Weitere Informationen zum Thema
News

iOS: Passwort-Phishing mit Pop-ups

Uhr von Bernd Kling

Apps erzeugen problemlos Pop-ups , die sich von Apples offiziellen Aufforderungen zur Passworteingabe nicht unterscheiden. Eine Phishing-App kann damit ganz einfach an das Passwort für die Apple ID des Nutzers kommen.

News

Cyberkriminalität: Jeder zweite Internetnutzer wird zum Opfer

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Am häufigsten kommen Angriffe mit Schadprogrammen, Identitätsdiebstahl und Betrug vor, aber nur jeder sechste Betroffene erstattet tatsächlich auch Anzeige, wie eine Umfrage des Digitalverbands Bitkom zeigt.

News

PureVPN speichert Verbindungsdaten

Uhr von Stefan Beiersmann

Ein 24-Jähriger nutzt die Dienste des VPN-Anbieters aus Hongkong, um seine Freundin zu stalken. Das Unternehmen wirbt damit, keine Daten über die Aktivitäten seiner Nutzer zu speichern. Trotzdem erhält das FBI nach eigenen Angaben IP-Adressen von PureVPN.

News

Cyberkriminelle missbrauchen Werbeplattform Taboola für Malvertising

Uhr von Bernd Kling

Die Empfehlungslösung Taboola ist häufig auf News-Websites vertreten. Tech-Support-Scammer locken über diese Plattform mit Clickbait-News. Ein Klick darauf führt jedoch zu einer betrügerischen Support-Scam-Webseite, mit der die Hintermänner verunsicherte Nutzer abkassieren wollen.

Artikel

Samsung-Konto: Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren

Uhr von Kai Schmerer

Sensible Konten sollten Nutzer mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung absichern. Wer ein Galaxy-Smartphone nutzt und Funktionen wie Samsung Pass nutzen möchte, benötigt ein Konto bei Samsung. Authenticator-Apps unterstützt Samsung leider nicht, sondern versendet den zweiten Faktor über eine SMS.

Artikel

Breach Remediation: Automatische Threat-Entfernung

Uhr von Thomas Joos

Breach Remediation ist wichtiger Bestandteil von effektiven Sicherheitslösungen im Netzwerk. Zusammen mit anderen Funktionen aus Malwarebytes Incident Response und Endpoint Protection kann Breach Remediation dafür sorgen, dass Angreifer schnellstmöglich erkannt und entfernt werden.

News

Nach Hackerangriff: CEO von Equifax tritt zurück

Uhr von Kai Schmerer

Der Datenverlust beim größten Credit-Scoring-Unternehmen der USA Equifax fordert ein weiteres Opfer. Nachdem bereits zwei Manager entlassen wurden, trifft es nun auch den Chef des Unternehmens Richard Smith.