Bericht: Microsoft plant zusätzliche Entlassungen in seiner Mobilsparte

Uhr von Björn Greif

Jetzt sollen nochmals "Dutzende" Mitarbeiter der finnischen Tochter Microsoft Mobile Oy gehen, hauptsächlich aus der Marketingabteilung. Die neuen Entlassungen sind laut einem Sprecher nicht Teil des vergangenen Juli angekündigten Restrukturierungsprogramms, das den Abbau von 7800 Stellen vorsah. » weiter

Blackberry entlässt – auch den Chef für Innovationen

Uhr von Bernd Kling

Mit von Bord geht BBM-Erfinder Gary Klassen, der zuletzt als Director Architecture & Innovation fungierte. Die meisten Stellenstreichungen betreffen offenbar mit Blackberry-10-Software beschäftigte Mitarbeiter. Nach Blackberry Priv entwickelt der kanadische Hersteller ein weiteres Android-Smartphone. » weiter

Bitkom: Hightech-Branche schafft 20.000 neue Arbeitsplätze

Uhr von Björn Greif

Ende des Jahres soll die Branche somit 1,022 Millionen Menschen beschäftigen. Zusätzliche Stellen wird es aber nur bei Softwareanbietern und IT-Dienstleistern geben. In den Bereichen Hardware, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik sinken die Beschäftigungszahlen. » weiter

Google macht Experten für Künstliche Intelligenz zum Chef seiner Suche

Uhr von Florian Kalenda

Amit Singhal scheidet Ende Februar aus. Nachfolger John Giannandrea zählte zu den Gründern von Metaweb, dessen Datenbank Googles Knowledge Graph für semantische Suche ermöglichte. Zuletzt leitete er die Entwicklung von RankBrain, das komplexe Suchanfragen mittels eines neuronalen Netzes bewertet. » weiter

Bericht: Yahoo kündigt heute Entlassungen an

Uhr von Florian Kalenda

Die Entlassungsquote ist laut Wall Street Journal mit 15 Prozent höher als bisher erwartet. Ganze Bereiche sollen wegfallen, um kritische Anteilseigner wie Starboard zu beschwichtigen. Der Hedgefonds hatte zuletzt einen Führungswechsel gefordert. » weiter

Tesla stellt Chipentwickler Jim Keller ein

Uhr von Florian Kalenda

Er konzipierte für Apple die Chips A4 und A5. Anschließend war er drei Jahre für AMD tätig. Bei Tesla übernimmt er die Verantwortung für die Zusammensetzung der Autopilot-Hardware. » weiter

Arnnon Geshuri tritt nach Protesten aus Wikimedia-Entscheidungsgremium zurück

Uhr von Björn Greif

Fast 300 Wikipedia-Autoren hatten die Abberufung des ehemaligen Google-Managers als Mitglied des "Board of Trustees" gefordert, weil er an illegalen Gehaltsabsprachen zwischen Google, Adobe, Apple und Intel beteiligt gewesen sein soll. Geshuri erklärte nun, er wolle kein Störfaktor für wichtige Diskussionen zwischen Community und Foundation sein. » weiter

VMware entlässt 800 Mitarbeiter

Uhr von Bernd Kling

Die Quartalsbilanz des Virtualisierungsspezialisten fiel besser als erwartet aus, aber der schwache Ausblick für 2016 ließ den Kurs um über 8 Prozent abtauchen. Ein Restrukturierungsplan soll Investitionen in Wachstumsfelder ermöglichen. Die Stellenstreichungen treffen vor allem die Cloud-Plattform vCloud Air. » weiter

Vermittler Lyft legt Fahrerklage gegen Zahlung bei

Uhr von Florian Kalenda

Es darf seine Fahrer weiter als unabhängige Vertragspartner behandeln, muss ihnen aber auch die damit verbundenen Rechte lassen. Zudem schüttet es 12,25 Millionen Dollar aus. In spätestens zehn Jahren will Lyft auf selbstlenkende Fahrzeuge von GM umstellen. » weiter

Microsoft veröffentlicht News-App für iOS

Uhr von Bernd Kling

Die Anwendung verspricht "hyperrelevante Nachrichten für Ihre Arbeit". Als Themenbereiche sind Branchen wie IT, Immobilien, Herstellung, Finanzen und Entertainment wählbar. Zur Personalisierung erwartet News Pro die Anmeldung über LinkedIn oder Facebook. » weiter

Twitters Produktchef künftig bei Instagram

Uhr von Florian Kalenda

Das berichtet zumindest Recode. Kevin Weil ist einer der fünf Manager, deren Abgänge Twitter am Wochenende meldete. Mit Leslie Berland von American Express kann es nun aber einen neuen CMO vorstellen. Zudem trägt es Ex-Apple-Managerin Natalie Kerris die Leitung der Kommunikationsabteilung an. » weiter

Bericht: Apple engagiert hochrangigen Virtual-Reality-Experten

Uhr von Björn Greif

Laut Financial Times hat es sich die Dienste von Doug Bowman gesichert. Dieser war bisher Professor für Computerwissenschaften und Direktor des Center for Human-Computer Interaction an der Virginia Tech University. Er gilt als Fachmann für 3D-Oberflächen und beschäftigt sich auch mit Augmented Reality. » weiter

Citrix holt Ex-Microsoft-Manager als CEO

Uhr von Florian Kalenda

Kirill Tatarinov war zuletzt Executive Vice President von Microsofts Geschäftseinheit Business Solutions. Er verließ Microsoft nach 13 Jahren im Sommer 2015, zugleich mit Ex-Nokia-CEO Stephen Elop. Bei Citrix soll er eine Business-Fokussierung voranbringen. » weiter

Youtube vergrößert Zentrale durch 215-Millionen-Dollar-Zukauf

Uhr von Florian Kalenda

Das Grundstück liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Youtube-Zentrale, südlich von San Francisco. Die auf fünf Gebäude verteilten Büros sind sämtlich vermietet - unter anderem an Oracle und Walmart. Youtube selbst ist dort noch nicht vertreten. » weiter