Samsung fertigt angeblich A9-Chip für das nächste iPhone

Uhr von Bernd Kling

Samsung hat offenbar den taiwanischen Auftragsfertiger TSMC ausgestochen und erhält den Auftrag zur Herstellung des nächsten iPhone-Prozessors. Ausschlaggebend war laut Recode Samsungs Fertigungsverfahren in 14 Nanometer. Mit seinem herstellungstechnischen Vorteil setzt Samsung auch Qualcomm unter Druck. » weiter

iOS 8 läuft jetzt fast auf drei von vier iDevices

Uhr von Björn Greif

Apples Statistik weist einen Verbreitungsgrad von 72 Prozent aus, drei Prozentpunkte mehr als vor zwei Wochen. Der Vorgänger iOS 7 kommt noch auf 25 Prozent aller erfassten Geräte zum Einsatz. Er konnte rund viereinhalb Monate nach Veröffentlichung schon 80 Prozent Marktanteil vorweisen. » weiter

Mobiler Werbeumsatz: iOS liegt deutlich vor Android

Uhr von Stefan Beiersmann

2014 entfallen 51,67 Prozent der mobilen Werbeeinnahmen auf iPhone und iPad. Android verkürzt jedoch seinen Abstand auf iOS. Es steigert seinen Anteil um 10 Punkte auf 41,2 Prozent. Symbian liegt in dieser Kategorie deutlich vor Blackberry und Windows Phone. » weiter

iOS-Nutzer beklagen immer noch WLAN- und Bluetooth-Probleme

Uhr von Björn Greif

Auch das jüngste Update auf iOS 8.1.3 brachte ihnen zufolge keine Besserung. So bricht bei einigen nach wie vor die WLAN-Verbindung regelmäßig ab. Andere können ihr iPhone oder iPad nicht mit Bluetooth-Geräten wie Headsets oder Fahrzeugaudiosystemen verbinden. » weiter

Facebook testet Ortsempfehlungen in iOS-App

Uhr von Florian Kalenda

Sind an gleicher Stelle entstandene Posts oder Fotos von Freunden vorhanden, erscheint ein Hinweis im News Feed. Eine Übersichtsseite zeigt sie dann an. Die Funktion ist vorerst nur unter iOS und nur in New York verfügbar. Der Anwender muss seinen Standort für die Facebook-App freigegeben haben. » weiter

Tim Cook: 2015 wird das Jahr von Apple Pay

Uhr von Florian Kalenda

Der CEO meldet 750 beteiligte Banken und Kreditinstitute in den USA. Den Ausstieg der Händlergruppe MCX unter der Führung von Walmart bezeichnet er als "Geplänkel". Bei der Restaurantkette Panera Bread sind ihm zufolge bereits 80 Prozent aller Mobiltransaktionen Apple-Pay-Vorgänge. » weiter

Apple schließt 33 Sicherheitslücken in iOS 8

Uhr von Stefan Beiersmann

Darunter sich auch drei für verschiedene Jailbreaks verwendete Schwachstellen. Auch andere Fehler in iOS 8.1.2 und früher erlauben das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Apple verringert zudem den für Software-Updates benötigen Speicherplatz. » weiter

Apple meldet erneut Umsatz- und Gewinnrekord

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen klettern um 30 Prozent auf 74,6 Milliarden Dollar. Mit 18 Milliarden Dollar erzielt Apple den höchsten Quartalsgewinn, den jemals ein Unternehmen erwirtschaftet hat. China trägt jetzt 21 Prozent zu Apples Gesamtumsatz bei. » weiter

Foxconn entlässt

Uhr von Florian Kalenda

Das Unternehmen ist mit 1,3 Millionen Beschäftigten einer der größten privaten Arbeitgeber weltweit. Als Grund führt es steigende Löhne und sinkende Smartphone-Preise an. Durch Automatisierung will es Personalkosten senken, das früher ausgegebene Ziel von einer Million Roboter ist aber nicht konkret zu verstehen. » weiter

iOS-8-Verbreitung liegt weiter unter 70 Prozent

Uhr von Björn Greif

Damit hat sich der Wert in den letzten zwei Wochen nur um einen Prozentpunkt erhöht. Der Vorgänger iOS 7 kommt noch auf 28 Prozent aller von Apples Statistik erfassten Geräte zum Einsatz. Er konnte rund vier Monate nach Veröffentlichung schon 80 Prozent Marktanteil vorweisen. » weiter

Snowden-Dokument: GCHQ trackte iPhones per UDID

Uhr von Florian Kalenda

Stand November 2010 ließen sich durch Synchronisierung mit einem kompromittierten Rechner auch alle Daten des Smartphones auslesen. Bisher waren nur NSA-Exploits für iPhones bekannt gewesen. Apple hat die UDID offiziell 2013 durch die UUID ersetzt. » weiter

Apple eröffnet in den nächsten vier Wochen fünf Läden in China

Uhr von Florian Kalenda

Einem Analysten zufolge ist China inzwischen der größte Markt für iPhones weltweit. Dort verkauft Apple 35 Prozent aller Smartphones - in den USA hingegen 24 Prozent. Handelschefin Angela Ahrendts hat China binnen sieben Monaten bei Apple schon viermal bereist. » weiter

Microsoft sucht Skype-Tester mit iPhone

Uhr von Florian Kalenda

Offenbar ist ein größeres Update geplant. Beispielsweise könnte Microsoft an einer Integration seines Echtzeit-Übersetzers arbeiten. Aktuell führt es in Skype 5.9 für iOS einen verbesserten Wählbildschirm sowie ein neues Modul zum Starten von Chats ein. » weiter

Gericht erklärt Apple-Herstellergarantie teilweise für unzulässig

Uhr von Björn Greif

Es kassiert elf Klausen der einjährigen Hardwaregarantie und fünf weitere der kostenpflichtigen Garantieerweiterung AppleCare Protection Plan. Das Berliner Landgericht sieht in ihnen eine unangemessene Benachteiligung der Kunden. Dem Urteil ging eine Klage des Verbraucherzentrale Bundesverband voraus. » weiter