Samsung stellt neuen Mobilprozessor Exynos 9810 vor

von Stefan Beiersmann

Die Achtkern-CPU erreicht bis zu 2,9 GHz. Sie soll die doppelte Single-Core-Leistung des Vorgängers bieten. Samsung integriert zudem Deep-Learning-Funktionen und ein LTE-Modem der Kategorie 18. weiter

Galaxy Note 8: Samsung bestätigt Akku-Problem

von Stefan Beiersmann

Das Smartphone lädt unter Umständen nicht, falls der Akku vollständig entladen wurde. Betroffene Geräte tauscht Samsung jedoch im Rahmen der Garantie aus. Zur Ursache macht das Unternehmen aufgrund fehlender Informationen bisher keine Angaben. weiter

Galaxy A8: Mittelklasse-Smartphone mit Infinity-Design

von Bernd Kling

Die Bezeichnungen Galaxy A8 und A8+ positionieren die neuen Modelle näher an den Flaggschiff-Smartphones S8 und S8+. Sie übernehmen Features von ihnen und könnten eine günstige Alternative sein. Samsung will sie aber in Deutschland nicht anbieten. weiter

Galaxy S9: Samsung verzichtet auf In-Display-Fingerabdrucksensor

von Bernd Kling

Stattdessen verbaut Vivo erstmals einen Synaptics-Sensor unter einem Smartphone-Display. Neue S9-Renderings zeigen einen rückseitig unter der Kamera platzierten Fingerabdruckleser. Auf der Rückseite von S9+ ist eine vertikal angeordnete Dual-Kamera zu sehen. weiter

Samsung stellt 512 GByte großen eUFS-Speicher für Smartphones vor

von Stefan Beiersmann

Er besteht aus 64-lagigem VNAND-Flash-Speicher mit einer Kapazität von 512 GBit. Die neuen Chips erreichen eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 860 MByte pro Sekunde. Mit bis zu 42.000 IOPS sind die Chips zudem 400-mal leistungsfähiger als eine SD-Speicherkarte. weiter

Bericht: Samsung stellt Galaxy S9 bereits Anfang Januar vor

von Stefan Beiersmann

Der eigentliche Produkt-Launch soll aber weiterhin im März stattfinden. Auch erste technische Details sickern durch. Dual-Kamera und 6 GByte RAM bleiben angeblich dem Galaxy S9+ vorbehalten. Der Fingerabdruckscanner soll zudem eine neue Position unterhalb der Kamera erhalten. weiter

Canalys: iPhone 7 verkauft sich besser als iPhone 8

von Stefan Beiersmann

Im dritten Quartal bringt es das iPhone 8 auf 11,8 Millionen verkaufte Einheiten. Vom iPhone 7 setzte Apple im Vorjahreszeitraum jedoch 14 Millionen Einheiten ab. Mit 13 Millionen verkauften Geräten ist das iPhone 7 zudem im dritten Quartal das bestverkaufte Smartphone. weiter

Smartphonemarkt: Samsung baut Vorsprung auf Apple aus

von Stefan Beiersmann

Der iPhone-Hersteller erzielt lediglich ein Wachstum auf dem Niveau des Branchendurchschnitts. Als Folge stagniert Apples Marktanteil bei 12,5 Prozent. Samsung legt indes um 9,5 Prozent zu und baut seinen Marktanteil um 2,4 Punkte auf 22,3 Prozent aus. weiter

Samsung kündigt Linux-Unterstützung für DeX an

von Bernd Kling

Linux on Galaxy erlaubt die Arbeit mit verschiedenen Linux-Distributionen. Es nutzt denselben Linux-Kernel wie das Android-Betriebssystem. Samsung denkt vor allem an Softwareentwickler, die unterwegs und mit der Dockingstation DeX auch an größeren Bildschirmen Code schreiben wollen. weiter

Augmented Reality: Samsung und Google schmieden Partnerschaft

von Bernd Kling

Das Framework ARCore wird für Galaxy S8, S8+, Note 8 und künftig für weitere Smartphones verfügbar. Mit ARCore verabschiedet sich Google vom technisch ambitionierteren Project Tango, um Augmented-Reality-Anwendungen auf Hunderte von Millionen Smartphones zu bringen. weiter