Apple verkauft generalüberholte iPhones im Refurbished Store

von Bernd Kling

In den USA sind jetzt gebrauchte iPhone 6S und iPhone 6S Plus als "Certified Refurbished" im Angebot. Die Preise der mit einjähriger Garantie verkauften Geräte sind um 15 Prozent reduziert. In Apples deutschem Onlineshop sind noch keine generalüberholten Smartphones zu sehen. weiter

Zweite Beta von iOS 10.2 bringt SOS-Funktion

von Stefan Beiersmann

Sie erlaubt das Absetzen eines Notrufs über die Ein-/Aus-Taste. Ein Countdown warnt vor einer versehentlichen Nutzung der Notruf-Funktion. iOS 10.2 Beta 2 bringt zudem neue Bildschirmhintergründe und die im Oktober angekündigte TV App. weiter

Studie: Android-Smartphones werfen praktisch keine Gewinne ab

von Stefan Beiersmann

103,6 Prozent der operativen Profite streicht Apple ein. Samsung kommt trotz eines deutlich höheren Marktanteils nur auf 0,9 Prozent. Dafür ist das Debakel um das Galaxy Note 7 verantwortlich. Für Anbieter wie LG und HTC sind Android-Smartphones indes ein Verlustgeschäft. weiter

Datenpanne: Apple überträgt fremde Kontakte auf iPhones

von Bernd Kling

Verantwortlich sind offenbar Fehler von AppleCare-Mitarbeitern. Stern und das österreichische Magazin News untersuchten das iPhone eines Nutzers und stießen auf erstaunliche Zusammenhänge. Die irische Datenschutzbehörde sieht "Probleme, die viele Nutzer betreffen könnten". weiter

Android steigert Marktanteil auf fast 88 Prozent

von Stefan Beiersmann

Apples Anteil geht indes auf 12,1 Prozent zurück. Beide Unternehmen zusammen dominieren nun 99,7 Prozent des Markts. Googles Position sehen die Marktforscher inzwischen sogar als "unangreifbar" an. weiter

Apple kündigt Forschungszentrum in Shenzhen an

von Florian Kalenda

Wie bestehende ähnliche Zentren dient es dem Ausbau des Entwickler-Ökosystems. Apple kündigt aber auch bessere Zusammenarbeit mit Herstellungspartnern vor Ort an. Das zuletzt wieder heftig kritisierte Foxconn war bei der Veranstaltung durch CEO Terry Gou vertreten. weiter

Verbreitung von iOS 10 erreicht 54 Prozent

von Florian Kalenda

Diesen Wert meldet Apple selbst für den 7. Oktober. Marktforscher von Fiksu nennen bereits 68 Prozent. Nach zwei Wochen beschleunigte sich die Akzeptanz erheblich - möglicherweise durch das mehr Stabilität bringende kleinere Update 10.0.2. weiter

Touch Disease: Klagefront gegen Apple wird größer

von Stefan Beiersmann

Einer in Kalifornien eingereichten Sammelklage schließen sich weitere drei Anwaltskanzleien an. Eine weitere Klage ist inzwischen in Utah anhängig. Eine der Kanzleien meldet fast 10.000 betroffene iPhone-6-Plus-Besitzer. weiter

Apple vs. Samsung: Gericht entscheidet für den iPhone-Hersteller

von Stefan Beiersmann

Der Court of Appeals setzt das Urteil des zweiten Patentprozesses wieder ein. Ein elfköpfiges Gremium überstimmt die ursprünglich drei Berufungsrichter. Das zuständige Bezirksgericht muss nun erneut über die Höhe des Apple zustehenden Schadenersatzes entscheiden. weiter

Bericht: Fehlerhafte Aktivierungssperre macht neue iPhone 7 unbrauchbar

von Stefan Beiersmann

Betroffene Geräte sind "ab Werk" bereits einer anderen Apple-ID zugeordnet. Der Besitzer des Geräts kann diese Zuordnung nicht aufheben und somit die Einrichtung des iPhone 7 nicht abschließen. Vereinzelt tritt der Fehler aber auch bei iPhone 6S und 6S Plus auf. weiter

Gartner: PC-Markt schrumpft 2016 voraussichtlich um 8 Prozent

von Stefan Beiersmann

Einziger Lichtblick sind Premium-Geräte wie Microsoft Surface und Apple MacBook Air. Sie sollen dem Markt bis 2018 sogar wieder zu einem Wachstum verhelfen. Im Smartphonemarkt schrumpft das Premium-Segment in diesem Jahr jedoch. weiter

Gravis schließt sich Apples Device Enrollment Program an

von Bernd Kling

Das Programm zum Mobile Device Management (MDM) vereinfacht die Bereitstellung neuer iPhones, iPads und Macs in Unternehmen. Es automatisiert die Registrierung bei einer MDM-Lösung und die Ersteinrichtung. Die Seriennummer gekaufter Geräte wird einem bei Apple erstellten DEP-Konto zugeordnet. weiter