Verbreitungsgrad von iOS 8 liegt mittlerweile bei 56 Prozent

Uhr von Björn Greif

Das sind nur vier Prozentpunkte mehr als am 27. Oktober. iOS 7 lief acht Wochen nach Veröffentlichung schon auf rund 77 Prozent aller iPhones, iPads und iPods Touch. Mögliche Gründe für die schleppende Verbreitung sind die anfänglichen Software-Probleme oder allein die Größe des OTA-Updates. » weiter

iOS 8 läuft bisher nur auf 52 Prozent aller iDevices

Uhr von Björn Greif

Das sind fünf Prozentpunkte mehr als am 5. Oktober. iOS 7 lief 40 Tage nach Veröffentlichung schon auf rund 77 Prozent aller iPhones, iPads und iPods Touch. Mögliche Gründe für die Zurückhaltung vieler Nutzer sind die anfänglichen Software-Probleme oder auch allein die Größe des Updates. » weiter

Verbreitungsgrad von iOS 8 stagniert bei 47 Prozent

Uhr von Björn Greif

Das ist nur ein Prozentpunkt mehr als am 21. September. Offenbar scheuen viele Nutzer aufgrund anhaltender Probleme den Umstieg. iOS 7 lief 20 Tage nach Veröffentlichung schon auf knapp 70 Prozent aller iDevices. » weiter

Apple bringt Prüftool für Aktivierungssperre auf iDevices

Uhr von Björn Greif

Potenzielle Käufer von Gebrauchtgeräten können damit sicherstellen, dass sich ein iPhone, iPad oder iPod Touch auch verwenden lässt. Dazu müssen sie nur die IMEI oder Seriennummer des Geräts auf einer neuen iCloud-Seite eingeben. » weiter

iOS 8.0.1 soll diverse Fehler in iOS 8 korrigieren

Uhr von Björn Greif

Dazu zählen Probleme mit Visual Voicemail, Tastatur und Safari. Ob das Update auch die von Nutzern gemeldeten WLAN-Verbinungsabbrüche und Performance-Probleme behebt, ist noch unklar. Apple hat es bereits zum Testen an seine Mobilfunkpartner verteilt, sodass es bald erscheinen dürfte. » weiter

Apple veröffentlicht iOS 8

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Update enthält "Hunderte neue Funktionen". Es verbessert unter anderem die Apps Nachrichten, Fotos und Kamera und liefert neue Anwendungen wie Health oder iCloud Drive. Apple selbst bezeichnet iOS 8 als das "umfassendste Release seit der Einführung des App Store". » weiter

Apple bringt für 199 Euro iPod Touch mit 16 GByte und iSight-Kamera

Uhr von Björn Greif

Er ersetzt das bisherige 16-GByte-Modell ohne rückseitige 5-Megapixel-Kamera. Während dieses nur in Silber erhältlich war, kann die Neuauflage in sechs verschiedenen Farben bestellt werden. Die Preise für die Versionen mit 32 und 64 GByte Speicher hat Apple auf 249 respektive 299 Euro gesenkt. » weiter

Untethered Jailbreak für iOS 7.1.1 allgemein verfügbar

Uhr von Björn Greif

Ins Netz gestellt hat ihn das chinesische Pangu-Team. Es nutzt dafür einen Kernel-Bug, den zuerst der iOS-Hacker Stefan Esser entdeckt hatte. Entsprechend verärgert reagiert dieser jetzt auf die Veröffentlichung und warnt Nutzer des Jailbreaks vor "Malware aus China". » weiter

Sky macht Online-Videothek Snap auf iPhone verfügbar

Uhr von Björn Greif

Auch auf dem iPod Touch ab der vierten Generation lässt sich das Mitte Dezember gestartete Angebot nun nutzen. Android-Support fehlt nach wie vor, soll aber folgen. Nutzer ohne Sky-Abonnement zahlen monatlich 9,90 Euro. » weiter

Apple setzt 2013 mit App Store mehr als 10 Milliarden Dollar um

Uhr von Björn Greif

Allein im Dezember erzielte es über eine Milliarde Dollar Einnahmen und stellte damit einen neuen Rekord auf. Die Entwickler haben mit App-Verkäufen bisher 15 Millionen Dollar eingenommen. Der Katalog umfasst inzwischen über eine Million Anwendungen. » weiter

Praxis: Jailbreak evasi0n für iOS 7 im Einsatz

Uhr von Kai Schmerer

Das Hackerteam evasi0n hat ein Jailbreak-Tool für iOS 7 veröffentlicht. Es liegt als Windows- und OS-X-Variante vor und lässt sich sehr einfach bedienen. Die Installationsanleitung zeigt Schritt für Schritt, wie man den Jailbreak durchführt. » weiter

Apple eröffnet am 14. Dezember Retail Store in Düsseldorf

Uhr von Björn Greif

Es ist das erste Ladengeschäft des iPhone-Herstellers in der NRW-Landeshauptstadt und das 13. in Deutschland. Die Filiale im "Kö-Bogen" in der Königsallee 2 öffnet am Samstag um 10 Uhr. Die ersten Workshops finden am Montag, den 16. Dezember, statt. » weiter

Apple verteilt iOS 7.1 Beta an Entwickler

Uhr von Björn Greif

Neben den üblichen Fehlerkorrekturen und Leistungsoptimierungen bringt sie auch kleinere Funktionsverbesserungen. So können Nutzer nun zwischen einer hellen und dunklen Bildschirmtastatur umschalten und "Burst Mode"-Fotos in Fotostream hochladen. » weiter

Details zu Lumia 1520 und iPod-Shuffle-Rivalen von Nokia durchgesickert

Uhr von Björn Greif

Laut vorab veröffentlichten Informationen auf einer chinesichen Nokia-Website kommt das Lumia 1520 mit 6-Zoll-Display, Qualcomms Snapdragon-800-CPU und 20-Megapixel-PureView-Kamera. Der Musikplayer "Guru" verzichtet auf ein Display, aber unterstützt anders der iPod Shuffle NFC. » weiter

Google aktualisiert Maps- und Youtube-App für iOS

Uhr von Björn Greif

Beide korrigieren einige Fehler und liefern neue Funktionen. Google Maps 2.3.4 liefert etwa schnelleren Zugriff auf den Navigationsbereich sowie Tipps und Tricks zur Nutzung. Die neue Youtube-App ermöglicht die Auswahl der Videoqualität bei WLAN-Verbindungen. » weiter