Samsung erzielt Durchbruch bei Graphen-Nutzung

Uhr von Bernd Kling

In einem neuen Syntheseverfahren gelingt es, eine großflächige Graphenschicht als einen Kristall wachsen zu lassen. Dadurch bleiben die extremen elektrischen und mechanischen Eigenschaften erhalten. Samsung hofft auf den Einsatz "in flexiblen Displays, Wearables und anderen elektronischen Geräten der nächsten Generation". » weiter

Bericht: Apple will LCD-Chipsparte von Renesas übernehmen

Uhr von Stefan Beiersmann

An dem Joint Venture Renesas SP Drivers sind auch Sharp und Powerchip beteiligt. Es entwickelt Controller für Smartphone-Displays. Apple soll für Renesas' 55-Prozent-Anteil an dem Unternehmen umgerechnet 348,8 Millionen Euro bieten. » weiter

Bericht: iPhone 6 in zwei Größen kommt im September

Uhr von Florian Kalenda

Der Termin würde dem Zeitplan des letzten Jahres entsprechen. Sharp und Japan Display wurden angeblich mit der Fertigung von zwei Displaygrößen beauftragt: 4,7 und 5,5 Zoll. Zusätzlich liefert auch LG Bildschirme für die neue iPhone-Generation an, » weiter

Apple-Zulieferer Japan Display startet holprig an der Börse

Uhr von Florian Kalenda

Der Ausgabekurs betrug 900 Yen - etwa 6,34 Euro. Am ersten Handelstag sackte er zeitweise bis auf 706 Yen ab und schloss bei 769 Yen. Anleger fürchten offenbar die aufkommende Konkurrenz taiwanischer Anbieter bei Smartphone-Displays. » weiter

Dell führt 2014 Thunderbolt für Workstations ein

Uhr von Florian Kalenda

Bisher fand es "das Ökosystem nicht reif genug". Zu teuer ist ihm die Technik eigentlich auch jetzt noch. Der Workstation-Bereich verzeichnet anders als das PC-Geschäft noch Zuwächse, weil die Geräte nicht durch Tablets zu ersetzen sind. Dell ist hier aktuell die Nummer 2 hinter HP. » weiter

Bericht: iPhone 6 erhält randlosen Bildschirm

Uhr von Florian Kalenda

Zumindest testet der Konzern angeblich einen solchen Prototypen. Auch das Samsung Galaxy S5 wird demnach ohne Seitenumrandung kommen. Außerdem verhandelt Apple mit Sony über CMOS-Sensoren für die vorderseitige Kamera. » weiter

Apple erhält Patent auf solarbetriebenes MacBook

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Rückseite des Displays enthält Solarzellen. Sie kann aber auch Informationen wie ein Logo anzeigen oder berührungsempfindliche Bedienelemente aufnehmen. Ein weiteres neues Schutzrecht beschreibt einen Eingabestift für mobile Geräte. » weiter

Samsung meldet ersten Gewinnrückgang seit 2011

Uhr von Stefan Beiersmann

Der operative Gewinn schrumpft im vierten Quartal um 18 Prozent auf umgerechnet 5,6 Milliarden Euro. Großen Anteil daran hat die Mobilsparte, die ebenfalls 18 Prozent ihres Profits einbüßt. Samsungs Umsatz steigt hingegen um sechs Prozent auf 40 Milliarden Euro. » weiter

Displaysearch prognostiziert AMOLED-Boom für 2014

Uhr von Florian Kalenda

Bei Android-Tablets könnten den Marktforschern zufolge 8,4 und 10,5 Zoll beliebte Größenklassen werden. Einen flexiblen AMOLED-Bildschirm wird nach ihrer Einschätzung auch Apples iWatch mitbringen. Die iPhone-Displaygröße dürfte auf mindestens 4,7 Zoll steigen. » weiter

Dell: 4K-Monitor mit 28 Zoll für knapp 700 Dollar erhältlich

Uhr von Stefan Beiersmann

Er ist ab dem 23. Januar weltweit erhältlich. Bei einer Auflösung von 3840 mal 2160 Pixeln bietet er allerdings nur eine Bildwiederholrate von 30 Hertz. Dell stattet den P2815Q mit DisplayPort, Mini-DisplayPort, HDMI und einem USB-3.0-Hub aus. » weiter

Analysten: iPhone 6 und Galaxy S5 verzichten auf gekrümmte Displays

Uhr von Bernd Kling

Obwohl Experten reale Vorteile von gekrümmten Bildschirmen sehen, verkaufen sich Smartphone-Modelle mit der neuen Displaytechnik nur schleppend. Außerdem bereitet die Fertigung derzeit noch Probleme, sodass die Technik vermutlich erst 2015 wirklich marktreif sein wird. » weiter

Dell plant 24-Zoll-Monitor mit Ultra-HD-Auflösung

Uhr von Björn Greif

Das UltraSharp-Modell UP2414Q stellt 3840 mal 2160 Bildpunkte dar und bietet eine Pixeldichte von 184 ppi. Bereits erhältliche 4K-Displays kommen auf 138 ppi. Der neue Dell-Bildschirm unterstützt eine Farbtiefe von 10 Bit pro Kanal und bildet 100 Prozent des sRGB-Farbraums ab. » weiter

Bericht: Apple-Lieferant fertigt 12,9-Zoll-iPad-Display

Uhr von Stefan Beiersmann

Es könnte schon im Frühjahr 2014 auf den Markt kommen. Seine Bildqualität soll der von "Ultra High Definition"-Screens entsprechen. Laut AppleInsider arbeitet Apple auch an einem 17-Watt-Netzteil, das mehr Strom liefert, als ein iPad Air benötigt. » weiter