Weitere Informationen zum Thema
News

VMware kauft SD-WAN-Spezialisten VeloCloud

Uhr von Peter Marwan

Mit der Übernahme will VMware seinen bisher mit NSX in Firmennetzwerken verfolgten Ansatz der automatisierten, sicheren und von Infrastruktur unabhängigen Vernetzung auf das WAN ausdehnen. Zu den Kunden von VeloCloud gehören neben großen Unternehmen auch diverse Provider.

Artikel

So hilft SDN in der Praxis

Uhr von Ariane Rüdiger

Unternehmenskäufe, internationale Expansion und Umstrukturierungen sind heute in vielen Firmen alltäglich. Netzwerkstrukturen müssen flexibel genug sein, um sich schnellen organisatorischen Veränderungen genauso schnell anzupassen. Das schafft nur ein SDN (Software-Defined Network).

Blog

Digitalisierung fängt mit Software Defined Networking an

Uhr von Colt Technology Services

Da Digitalisierung in all ihren Formen immer auf eine funktionierende Vernetzung angewiesen ist, muss für alle Digitalisierungsprojkete zunächst eine angemessene Netzwerkstruktur geschaffen werden. Die Technologie der Wahl ist dabei heute Software Defined Networking (SDN).

News

SD-WAN: Security-Ökosysteme formieren sich

Uhr von Peter Marwan

US-Anbieter VeloCloud erweitert sein Security-Ecosystem durch Partnerschaften mit Symantec, VMware und Forcepoint. IBM integriert VeloCloud in sein SIEM-Angebot QRadar. Aus der anderen Ecke kommenden baut Cloud-Security-Anbieter Zscaler sein Ökosystem an SD-WAN-Partnern um Riverbed, Nuage Networks von Nokia, InfoVista und Talari Networks aus.

Blog

Kosten senken mit Voice-Services

Uhr von Colt Technology Services

Eine einheitliche, konvergente IP­-Infrastruktur ohne konventionelle Festnetzanschlüsse bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile. Grundlage dafür ist der Wechsel zu SIP­-Trunking. Insbesondere Firmen mit mehreren Standorten profitieren davon.

News

Colt Technology Services und Equinix besiegeln Partnerschaft

Uhr von Peter Marwan

Durch die Verbindung mit dem Equinix Cloud Exchange baut Colt sein Ökosystem aus. Colt-Kunden können nun über fünfzig Cloud Service Provider nutzen und profitieren von schnellen Verbindungen zu den Rechenzentren von Equinix in wichtigen Ballungsräumen.

Artikel

SD-WAN: Die Zukunft der WAN-Technologie ist virtuell

Uhr von Ariane Rüdiger

Vorteile eines Software-Defined WAN (SD-WAN) sind grundsätzlich geringere Kosten, mehr Agilität und zusätzliche Flexibilität. Außerdem bereitet es Unternehmen auf die Nutzung anderer, wichtiger IT-basierender Zukunftstechnologien vor. Hier finden Sie zehn gute Gründe für den Umstieg auf SD-WAN.

News

Cisco übernimmt Observable Networks

Uhr von Peter Marwan

Mit der Technologie des Start-ups aus St. Loius sollen Kunden mehr Einblick in die Vorgänge in ihren Netzwerken bekommen. Die Übernahme von Observable Networks ist Teil der Bemühungen von Cisco, sich mehr auf Software auszurichten und seinen eigenen Weg bei Software Defined Networking zu suchen.

Artikel

Intelligente Netze für intelligente Unternehmen

Uhr von Süleyman Karaman

Deutschland braucht mehr Glasfasern und intelligentere Netze. Investitionen in die Netzwerke bilden nicht nur das Rückgrat der Gigabit-Gesellschaft, sondern ermöglichen diese erst. Warum, erklärt Süleyman Karaman, Geschäftsführer von Colt Technology Services Deutschland, im Gastbeitrag für ZDNet.

Blog

Der richtige Weg zu VoIP

Uhr von Colt Technology Services

Die Umstellung von ISDN auf VoIP und SIP-Anschlüsse ist unvermeidlich. Allerdings gibt es für Firmen mehrere Möglichkeiten, diesen Weg zu gehen. Um den richtigen zu wählen, sind nicht nur Informationen über die technischen Einzelheiten erforderlich, sondern auch über die daraus erwachsenden, organisatorischen Möglichkeiten.

Artikel

Was ein SD-WAN können sollte

Uhr von Ariane Rüdiger

Welche Qualitäten sollte ein SD-WAN aufweisen, das Ihnen als Anwender Freude bereitet und Ihr Kerngeschäft optimal unterstützt? Hier die zehn wichtigsten Funktionen und Eigenschaften auf einen Blick.

Artikel

Entscheidungshilfe: Wann lohnt sich ein WAN aus der Cloud?

Uhr von Ariane Rüdiger

Unternehmensnetzwerke sind für zahlreiche, auf sie zukommende, neue Anforderungen nicht ausgelegt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Netzwerke in der Regel als geschlossene Systeme mit fester Bandbreite konzipiert und an langfristige Verträge gekoppelt sind. Ein WAN aus der Cloud verspricht Abhilfe. Doch wann lohnt es sich wirklich?

Artikel

SD-WAN: Selbst einrichten oder aus der Cloud beziehen?

Uhr von Ariane Rüdiger

SD-WANs (Software-Defined WANs) sind die Telekommunikations-Infrastruktur der Zukunft. Doch lohnt es sich, sie selbst zu bauen? Oder sollte man lieber auf Cloud-Dienste zurückgreifen?