Zero-Day-Lücke in iOS HomeKit erlaubt Remote-Zugriff IoT-Geräte

von Stefan Beiersmann

Der Bug steckt nur in iOS 11.2. Er lässt sich mit jedem iPhone oder iPad mit iOS 11.2 und Zugriff auf das HomeKit-Framework eines Users ausnutzen. Apple implementiert serverseitig einen temporären Fix, der jedoch Funktionen von HomeKit einschränkt. weiter

Bericht: Apple plant für 2018 iPhone mit Metallgehäuse

von Stefan Beiersmann

Es soll sich um ein "Einstiegsgerät" mit 6,1 Zoll großem LCD-Display handeln. Zwei weitere iPhone-Modelle stattet Apple angeblich mit OLED-Displays aus. Sie sollen auch das L-förmige Akku-Design des iPhone X übernehmen. Es ermöglicht eine Steigerung der Akkukapazität um rund 10 Prozent. weiter

LG soll OLED-Displays für das iPhone X liefern

von Bernd Kling

Eine Mitteilung an die koreanische Börse deutet auf einen bevorstehenden Vertragsabschluss hin. Bislang ist Samsung der exklusive Lieferant von OLED-Panels für Apples Smartphone. LG Display will 13,7 Milliarden Dollar für die OLED-Herstellung investieren. weiter

Safari-Tracking: Britische Sammelklage gegen Google

von Bernd Kling

Wegen der unrechtmäßigen Erhebung persönlicher Daten verlangt die Gruppe "Google You Owe Us" Schadenersatz für 5 Millionen britische iPhone-Nutzer. Für die Umgehung des Tracking-Schutzes musste Google in den USA bereits Millionenstrafen zahlen. weiter

Apple entwickelt eigene Chips zur Energieverwaltung

von Stefan Beiersmann

Sie sollen schon 2018, spätestens aber 2019 den Weg in die Apple-Produkte finden. Das Gerücht lässt den Aktienkurs von Apples aktuellem Lieferanten Dialog Semiconductor um 20 Prozent einbrechen. weiter

Qualcomm setzt Palm-Patente gegen Apple ein

von Stefan Beiersmann

Sie beschreiben verschiedene Bedienelemente eines mobilen Betriebssystems. Darunter sind Funktionen wie Multitasking und Tab-to-Focus. Auch die Pinch-to-Zoom-Geste soll Palm noch vor Apple entwickelt haben. weiter

Microsoft-Browser Edge für Android und iOS verfügbar

von Stefan Beiersmann

Die finale Version des Browsers unterstützt die Synchronisation von Passwörtern und Favoriten. Auch ein dunkles Design steht zur Verfügung. Zum Start ist der Browser allerdings nur in wenigen Ländern verfügbar – jedoch nicht hierzulande. Unter Android ist allerdings eine manuelle Installation möglich. weiter

Apple bringt Stromspar-Patente gegen Qualcomm in Stellung

von Stefan Beiersmann

Der Chiphersteller soll Apples Techniken unerlaubt für seine Prozessoren Snapdragon 800 und 820 nutzen. Der Klage zufolge sind Apples Patente in diesem Bereich älter als Qualcomms geistiges Eigentum. Qualcomm reagiert auf die Vorwürfe mit einer Patentklage gegen iPhone 7 und 8 sowie iPhone X. weiter

iPhone X: Verfügbarkeit verbessert sich

von Bernd Kling

Apple kann die Lieferzeiten auf ein bis zwei Wochen verkürzen. Laut KGI-Securities Analyst liegt das nicht an einer schwächeren Nachfrage, sondern an gelösten Fertigungsproblemen. Demnach wurden Lieferengpässe bei LTE-Antennen und Face-ID-Komponenten behoben. weiter

Südkoreanische Behörden durchsuchen Büros von Apple

von Stefan Beiersmann

Es geht um Verträge mit Mobilfunkanbietern. Sie sollen wettbewerbswidrige Klauseln enthalten. Die gestrige Durchsuchung steht Medienberichten zufolge in einer auffällig zeitlichen Nähe zum heutigen Verkaufsstart des iPhone X. weiter

Bericht: iPhone SE 2 kommt in der ersten Hälfte 2018

von Stefan Beiersmann

Es soll ausschließlich in Indien assembliert werden. Als Auftragsfertiger nennt ein Bericht aus Taiwan Wistron, das auch das aktuelle iPhone SE zusammenbaut. Beim Prozessor soll Apple auf den A10-Fusion-Chip des iPhone 7 setzen. weiter

Herstellung des iPhone X: Foxconn lässt Schüler Überstunden machen

von Bernd Kling

Die Schüler mussten regelmäßige 11-Stunden-Arbeitstage ableisten, obwohl nach chinesischem Recht verboten. Apple wie Foxconn bestätigen die Überstunden, behaupten aber freiwillige Mitarbeit. Lokale Behörden und Schulen üben jedoch Druck auf die Schüler aus und drohen mit verweigertem Abschluss. weiter

iOS 11.1.2 behebt Display-Problem des iPhone X

von Stefan Beiersmann

Das Update soll verhindern, dass das iPhone X bei einem plötzlichen Temperaturabfall nicht mehr auf Touch-Eingaben reagiert. Es beseitigt zudem ein Problem mit verzerrten Live Photos und Videos. Zu den von Nutzern gemeldeten grünen Streifen im iPhone-X-Display liegt indes noch keine Reaktion vor. weiter

Intel kündigt 5G-Mobilfunkchip für 2019 an

von Stefan Beiersmann

Verbraucher sollen ab dem zweiten Halbjahr 2019 in den Genuss der neuen Mobilfunktechnik kommen. Der 5G-Chip XMM 8060 unterstützt laut Intel aber auch die älteren Standards 2G, 3G und 4G. Ab 2018 bietet das Unternehmen auch einen Gigabit-LTE-Modem-Chip an. weiter

Face ID: Sohn entsperrt iPhone X seiner Mutter

von Bernd Kling

Eine Video zeigt die mühelose Entsperrung durch den zehnjährigen Ammar Malik. Er konnte die Authentifizierung mit Apples Gesichtserkennung angeblich beliebig oft überwinden. Das legt große Toleranzen zugunsten einer einfachen Nutzung nahe. weiter

Stiftung Warentest: iPhone X zerbricht schnell

von Kai Schmerer

Wie andere nahezu randlose Smartphones geht auch beim iPhone X die Vorder- und Rückseite bei einem Sturz schnell kaputt. Die Warentester bemängeln außerdem die Akku-Laufzeit und die Netzempfindlichkeit des Jubiläums-iPhone. weiter

iPhone X: Apple plant angeblich größere Modelle

von Stefan Beiersmann

Dem Nachfolger des iPhone X soll ein Plus-Modell mit 6,5-Zoll-Display zur Seite gestellt werden. Auch das Display des künftig einzigen iPhone mit LCD-Screen soll auf 6,1 Zoll wachsen. Es soll zudem ein rahmenloses Display und die Gesichtserkennung Face ID erhalten. weiter