Samsung veröffentlicht weiteres Android-4.3-Update für Galaxy S4

von Björn Greif

Build I9505XXUEMKE soll nochmals einige Fehler der Ursprungsversion korrigieren. Dazu zählt etwa ein schlechter Empfang. Die jüngste Aktualisierung wird Over-the-Air verteilt und kann alternativ über die Samsung-Software Kies heruntergeladen werden. weiter

Samsung macht Galaxy Gear zu Galaxy S4 und S3 kompatibel

von Florian Kalenda

Das noch für Oktober angekündigte Update ermöglicht auch das Pairing mit dem Galaxy S4 Mini, S4 Active, Mega 5.8, Mega 6.3 und Galaxy S4 Zoom. Geräte anderer Hersteller bleiben außen vor. Bisher wurde nur das Note 3 unterstützt. Parallel hat der Rollout von Android 4.3 für Samsung-Geräte begonnen. weiter

Android-4.3-Update für Samsung Galaxy S4 verfügbar

von Björn Greif

Die jüngste Jelly-Bean-Version bringt einen spürbaren Leistungsschub. Sie liefert auch eine neue Kamera-Anwendung und Support für OpenGL ES 3.0. Samsung selbst hat seine TouchWiz-Oberfläche optimiert und Unterstützung für die Smartwatch Galaxy Gear integriert. weiter

Galaxy S4: Samsung trickst angeblich bei Benchmark-Tests

von Stefan Beiersmann

Hinweise darauf liefert der Quellcode der Software des Smartphones. Bei bestimmten Benchmarks erreichen CPU und GPU höhere Geschwindigkeiten als bei realen Anwendungen. Samsung weist die Schummel-Vorwürfe zurück. weiter

IDC: Smartphonemarkt wächst 52 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Insgesamt wurden in dem Dreimonatszeitraum 237,9 Millionen Smartphones verkauft. Samsung behauptet sich mit einem Anteil von 30,4 Prozent als Marktführer. Es vergrößert zudem seinen Abstand zu Apple, das unter den Top-5-Anbietern das geringste Wachstum erzielt. weiter

Samsung Galaxy S4 und HTC One als Google Edition verfügbar

von Björn Greif

Die Smartphones können ab sofort im US-amerikanischen Play Store für 649 respektive 599 Dollar bestellt werden. Sie verzichten auf die Bedienoberflächen der Hersteller und nutzen stattdessen das originale Android 4.2.2. Damit gehen aber auch viele nützliche Funktionen verloren. weiter

Samsung stellt Kamera-Smartphone-Hybrid Galaxy S4 Zoom vor

von Björn Greif

Die Kameratechnik hat sich gegenüber dem Vorgänger kaum geändert. Allerdings wirkt das S4 Zoom weniger klobig. Die Smartphone-Komponenten entsprechen weitgehend dem Galaxy S4 Mini. Das Hybridgerät soll im Sommer für 499 Euro in den Handel kommen. weiter

Firmware-Update für Galaxy S4 liefert App2SD-Support

von Björn Greif

Es steht ab sofort für das Snapdragon-Modell GT-I9505 des Galaxy S4 zur Verfügung. Durch das Update erhöht sich der verfügbare interne Speicher von 9,15 auf 9,23 GByte. Viele Anwendungen lassen sich jetzt auf die MicroSD-Karte verschieben. weiter

Samsung stellt Galaxy S4 Active offiziell vor

von Björn Greif

Das Outdoor-Smartphone ist nach IP67 gegen Staub und Wasser geschützt. Das Gehäuse besteht weiterhin aus Polycarbonat, macht dank veränderter Oberfläche aber einen robusteren Eindruck. Neu gegenüber dem Standard-S4 sind auch Hardware-Tasten und ein Full-HD-TFT-Display. weiter

Samsung stellt Galaxy S4 Mini vor

von Björn Greif

Wie schon beim Vorgänger handelt es sich um eine abgespeckte Variante des Spitzenmodells. Statt mit einem 5-Zoll-Screen kommt es mit einem 4,3 Zoll großen AMOLED-Display. Einschnitte gibt es etwa bei Prozessor, Speicher und Kamera. weiter

Samsung stellt am 20. Juni neue Galaxy- und Ativ-Geräte vor

von Björn Greif

Es hat für diesen Tag zu einer Presseveranstaltung nach London eingeladen. Das Event wird live im Internet übertragen. Zu erwarten sind außer neuen Smartphones eine weitere Android-Kamera oder ein Hybrid aus Tablet und All-in-One-PC. weiter

Galaxy S4 Mini auf Samsung-Website aufgetaucht

von Björn Greif

Vermutlich handelte es sich um ein Versehen, denn mittlerweile ist es wieder von der Seite verschwunden. Angeblich kommt die abgespeckte Version des Galaxy S4 mit 4,3-Zoll-Display. Neben einem 3G-Modell soll es auch eine LTE-Variante geben. weiter

Samsung meldet über zehn Millionen ausgelieferte Galaxy S4

von Björn Greif

Zum Erreichen der Marke benötigte es weniger als einen Monat. Mit schätzungsweise vier verkauften Einheiten pro Sekunde ist das Galaxy S4 Samsungs bisher erfolgreichstes Smartphone. Die Zahlen spiegeln aber nicht die Verkäufe an Endkunden, sondern an Händler und Carrier wieder. weiter

Apple: Samsungs Galaxy S4 verletzt fünf Patente

von Stefan Beiersmann

Es geht unter anderem um Schutzrechte für Benutzerschnittstellen und den Sprachassistenten Siri. Apple nimmt zudem Google Now ins Visier. Seine Anschuldigungen stützt es unter anderem auf eine Analyse des von Samsung gelieferten Android-Quellcodes. weiter