Broadcom soll 120 Milliarden Dollar für Qualcomm bieten

von Martin Schindler

Ein verbessertes Angebot soll die Übernahmegespräche wieder ins Rollen bringen. Ein kombiniertes Unternehmen aus Qualcomm und Broadcom wäre nach Intel und Samsung der drittgrößte Chip-Hersteller. Broadcom will die Übernahme in 12 Monaten abschließen. weiter

Qualcomm – EU verhängt Kartellstrafe von 1 Milliarde Euro

von Bernd Kling

Die jahrelange Untersuchung ergab, dass Qualcomm seine marktbeherrschende Stellung bei LTE-Basisband-Chipsätzen missbraucht hat. Mit Milliardenzahlungen soll der Chiphersteller Apple dazu bewegt haben, keine Konkurrenzprodukte einzusetzen. weiter

Redstone 4: Windows 10 bietet verbesserte mobile Konnektivität

von Stefan Beiersmann

Das kommende Update unterstützt den Download von eSIM-Profilen aus der Cloud. Unternehmen sollen solche Profile über MDM-Lösungen wie Intune verwalten. Neu ist auch der Energiesparmodus Modern Standby. Er definiert zusätzliche Hintergrundaktivitäten für Always Connected PCs. weiter

Intel kündigt 5G-Mobilfunkchip für 2019 an

von Stefan Beiersmann

Verbraucher sollen ab dem zweiten Halbjahr 2019 in den Genuss der neuen Mobilfunktechnik kommen. Der 5G-Chip XMM 8060 unterstützt laut Intel aber auch die älteren Standards 2G, 3G und 4G. Ab 2018 bietet das Unternehmen auch einen Gigabit-LTE-Modem-Chip an. weiter

Fritzbox 6890 LTE: Internet über Mobilfunk oder DSL

von Bernd Kling

AVM verspricht Downloadraten von bis zu 300 MBit/s. Für Ausfallsicherheit sorgt die automatische Fallback-Funktion von DSL auf LTE. Bei einer wieder stabilen DSL-Verbindung schaltet das Gerät auf DSL zurück. weiter

Huawei stellt Mate 10 und Mate 10 Pro mit KI-Prozessor vor

von Bernd Kling

Die beiden Smartphones sind ab Mitte November erhältlich und verfügen über große sowie fast rahmenlose Displays. Die vereinfachte Oberfläche EMUI 8.0 liegt über Android 8.0 Oreo. Der 8-Kern-Prozessor Kirin 970 kommt mit einer NPU, die neue mobile KI-Anwendungen ermöglichen soll. weiter

Apple Watch 3 LTE: Tester bemängeln Verbindungsprobleme

von Bernd Kling

Statt LTE zu nutzen, will sich die Smartwatch vergeblich über unautorisierte WLAN-Netze verbinden. Apple räumt den Fehler ein und stellt einen Software-Fix in Aussicht. Nach ersten Tests reduzieren LTE und GPS außerdem die Batterielaufzeit erheblich. weiter

Apple Watch 3 mit LTE beherrscht kein Roaming

von Nico Ernst

Mit einer deutschen Apple Watch 3 in Frankreich telefonieren? Geht nicht. Obwohl die Smartwatch das technisch mit leichten Einschränkungen könnte, wird Roaming laut Apple bisher nicht unterstützt. weiter

HD Voice: Telefónica und Deutsche Telekom verbessern Sprachqualität

von Bernd Kling

Die sprachoptimierte HD-Telefonie war bislang überwiegend nur in den eigenen Netzen verfügbar. HD Voice wird jetzt schrittweise für Gespräche zwischen den Mobilfunknetzen von Telefónica und Telekom eingeführt. Telefónica plant außerdem die Freischaltung in weitere Netze. weiter

Samsung stellt Modemchip mit 1,2 Gigabit/s Downlink vor

von Bernd Kling

Das neue Modem unterstützt mit 6CA erstmals sechsfache Carrier-Aggregation. Samsungs will die Technologie in seinen Exynos-Mobilprozessoren der nächsten Generation integrieren. Die Serienproduktion soll Ende dieses Jahres anlaufen. weiter

Qualcomm und Sony demonstrieren Gigabit-LTE

von Stefan Beiersmann

Bei Praxistests erreicht ein Sony Xperia ZX bis zu 750 Mbit/s im Download und 110 Mbit/s im Upload. Es nutzt das Qualcomm SoC Snapdragon 835 mit dem integrierten Modem X16. Gigabit-LTE ermöglicht 4K-Videostreams von Amazon Prime auf mobilen Geräten. weiter

Telekom aktiviert HD Voice Plus für Galaxy S7 und Xperia XZ

von Anja Schmoll-Trautmann

Nachdem die Telekom bereits HD Voice als Standard für das Telefonieren für ihre IP- und Mobilfunk-Kunden etabliert hat, hat sie jetzt mit HD Voice Plus eine neue Technologie für Sprache im LTE-Netz aktiviert. Unterstützt werden zunächst die Telekom-Versionen des Samsung Galaxy S7 und S7 edge sowie das Sony Xperia XZ. weiter