Bericht: Cisco plant massiven Stellenabbau

Uhr von Stefan Beiersmann

Er betrifft zwischen 9000 und 14.000 Mitarbeiter. Das entspricht bis zu 20 Prozent der gesamten Belegschaft. Als Grund nennen mit der Situation vertraute Quellen die Neuausrichtung auf softwarebasierte Lösungen. » weiter

Autonomes Fahren: Apple-Experte wechselt zur Konkurrenz

Uhr von Bernd Kling

Mit dem aus Holland stammenden Bart Nabbe verliert Apples Titan-Projekt erneut einen wichtigen Mitarbeiter. Er wechselt zum Start-up Faraday Future (FF), das finanziell mit dem chinesischen Elektronikhersteller LeEco verflochten ist. FF will 2017 sein erstes Elektroauto produzieren und autonomes Fahren voranbringen. » weiter

Gründer Bill Maris verlässt Google Ventures

Uhr von Florian Kalenda

Er möchte nach eigenen Angaben eine Auszeit nehmen. Konflikte mit Google Capital und Reibung wegen der Investitionsstrategie der Alphabet-Tochter will er nicht bestätigen: "Ich gehe, weil alles großartig ist." » weiter

Früherer Lumia-Kameraspezialist kehrt zu Nokia zurück

Uhr von Florian Kalenda

Juha Alakarhu war einer der Erfinder der PureView-Technik. Er leitet künftig die für die professionelle Rundum-Kamera Ozo zuständige Abteilung. Vor ihm hatten sich Ari Partinen zu Apple und Tero Vuori zu Intel verabschiedet. » weiter

Apples Titan-Projekt konzentriert sich auf Software für selbstfahrende Autos

Uhr von Bernd Kling

Für sein schlingerndes Elektroauto-Projekt wirbt der iPhone Hersteller Dan Dodge an, den Gründer und früheren CEO von QNX Software Systems. Die Blackberry-Tochter QNX arbeitet bereits mit mehreren Dutzend Autoherstellern zusammen - und auf seiner Plattform basiert auch Apples Infotainmentsystem CarPlay. » weiter

Elektro-Auto: Apple-Veteran soll Titan-Projekt retten

Uhr von Stefan Beiersmann

Bob Mansfield übernimmt angeblich die Leitung des Auto-Projekts. Unter CEO Steve-Jobs war der Manager der Chef der Hardwareentwicklung. Er soll außerdem als Berater an der Entwicklung der Apple Watch beteiligt gewesen sein. » weiter

Cyanogen plant Entlassung zahlreicher Mitarbeiter

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Kündigungswelle betrifft möglicherweise mehr als 20 Prozent der Belegschaft. Dem Unternehmen nahestehende Quellen sprechen von 30 Personen, die bisher ihren Job verloren habe. Cyanogen soll zudem unter der Leitung eines ehemaligen Facebook-Managers eine neue Strategie entwickeln. » weiter

Unister-Chef Thomas Wagner stirbt bei Flugzeugabsturz

Uhr von Björn Greif

Der Internet-Millionär war gestern mit zwei weiteren Personen und dem Piloten in einem Kleinflugzeug auf dem Weg von Venedig nach Leipzig, als die Maschine in Slowenien abstürzte. Seine Firma betreibt unter anderem die Websites ab-in-den-urlaub.de, fluege.de und versicherungen.de. » weiter

Brexit: Großbritannien droht Massenabwanderung von Fachkräften

Uhr von Björn Greif

Schon heute wollen 600.000 Briten aufgrund des erwarteten EU-Austritts den Arbeitsplatz wechseln. Als mit Abstand das attraktivste Auswanderungsland erscheint ihnen Deutschland. Fast 40 Prozent der aktuell in Großbritannien aktiven deutschen Fachkräfte planen ebenfalls schon einen Jobwechsel. » weiter

Tor Project mit neuer Führung

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Board of Directors tritt geschlossen zurück. Es will damit die Reorganisation von Executive Director Shari Steel unterstützen. Zu den neuen Mitgliedern zählen unter anderem die Geschäftsführerin der Electronic Frontier Foundation und der Sicherheitsexperte Bruce Schneier. » weiter

Seagate hebt Umsatzprognose an und streicht weitere 6500 Stellen

Uhr von Björn Greif

Für das vierte Fiskalquartal erwartet es aufgrund steigender HDD-Verkäufe nun Einnahmen von 2,65 Milliarden Dollar und eine Bruttomarge von 25 Prozent. Zuvor war es von 2,3 Milliarden Dollar und 23 Prozent Marge ausgegangen. Bis Ende des Geschäftsjahrs 2017 will Seagate trotzdem nochmals Personal abbauen. » weiter

COO Kevin Turner verlässt Microsoft

Uhr von Stefan Beiersmann

Er übernimmt den Chefsessel des Finanzdienstleisters Citadel Securities. Elf Jahre lang bekleidete er den Posten des Chief Operating Officer bei Microsoft. Seine Aufgaben verteilt CEO Satya Nadella nun auf fünf Manager, darunter CFO Amy Hood und CMO Chris Capossela. » weiter

Seagate streicht 1600 Stellen

Uhr von Björn Greif

Das entspricht rund drei Prozent seiner weltweiten Belegschaft. Die Entlassungen sind Teil eines zuvor angekündigten Programms zur Kostenreduzierung, das bis Ende September abgeschlossen sein soll. Sie sollen jährliche Einsparungen von 100 Millionen Dollar bringen. » weiter