EMM: Netz- und Service-Management, Reporting

Uhr von Ariane Rüdiger

Die meisten EMM-Systeme bringen einige Funktionen für das Management des Carriernetzes, der angebotenen Services, die Integration in andere Managementlösungen und das Reporting mitbringen. Um diese geht es im abschließenden Teil der Serie. » weiter

Microsoft übernimmt französischen Mobile-Analytics-Anbieter

Uhr von Bernd Kling

Capptain bietet Lösungen für gezielte Push-Benachrichtigungen an, die auf der Analyse des Nutzerverhaltens in Echtzeit basieren. Seine für verschiedene Mobilbetriebssysteme verfügbare Software-as-a-Service-Plattform soll in Microsoft Azure integriert werden. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet und überwiegend vom russischen Wagniskapitalgeber Runa Capital finanziert. » weiter

Atos kauft Supercomputer-Hersteller Bull

Uhr von Björn Greif

Es bietet 4,90 Euro pro Aktie in bar, was einer Gesamtsumme von 620 Millionen Euro entspricht. Aufsichtsräte und zwei Größaktionäre haben dem Angebot bereits zugestimmt. Mit der Übernahme würde Atos zum größten europäischen Cloud-Anbieter aufsteigen. » weiter

Hacker knacken angeblich Apples iCloud

Uhr von Stefan Beiersmann

Einem Zeitungsbericht zufolge können sie nach einem Diebstahl gesperrte iPhones freischalten. Die Hacker haben Apple angeblich schon über die Schwachstelle informiert. Ein Sicherheitsexperte rät derzeit von der Nutzung von Apples Clouddienst ab. » weiter

Einsatz von Cloud Computing in deutschen Unternehmen

Uhr von Kai Schmerer

Einer Umfrage des Bitkom zufolge schwächte sich das Wachstum 2013 gegenüber dem Vorjahr deutlich ab. 40 Prozent der befragten Firmen setzen aktuell Cloud-Dienste ein, 29 Prozent denken darüber nach. Für 31 Prozent sind sie aktuell kein Thema. » weiter

Red Hat gibt OpenShift 2.1 frei

Uhr von Björn Greif

Die neue Version der quelloffenen Cloud-Plattform soll die Bereiche Entwicklung und Betrieb näher zusammenbringen. Neue Funktionen erleichtern die Verwaltung und verbessern die Anwendungsverfügbarkeit. Auch Stabilität und Sicherheit wurden optimiert. » weiter

IDC senkt Prognose für weltweite IT-Ausgaben erneut

Uhr von Florian Kalenda

Es prognostiziert nur noch ein Wachstum von 4,1 Prozent - und damit weniger als im Vorjahr. Als Gründe nennt es nachlassende Investitionen in Mobilgeräte und unklare makroökonomische Bedingungen in Entwicklungsmärkten. In Westeuropa erwarten die Analysten plus 2 Prozent. » weiter

SAP reorganisiert sich und plant Entlassungen

Uhr von Bernd Kling

Beobachter rechnen mit mehren tausend Stellenstreichungen über Sparten hinweg. Nach dem Weggang von Technikvorstand Vishal Sikka stehen weitere Änderungen in der Führungsspitze an. Das Unternehmen will sich verschlanken und "das Cloud-Unternehmen" auf Basis von SAP HANA werden. » weiter

Project Sage: Microsoft entwickelt cloudbasierten Empfehlungsdienst

Uhr von Bernd Kling

Er begann vor zwei Jahren als Inkubationsprojekt und geht jetzt in eine Aufbauphase als Produktgruppe, wie aus einer Stellenbeschreibung hervorgeht. Sage hat seine Wurzeln in CloudML, das für Cloud-Maschinenlernen steht. Zu erwarten sind beispielsweise Empfehlungsdienste für Publisher und für personalisierte Werbung. » weiter

IBM startet Cloud-Marktplatz

Uhr von Björn Greif

Das Angebot deckt alle Bereiche von Big-Data-Analyse über Sicherheit bis Mobile ab. Der Marktplatz soll Firmen einen nahtlosen Übergang zur Cloud ermöglichen und die Verbreitung von Hybrid-Clouds vorantreiben. Zudem hat IBM über 30 neue Services für seine Open-Cloud-Plattform BlueMix angekündigt. » weiter

Microsoft-CEO stellt neue Datenstrategie vor

Uhr von Bernd Kling

Das Unternehmen will eine zentrale Rolle beim Sammeln, Speichern, Verarbeiten und Präsentieren von Daten spielen. Es stellt das Analytics Platform System (APS) und einen Azure-Cloudservice für das Internet der Dinge vor. CEO Satya Nadella verkündet eine neue Datenkultur, die Veränderungen in jeder Organisation erfordert. » weiter

Red Hat kündigt OpenShift Marketplace an

Uhr von Björn Greif

Er richtet sich an Unternehmen aller Größen, die Lösungen für ihre OpenShift-Cloud suchen. Das Angebot umfasst Partner-Add-ons und Drittentwickler-Anwendungen aus den Bereichen Datenbanken, E-Mail, Messaging Queues und Application Performance Monitoring. In den kommenden Wochen soll es allgemein zugänglich sein. » weiter

Amazon Web Services startet speicheroptimierte R3-Instanzen

Uhr von Björn Greif

Sie sind ab sofort in allen Regionen in fünf Größen verfügbar. Die neuen EC2-Instanzen umfassen 2 bis 32 virtuelle CPUs, 15 bis 244 GByte RAM und 32 bis 640 GByte SSD-Speicher. Die Kosten belaufen sich in der EU-Region auf 0,195 bis 3,12 Dollar pro Stunde. » weiter

EMC führt Datenschutz-as-a-Service ein

Uhr von Florian Kalenda

Neu ist etwa eine Virtual Edition der Storage-Technik VPLEX. DD Boost fürs Data Domain Operating System ermöglicht effizientere Backups von Datenbanksystemen. Der Cloud-Backup-Dienst Mozy ist jetzt linuxkompatibel. » weiter