Jailbreak für iOS 8.3 verfügbar [Update 2]

Uhr von Kai Schmerer

Das chinesische Entwickler-Team TaiG hat Version 2.0 seines gleichnamigen Jailbreak-Tools veröffentlicht. Damit lassen sich iOS-Geräte ab Version 8.1.3 bis hin zur aktuellen Betriebssystemversion 8.3 entsperren. Das Werkzeug steht derzeit allerdings nur für Windows zur Verfügung. » weiter

Bericht: Apple entwickelt iPhone-Display ohne Home-Button

Uhr von Stefan Beiersmann

Es setzt dafür angeblich auf eine eigene Single-Chip-Lösung, die Touch- und Display-Driver integriert. Der Chip soll zudem den Fingerabdruckscanner des Home-Buttons enthalten. Das würde ein iPhone-Design ermöglichen, dessen Display von Rand zu Rand geht. » weiter

DxO baut externe iPhone-Kamera für Lightning-Port

Uhr von Florian Kalenda

Ein 1-Zoll-Sensor ermöglicht Aufnahmen mit 20,2 Megapixeln und Videos mit 1080p bei 30 fps. Eine Blende f1.8 ist ebenso möglich wie 1/8000 Sekunde Verschlusszeit. Das iPhone dient als Sucherersatz. Die DxO One wird in den USA ab September für 650 Dollar verkauft. » weiter

iPhone 6S: Apple nutzt Aluminium 7000

Uhr von Florian Kalenda

Das erwartet zumindest Analyst Ming-Chi Kuo. Die Legierung wird die in der Apple Watch verwendete sein. Sie soll 60 Prozent härter als übliches Aluminium sein. Das Gehäuse wird angeblich etwas größer ausfallen - was auch die Integration von "Force Touch" erleichtert. » weiter

Patentstreit mit Apple: Samsung verlangt neue Anhörung

Uhr von Stefan Beiersmann

Nun sollen sich alle zwölf Richter des Court of Appeals und nicht nur eine Kammer mit dem Fall beschäftigen. Konkret geht es Samsung um die Berechnung seiner Gewinne. Sie machen 399 Millionen Dollar der verbliebenen 548 Millionen Dollar aus. » weiter

Facebook führt App Moments für private Fotoalben ein

Uhr von Florian Kalenda

Bilder einer Veranstaltung von mehreren Anwendern lassen sich dort nicht öffentlich sammeln. Zunächst gibt es das Programm für Android und iOS nur in den USA. Das dürfte an einer zentralen Funktion liegen - dem Einsatz von Gesichtserkennung für die Sortierung der Bilder und die Suchfunktion. » weiter

Apple sucht Redakteure für News-App

Uhr von Stefan Beiersmann

Den Stellenanzeigen zufolge sollen sie wichtige Nachrichten von großen und kleinen Verlagen zusammenstellen. Als Quellen sollen ihnen aber auch Soziale Medien dienen. Der Gründer des News-Aggregators Techmeme stellt Apples Neutralität bei der Auswahl redaktioneller Inhalte infrage. » weiter

Apples Xcode 7 Beta erlaubt jedermann App-Tests unter iOS

Uhr von Florian Kalenda

Ein Entwicklerkonto ist nicht nötig. Die App muss allerdings im Quelltext vorliegen. Ein aus dem App Store verbannter Gameboy-Emulator wurde so schon unter iOS lauffähig gemacht. Auch Torrent-Clients und andere von Apple nicht erwünschte Software könnten so auf iPhones kommen. » weiter

Apple Pay kommt nach Großbritannien

Uhr von Bernd Kling

Ab nächsten Monat ist an über 250.000 Anlaufstellen das kontaktlose Bezahlen mit iPhone 6, iPhone 6 Plus und Apple Watch möglich. Zu den Teilnehmern zählen Marks & Spencer, Lidl, McDonald's, Postämter und öffentliche Verkehrsbetriebe. Auch in den USA weitet Apple die Zahl der akzeptierenden Händler aus - könnte aber seine Ziele für 2015 verfehlen. » weiter

Apples Zeitschriftenkiosk: aus Newsstand wird News

Uhr von Florian Kalenda

Ein Start ist zunächst nur in Großbritannien und den USA vorgesehen. Wie Facebook mit Instant Articles bringt sich Apple als Publikationsplattform für journalistische Produkte ins Gespräch. Endanwendern verspricht es, die erstellten Interessenprofile nicht weiterzugeben. » weiter

WWDC 2015: Apple stellt iOS 9 vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Update bringt Verbesserungen für die Suche und den Sprachassistenten Siri. Das iPad erhält zudem neue Multitasking-Funktionen. Zwei Apps lassen sich beispielsweise gleichzeitig Seite an Seite ausführen. » weiter

iPhone-App für Pebble Time verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Eigentlich war sie schon am 18. Mai genehmigt worden. Die jetzige Freigabe führt Pebble auf die Aktionen seiner Nutzer unter dem Hashtag #FreeOurPebbleTime zurück. Im April hatte Apple einige Drittanbieter-Apps für Pebble-Uhren versehentlich gelöscht. » weiter

Jailbreak für iOS 8.3 und 8.4 steht angeblich in den Startlöchern

Uhr von Björn Greif

Das chinesische Pangu-Team hat auf einer Sicherheitskonferenz einen Jailbreak für iOS 8.3 demonstriert. Dieser funktioniert möglicherweise auch mit dem kommenden iOS 8.4, falls Apple die ausgenutzte Lücke nicht schließt. Daher will das Pangu-Team mit einer Veröffentlichung noch warten. » weiter

Media Markt: iPhone 5C für 299 Euro im Angebot

Uhr von Kai Schmerer

Damit ist das Einsteiger-iPhone 100 Euro günstiger als bei Apple. Groupon bietet gebrauchte iPhone 5 zum selben Preis an. Für das iPhone 5S verlangt das Schnäppchen-Portal nur 369 Euro. » weiter

Hintergründe zu Apples Firmenkunden-Offensive

Uhr von Bill Detwiler

Der Konzern hat IT-Verantwortlichen unter anderem den Support von Macs, iPhones und iPads sowie deren Integration in bestehende Infrastrukturen erleichtert. Den erfolgreichen Grundstein dafür hatte es schon zuvor gelegt. ZDNet erklärt, wie und warum Apple dominierenden Firmen wie Microsoft oder Dell im Business-Bereich den Rang abgelaufen hat. » weiter

Fünf HomeKit-Partner von Apple kündigen Produkte an

Uhr von Florian Kalenda

Für den deutschen Markt sind vor allem vier Sensoren von Elgato von Interesse. Sie registrieren offene Türen, Außen- oder Innenklima oder messen den Stromverbrauch verbundener Produkte. Die anderen Neuheiten kommen von Ecobee, iHome, Insteon und Lutron. » weiter

Blackberry und iPhone-Tastaturhersteller legen Streit bei

Uhr von Florian Kalenda

Typo Products erklärt sich bereit, keine Smartphone-Tastaturen mehr anzubieten. Nur noch für Tablets mit mindestens 7,9 Zoll Diagonale baut es Zubehör. Im Februar hatte es Blackberry schon 860.000 Dollar Schadenersatz zahlen müssen. » weiter

Moleskine bringt Kalender-App für iPhone

Uhr von Florian Kalenda

Sie integriert Karten, Kontakte und Wettervorhersage. Ist beispielsweise ein Ort für einen Termin angegeben, informiert TimePage, wie lange die Anreise mit diversen Verkehrsmitteln dauert. Auf der Apple Watch zeigt es schlicht die Zeit bis zum nächsten Termin an. » weiter