Israelische Forscher decken Schwachstellen in Samsung Knox auf

von Björn Greif

Sie stecken in den Versionen 1.0 bis 2.3 der Sicherheitsumgebung für Android und wurden inzwischen beseitigt. Die Lücken gehen unter anderem auf eine fehlerhaft implementierte Verschlüsselung und die falsche Verwendung von Zertifikaten zurück. Sie erlauben das Auslesen von Daten. weiter

Samsung Knox in Frankreich und China zertifiziert

von Bernd Kling

Der Hersteller kann dadurch auf Aufträge von Behörden, Ministerien und regulierten Sektoren der Wirtschaft hoffen. Bei der chinesischen Prüfbehörde kamen die aktuellen Smartphone-Modelle Galaxy S6 Edge+ und Galaxy Note 5 zum Einsatz. In Frankreich erhielt Knox Workspace 2.3 die höchste Sicherheitseinstufung CSPN. weiter

Samsung Knox Suite: App-Verwaltung für Galaxy Tablets

von Thomas Joos

Mit Samsung Knox lassen sich Apps und die gespeicherten Daten auf Galaxy-Tablets optimal, einfach und sehr günstig absichern. Für kleine Unternehmen und Anwender bietet Samsung die Lösung auch kostenlos an. weiter

Smartphones für Regierungen: Samsung kooperiert mit Sectra

von Bernd Kling

Der schwedische Sicherheitsanbieter Sectra arbeitet seit 20 Jahren an verschlüsselter mobiler Kommunikation. Samsung integriert seine Knox-Plattform in die durchgehende Verschlüsselungslösung Sectra Tiger/R. Erste Geräte aus der Zusammenarbeit werden bereits an eine ungenannte europäische Verteidigungsorganisation ausgeliefert. weiter

Wie Samsung Knox das S6 und S6 Edge mit My Knox sicherer macht

von Thomas Joos

Android-Smartphones werden immer häufiger auch in Unternehmen genutzt. Das ist auch einer der Gründe, warum Samsung seine Geräte besonders absichern will. Mit der Zusatzumgebung „Knox“ lassen sich Container im Betriebssystem des Smartphones erstellen und die private Daten von geschäftlichen trennen. weiter