Sony stellt Android-Tablets P und S auf der IFA vor

Uhr von Bernd Kling und Donald Bell

Ersteres lässt sich über die US-Site schon vorbestellen. Das Sony S mit WLAN und 16 GByte Speicher ist ab Ende September für 479 Euro erhältlich, das Sony P folgt Mitte November für 600 Euro. Von der Konkurrenz abheben will sich Sony mit einem vielfältigen Medienangebot. » weiter

IFA: Sony zeigt Android-basierten Walkman

Uhr von Anita Klingler und Stephen Shankland

Er wird als direkter Konkurrent zu Apples iPod Touch positioniert. Sonys "Walkman Mobile Entertainment Player" spielt auch Videos ab und besitzt einen Browser. Nutzer erhalten Zugriff auf den Clouddienst Music Unlimited. Eine Telefonfunktion gibt es nicht. » weiter

IFA: Kobo stellt deutschen E-Reader in Berlin vor

Uhr von Anita Klingler

Auch deutschsprachige Apps für Android, iOS und Blackberry Tablet OS sind verfügbar. Die Steuerung des Lesegeräts erfolgt mittels Gesten. Der Start von Kobos E-Book-Store verzögert sich indes hierzulande bis Anfang Oktober. » weiter

IFA: Samsung bringt drei Smartphones mit Bada 2.0

Uhr von Anita Klingler

Das neue Flaggschiff Wave 3 kommt mit 1,4-GHz-CPU und einem 4 Zoll großen Super-AMOLED-Display. Unterstützung für NFC ist inklusive. Das Wave M sowie das Einsteiger-Modell Wave Y sind optional mit der Nahfunktechnik verfügbar. » weiter

Namen von Samsungs IFA-Neuheiten durchgesickert

Uhr von Bonnie Cha und Florian Kalenda

Zu erwarten sind ein mutmaßliches Smartphone namens Samsung Wave 3 und ein 7,7-Zoll-Tablet mit der Bezeichnung Samsung Galaxy Tab 7.7. Die Bezeichnung des dritten Produkts - Samsung Galaxy Note - wurde bisher nicht verwendet. » weiter

Stiftung Warentest lobt E-Book-Reader

Uhr von Anita Klingler

Testsieger sind Bookeens Cybook Opus und iRivers Story. 10 der 15 getesteten Geräte schnitten mit "Gut" ab. Amazons Kindle DX schaffte nur ein "Befriedigend". » weiter

Intel-CEO: Google TV kommt im September

Uhr von Stefan Beiersmann und Tom Krazit

Google bestätigt bisher nur eine Markteinführung im Herbst. Die Geräte sprechen Paul Otellini zufolge eine jüngere Kundschaft an als Apple TV. Sony hatte auf der IFA einen Fernseher mit Google TV gezeigt. » weiter

IFA: 2011 kommt Google TV weltweit

Uhr von Anita Klingler

Zuvor muss noch mit Fernsehanbietern verhandelt werden. Sony präsentiert unterdessen den ersten LCD-Fernseher mit Google-TV-Unterstützung. Er kommt gleichzeitig mit dem US-Start der Plattform diesen Herbst in den Handel. » weiter

IFA: Sharp präsentiert 3D-Kamera im Smartphone-Design

Uhr von Anita Klingler

Sie verfügt über zwei CMOS-Sensoren und beherrscht die Aufnahme von Videos in HD. Der integrierte LCD misst 3,8 Zoll und nutzt eine Parallaxenbarriere für den 3D-Effekt. Betrachter müssen keine Brille tragen. » weiter

IFA: Panasonic zeigt größten 3D-Plasma-Fernseher der Welt

Uhr von Björn Greif

Das Panel mit 3,86 Metern Bilddiagonale und 1,80 Metern Höhe kann Menschen in Lebensgröße dreidimensional darstellen. Es erreicht eine doppelte Full-HD-Auflösung von 4096 mal 2160 Bildpunkten. Der Marktstart ist für Anfang 2011 geplant. » weiter