 11,6-Zoll-IPS-Panel und Ivy-Bridge-Prozessor. Das optionale Ansteck-Keyboard erhöht Akkulaufzeit und Schnittstellenauswahl. Das Tablet ist ab September mit Windows 7 ab rund 1100 Euro erhältlich. » weiter