CES: Inrix OpenCar bringt Amazon Alexa ins vernetzte Auto

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

OpenCar-Kunden sollen mit Alexa von Amazon auf Zuruf Musik und Inhalte von Audible abspielen können. Sie haben laut Inrix damit außerdem Zugriff auf aktuelle Verkehrs-, Park- und Wetterinformationen sowie die neuesten Schlagzeilen und Sportergebnisse. » weiter

CES: Lenovo präsentiert modulares 2-in-1-System Miix 720

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das Miix 720 Windows kommt mit 12-Zoll-QHD+-Display, einer Tastatur mit Touchpad, der 7. Generation Core i7- respektive i5-Prozessoren von Intel sowie einem Thunderbolt 3-Anschluss. Durch die abnehmbare Tastatur lässt sich das Gerät einfach in ein Touchscreen-Tablet verwandeln. » weiter

Samsung stellt angeblich zur CES zwei neue Windows-10-Tablets vor

Uhr von Bernd Kling

Laut SamMobile sind Modelle mit den Bezeichnungen SM-W720 und SM-W620 zu erwarten. Das legt einen Nachfolger für das 12-Zoll-Tablet Galaxy TabPro S (SM-W700) sowie eine kleinere Variante nahe. Mit seinem hochauflösenden Super-Amoled-Display überzeugt schon das derzeitige 2-in-1-Gerät. » weiter

CES 2017: ZTE V8 versehentlich enthüllt

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Der Nachfolger des Blade V7 kommt mit 5,2-Zoll-Display, Qualcomm 435-CPU, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicher. Die offizielle Vorstellung dürfte auf der CES erfolgen. » weiter

CES: Youtube kündigt Partnerschaft mit GoPro an

Uhr von Florian Kalenda

Dies soll Youtube mehr Rundum-Filme bringen. GoPro plant laut seinem CEO schon eine sphärische Kamera für Gelegenheitsnutzer. Außerdem steht Youtube vor der Einführung von High-Dynamic-Range-Support. » weiter

CES: Acer zeigt Windows-10-Smartphone mit Continuum-Funktion

Uhr von Björn Greif

Dank einer mitgelieferten Dockingstation lässt sich das Liquid Jade Primo als PC-Ersatz nutzen. Der Marktstart soll noch im Januar erfolgen. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 599 Euro. Maus, Tastatur und ein zusätzliches Dock bietet Acer als Zubehör an. » weiter

CES: Samsung zeigt Portable SSD T3 mit bis zu 2 TByte Speicher

Uhr von Björn Greif

Der Nachfolger der Portable SSD T1 soll im Februar in den Handel kommen. Er erreicht laut Hersteller sequenzielle Übertragungsraten von bis zu 450 MBit/s. Neu gegenüber dem Vorjahresmodell sind ein schockresistentes Metallgehäuse und ein verdrehsicherer USB-Typ-C-Anschluss. » weiter

CES: Sony startet US-Streamingdienst mit 4K-Auflösung

Uhr von Florian Kalenda

"Ultra" ist zunächst nur als App auf Sonys Bravia-Fernsehern geplant. Die Inhalte werden überwiegend vom eigenen Studio Sony Pictures stammen. Die zu einem unbekannten Zeitpunkt 2016 startenden Ultra-Streams sollen auch HDR unterstützen. » weiter

Lenovo stellt dünnes Convertible Yoga 900S vor

Uhr von Bernd Kling

Anders als im Yoga 900 kommen in diesem Notebook lüfterlos gekühlte Core-M-Prozessoren für eine noch leichtere Bauweise zum Einsatz. Der Hersteller setzt offenbar auf den Leistungszuwachs von Intels zweiter Core-M-Generation. Die wandelbare Yoga Mouse doppelt als Fernbedienung für die Medienwiedergabe. » weiter

Dell stellt neue Latitude-Modelle vor

Uhr von Bernd Kling

Das an die XPS-Serie angelehnte 13-Zoll-Ultrabook Latitude 13 7000 kommt mit Karbonfaser-Gehäuse. Latitude 12 7000 ist ein 2-in-1-Gerät mit magnetisch andockbarer Tastatur. In beiden Business-Modellen sind Core-M-Prozessoren und Ports für USB Typ C verbaut. » weiter

CES: Intel stellt zweite Generation seines Compute Stick vor

Uhr von Björn Greif

Statt Atom-CPUs sind nun Core-M-Prozessoren verbaut. Außerdem hat Intel die Speicherausstattung und die Konnektivitätsoptionen verbessert. Geplant sind drei Modelle – eins mit Windows 10 und zwei ohne vorinstalliertes Betriebssystem –, die im ersten Quartal in den Handel kommen sollen. » weiter

CES: Huawei kündigt MediaPad M2 10.0 mit Metallgehäuse an

Uhr von Björn Greif

Die Basisausstattung des 10,1-Zoll-Tablets entspricht dem im September auf der IFA vorgestellten 8-Zoll-Modells MediaPad M2 8.0. Neu sind ein Fingerabdruckscanner und ein Stylus. Letzterer bleibt aber der Premiumausführung mit LTE vorbehalten, die Ende Januar für 499 Euro in den Handel kommen soll. » weiter

CES: Sennheiser stellt 3D-Sound-System Ambeo für VR vor

Uhr von Florian Kalenda

Im dritten Quartal erscheint ein speziell dafür geeignetes Mikrofon. Bestehende Mono- und Stereo-Aufnahmen lassen sich aber mit einem Sennheiser-Algorithmus in 9.1-Sound konvertieren. Als erstes VR-Spiel wird "EDEN" die Technik nutzen. » weiter