Trotz Krise: IT-Branche bildet nach wie vor aus

Uhr von Peter Marwan

Der Bitkom sieht auch 2009 Bedarf an Auszubildenden im IT-Sektor. Mit Aktionen wie dem "Girls Day" und Tipps für die richtige Bewerbung will der Verband junge Menschen ansprechen und dem Nachwuchsmangel begegnen. » weiter

Projektstillstand: Was tun, wenn nichts mehr geht

Uhr von Jürgen Beckers

Wenn es im Projekt nicht nach Plan läuft, verhärten die Fronten schnell. Rechtsanwalt Jürgen Beckers von der Kanzlei BDH aus Darmstadt zeigt an einem konkreten Beispiel, wie es gelingen kann, den Projektstillstand aufzulösen. » weiter

Preise für IT-Services fallen

Uhr von Peter Marwan

Die Wirtschafts- und Finanzkrise sorgt unter den Anbietern von IT-Services für verschärften Wettbewerb. Die Folge sind fallende Preise, so das Ergebnis einer aktuellen Studie von Berlecon Research. » weiter

IT-Jobs: Berater wollen mehr als Geld

Uhr von Peter Marwan

Bewerber erwarten von IT-Unternehmen nicht nur eine anständige Bezahlung. Laut einer aktuellen Lünendonk-Studie gewinnen auch Familienfreundlichkeit, Home Office und Teamzusammensetzung an Bedeutung. » weiter

Gegen die Rasterfahndung per Internet

Uhr von Hermann Gfaller

Toll, was Google an neuen Funktionen bringt. Toll auch, was das G1-Handy alles kann. Noch toller ist es, sich in sozialen Netzwerken zu engagieren und seine Daten allen verfügbar zu machen. Aber gerät da nicht etwas in Vergessenheit? » weiter

Veränderte Arbeitsstile gehen an der IT-Abteilung vorbei

Uhr von Peter Marwan

Früher sickerten IT-Innovationen aus Großkonzernen über den Mittelstand bis zum Privatanwender durch. Heute sind die mit IT aufgewachsenen jungen Arbeitnehmer ihrem Unternehmen technologisch oft weit voraus. Das ist ein Problem. » weiter

Honorare von IT-Freiberuflern geraten unter Druck

Uhr von Peter Marwan

Einer Umfrage der IT-Personalagentur Gulp zufolge sehen sowohl Projektanbieter als auch Freiberufler das Ende des seit Jahren anhaltenden Anstiegs der Honorare. Außerdem hat sich die Gewichtung der preisbildenden Faktoren gewandelt. » weiter

Gesucht: Vermittler zwischen Geschäft und Technik

Uhr von Jürgen Mauerer

IT- und Business-Service-Manager sind gefragte Fachleute. Sie sollen die IT-Organisation so ausrichten, dass sie die Geschäftsprozesse des Unternehmens bestmöglich unterstützt. Dahin führen jedoch viele Wege. » weiter

IT-Investitionen: Oft enttäuschende Ergebnisse

Uhr von Peter Marwan

In einer PricewaterhouseCoopers-Studie geben Unternehmen ihrer IT nur durchschnittliche Noten: Es fehlt an der Einbeziehung der Fachbereiche und dem Beitrag zum Unternehmenserfolg. Outsourcing macht alles noch schlimmer. » weiter

IT-Dienstleistungen werden wieder teurer

Uhr von Peter Marwan

Das Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants sieht die Tagessätze von IT-Experten über alle Bereiche hinweg im Aufwind. Der Anstieg fällt je nach Tätigkeitsfeld oder Berufserfahrung jedoch sehr unterschiedlich aus. » weiter

Callcenter: Missbrauch vorprogrammiert

Uhr von Hermann Gfaller

Callcenter gelten Konsumenten nicht erst seit den jüngsten Fällen von Datendiebstahl und -missbrauch als schmutziges Geschäft. Doch dahinter stecken oft die Auftraggeber, die sich jetzt entrüstet vom ertappten Dienstleister trennen. » weiter

Die IT am Geschäft ausrichten – aber wie?

Uhr von Michael Vogel

In vielen Unternehmen kommt es zu starken Reibungsverlusten zwischen IT und Fachbereichen. Doch es geht auch anders, wie Beispiele belegen. Erfolgsfaktoren sind die Unternehmenskultur und neue technische Möglichkeiten. » weiter

Software und Beratung: Die prägenden Trends im IT-Markt

Uhr von Peter Marwan

Die Lünendonk-Listen haben sich als verlässliches Marktbarometer für den deutschen Software- und Beratungsmarkt etabliert. ZDNet hat die neueste Ausgabe unter die Lupe genommen und stellt Gewinner und Verlierer im Detail vor. » weiter

Offshore-Anbieter: Hoffen und Bangen im Luxus

Uhr von Hermann Gfaller

Die von den USA ausgehende Finanzkrise hat auch Indien und seine IT-Dienstleister erreicht. Erste Aufträge wurden auf Eis gelegt oder gestoppt. Daraus ein Ende des Offshoring-Booms abzuleiten, wäre jedoch verfrüht. » weiter

IT-Fachkräftemangel: Not macht erfinderisch

Uhr von Peter Marwan

In einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom geben 65 Prozent der IT-Unternehmen an, dass der Mangel an IT-Spezialisten ihre Geschäftstätigkeit bremst. Aber Jammern allein hilft nicht - kreative Konzepte sind gefragt. » weiter