Google startet Clouddienst Google Drive

von Bernd Kling

Bis zu 5 GByte ist der Onlinespeicher kostenlos. Zahlende Kunden können bis zu 16 TByte nutzen. Google hebt die Integration mit Google Docs und die mögliche Zusammenarbeit in Echtzeit hervor. weiter

Microsoft informiert per Wiki über Updates zu Office 365

von Florian Kalenda

Es ist in zwei Bereiche unterteilt: P für Small Business und E für Enterprise. Das Entwicklerteam verzeichnet dort neue Funktionen, sobald sie verfügbar sind. Von blockweise präsentierten Updates hat sich Microsoft damit verabschiedet. weiter

Joyent bringt Cloud-Angebot nach Europa

von Anita Klingler

Es liefert Infrastructure-as-a-Service. Zielgruppe sind Telekommunikationsunternehmen. Die Preise liegen etwas höher als beim Konkurrenten Amazon Web Services. weiter

Amazon startet AWS Marketplace für Cloud-Software

von Florian Kalenda

AWS nimmt 20 Prozent vom Umsatz als Listinggebühr. Open-Source-Software, Testversionen und "Bring Your Own License" können umsonst angeboten werden. Zusätzlich fallen Gebühren für die Infrastruktur-Nutzung an. weiter

Greenpeace-Ranking: Yahoo hat das sauberste Rechenzentrum

von Florian Kalenda

Amazon, Apple, Microsoft und Twitter setzen dagegen zu großen Teilen auf Kohle- und Atomstrom. Teilweise lassen sie auch Transparenz und im Fall von Twitter Effizienz vermissen. Facebook, Dell und Google sind positive Beispiele. weiter

Microsoft bereitet neue Version von Windows Intune vor

von Stefan Beiersmann

Ein Support-Dokument kündigt für April 2012 ein Pre-Release der cloudbasierten PC-Managementlösung an. Intune integriert sich künftig in Windows Azure Active Directory. Außerdem unterstützt es Handys und Tablets mit Windows Phone, iOS und Android. weiter

Microsoft gibt Vorschau auf Windows Azure Media Services

von Florian Kalenda und Mary Jo Foley

Ab heute können sich Nutzer für die kostenlose Beta des Dienstes registrieren. Es fallen aber die üblichen Azure-Gebühren etwa für Egress und Storage an. Erstmals sind Dienste von Dritten eingebunden. weiter

Kanada testet digitale Währung MintChip

von Anita Klingler

500 Entwickler haben bis 1. August Zeit, Bezahlanwendungen mit MintChip zu schreiben. Die Technik kombiniert einen sicheren Chip mit einem Sicherheitsprotokoll. Als Betriebssysteme stehen Android, Blackberrys Plattformen und Windows zur Auswahl. weiter

Microsoft startet kostenpflichtige Cloud-Suche

von Bernd Kling

Die bisher kostenlose Bing-Such-API wechselt in die Cloud-Plattform Azure. Microsoft will seinen Dienst günstiger als Google anbieten. Beide stehen im Wettbewerb mit dem neuen Suchdienst von Amazon Web Services: CloudSearch. weiter

Oracle stellt Sun-Server mit Intels Xeon-E5-Prozessor vor

von Anita Klingler

Es folgt damit IBM, HP und Dell. Oracle verspricht eine um 80 Prozent bessere Leistung. Die Energieeffizienz hat es nach eigenen Angaben gegenüber den Vorgängermodellen der Serie Xeon 5600 um 50 Prozent gesteigert. weiter