Android: Lollipop verdoppelt Marktanteil auf 3,3 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

KitKat erreicht zudem erstmals einen Anteil von mehr als 40 Prozent. Den Vorgänger Jelly Bean hat Android 4.4 aber immer noch nicht überholt. Dessen Anteil schrumpft zum Monatswechsel um 1,9 Punkte auf 42,6 Prozent. » weiter

Google bestätigt Pläne für eigenes Mobilfunkangebot

Uhr von Stefan Beiersmann

Angeblich verhandelt es mit Sprint und T-Mobile USA. Es soll sich um einen Hybrid-Service handeln, der WLAN und Mobilfunk umfasst. Weitere Details will Google in den kommenden Monaten bekannt geben. Ziel ist es, ähnlich wie beim Nexus-Programm, Innovationen voranzutreiben. » weiter

Android: Lollipop erreicht Marktanteil von 1,6 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

Die neueste Version des Mobilbetriebssystems taucht erstmals in Googles Statistik auf. Der Vorgänger Android 4.4 KitKat steigert seinen Anteil um 0,6 Punkte auf 39,7 Prozent. Damit hat sich das Wachstum gegenüber den Vormonaten deutlich abgeschwächt. » weiter

Facebook schließt 2014 mit deutlichem Gewinn- und Umsatzplus ab

Uhr von Stefan Beiersmann

Im vierten Quartal steigen die Einnahmen um 49 Prozent auf 3,85 Milliarden Dollar. Der Gewinn legt um 34 Prozent auf 701 Millionen Dollar zu. Der Mobilbereich hat inzwischen einen Anteil von 69 Prozent an den Werbeeinnahmen. Immer mehr Nutzer greifen nur noch mit mobilen Geräten auf Facebook zu. » weiter

CES: Nvidia stellt Teraflop-Mobilchip Tegra X1 vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Er kombiniert eine Achtkern-CPU mit einem Grafikchip mit 256 Kernen. Letzterer basiert auf Nvidias neuester Grafikarchitektur Maxwell. Nach Herstellerangaben bietet der Tegra X1 die doppelte Leistung seines Vorgängers Tegra K1. » weiter

Trend Micro: Über Kreuz signierte Zertifikate lassen Android abstürzen

Uhr von Stefan Beiersmann

Betroffen ist Android 4.4 und früher. Bestimmte Prozesse fallen bei der Verarbeitung von über Kreuz signierten Zertifikaten in eine Endlosschleife. Nutzer sind in dem Fall zu einem Neustart ihres Geräts gezwungen. Auf die Sicherheit von Android hat der Fehler nach aktuellem Kenntnisstand keinen Einfluss. » weiter

Facebook bringt Graph Search auf mobile Geräte

Uhr von Stefan Beiersmann

Den Anfang macht die iPhone-App des Social Network. Eine weitere Voraussetzung ist die Nutzung der US-amerikanischen Sprachversion. Auf dem Desktop steht Graph Search schon seit Juli 2013 zur Verfügung. » weiter

Chef von Samsungs Mobilsparte erhält zweite Chance

Uhr von Stefan Beiersmann

Samsung bestätigt im Rahmen einer jährlichen Reorganisation des Managements J. K. Shin im Amt. Er soll die Mobilsparte nun wieder "einen Schritt voranbringen". Ein Firmensprecher stellt vor allem Shins Rolle beim Aufstieg Samsungs im Mobilmarkt heraus. » weiter

Karbonn Sparkle V: Erstes Android-One-Gerät in Großbritannien vorgestellt

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Sparkle V ist allerdings nur bei Amazon UK erhältlich. Dort kostet es als Black-Friday-Deal derzeit 99 Pfund. Der reguläre Preis beträgt 130 Pfund. Dafür bietet das Gerät einen 1,3 GHz schnellen Cortex-A7-Prozessor, 4 GByte erweiterbaren internen Speicher und ein 4,5-Zoll-Display. » weiter

Intel-Chairman rechtfertigt Verluste der Mobilsparte

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie sind durch Intels verspäteten Einstieg in den Markt für Mobilprozessoren entstanden. Trotzdem hält Intel an seinem Engagement im Mobilbereich fest. CEO Brian Krzanich sieht Rechenzentren jedoch als den wichtigsten Wachstumsmarkt an. » weiter

Google testet Internet-Ballons in Australien

Uhr von Florian Kalenda

Der nächste Versuch findet im Dezember in der Wüste von Queensland statt. Netzwerkbetreiber Telstra stellt Bodenstationen für die Kommunikation und Frequenzen zur Verfügung. Google wird 20 Ballons einsetzen. Sein erster Testlauf fand 2013 in Neuseeland statt, da dort in der Stratosphäre günstige Bedingungen herrschen. » weiter