SAP benennt Cloud for Analytics in BusinessObjects Cloud um

Uhr von Florian Kalenda

Mit SAP BusinessObjects Enterprise gibt es außerdem eine im Rechenzentrum installierbare Variante der Analytics-Lösung. Sie liegt in drei Editionen vor: Standard, Premium und Professional. Für die Medizinbranche kommt mit SAP Connected Health eine Ökosystem-Plattform auf Basis von HANA. » weiter

SAP-Chef: Intelligente Anwendungen werden Kollaboration revolutionieren

Uhr von Bernd Kling

Laut Bill McDermott sorgen Maschinenlernen, künstliche Intelligenz und Augmented Reality in den kommenden Jahren für grundlegenden technologischen Wandel in den Unternehmen. Auf der Hausmesse Sapphire Now in Orlando demonstriert SAP Digital Boardroom für geschäftliche Entscheidungen in Echtzeit. » weiter

Microsoft und SAP erweitern Cloud-Partnerschaft auf Office 365

Uhr von Florian Kalenda

Beispielsweise werden in SuccessFactors geplante Mitarbeiter-Urlaube im Outlook-Kalender eingetragen und währenddessen Abwesenheitsnotizen per E-Mail versandt. Microsoft hostet auch HANA in Azure auf VMs mit bis zu 3 TByte Speicher und integriert Fiori-Apps in sein MDM Intune. » weiter

AWS automatisiert Erkennung von Rechenzentrums-Anwendungen

Uhr von Florian Kalenda

AWS Application Discovery Service erstellt eine Liste von Anwendungen, ihrer Leistung und ihrer Abhängigkeiten. Somit erleichtert es die Cloud-Migration von Legacy-Anwendungen. Die ermittelten Daten lassen sich im CSV- oder XML-Format exportieren. » weiter

Dell erweitert Analytics-Plattform Statistica

Uhr von Florian Kalenda

Mit Unterstützung für Sprachen wie R und Python will es junge Datenwissernschaftler gewinnen und eine Community aufbauen. Auch arbeitet es nun mit Apache Hive, MySQL, Oracle und Teradata zusammen. Über Dell Boomi ist eine Verbindung zum Internet der Dinge möglich. » weiter

Microsoft macht Evernote-Importwerkzeug verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

OneNote Importer erfordert Windows 7 oder neuer und ein Microsoft-Konto. Eine Version für Apples OS X ist in Arbeit. Konvertierte Dokumente stehen natürlich auch in OneNote unter Android und iOS zur Verfügung. » weiter

AWS kauft italienisches HPC-Softwarehaus NICE

Uhr von Florian Kalenda

Desktop Cloud Visualization gibt Zugriff auf grafikintensive Anwendungen von Mobilgeräten aus. Auch die browserbasierte High-Performance-Computing-Verwaltungslösung EnginFrame hebt Amazon hervor. NICE ist international aufgestellt und vertreibt seine Lösungen bis nach China. » weiter

Dropbox für Windows 10 unterstützt Hello

Uhr von Stefan Beiersmann

Nutzer können die App nun auch per Gesichts-, Fingerabdruck- oder Iriserkennung entsperren. Neu ist auch das Verschieben und Kopieren von Dateien innerhalb der App per Drag and Drop. Die neue Version für Desktops und Tablets basiert auf der Universal Windows Platform. » weiter

Citrix holt Ex-Microsoft-Manager als CEO

Uhr von Florian Kalenda

Kirill Tatarinov war zuletzt Executive Vice President von Microsofts Geschäftseinheit Business Solutions. Er verließ Microsoft nach 13 Jahren im Sommer 2015, zugleich mit Ex-Nokia-CEO Stephen Elop. Bei Citrix soll er eine Business-Fokussierung voranbringen. » weiter

Microsoft integriert Skype mit Slack

Uhr von Bernd Kling

Mitglieder von Slack-Teams können Skype-Gespräche direkt aus der Kollaborationssoftware starten. Das als Preview eingeführte Feature unterstützt Gruppenvideogespräche. Benachrichtigte Teilnehmer können sich im Desktop-Browser wie auch über mobile Apps anschließen. » weiter

Klasse statt Masse: Top-Downloads des Jahres

Uhr von Kai Schmerer

ZDNet hat die besten Programme des Jahres für Windows und OS X zusammengestellt. Die Anwendungen unterteilen sich in die Bereiche Internet und Kommunikation, Systempflege und Tuning, System-Add-Ons, Office und Multimedia und der Spezialkategorie "Must-Have-Programme. » weiter

Microsoft umreißt Integration von Cloud und Server

Uhr von Florian Kalenda

Eine neue Roadmap nennt Eckdaten zu BizTalk, zum Azure Stack und zu den Logic Apps. Fürs zweite Quartal ist eine Konferenz namens "Integrate 2016" geplant. Zum gleichen Zeitpunkt kommt eine Community Technology Preview von BizTalk Server 2016. » weiter

Microsoft macht Preview von Office 365 Planner verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Die Final des einfachen Projektmanagement-Werkzeugs wird im Lauf des Kalenderjahrs Unternehmenskunden zur Verfügung stehen. Zunächst ist es Teilnehmern am First-Release-Programm vorbehalten. Microsoft erzeugt automatisch mit jedem Plan auch eine Office-365-Gruppe und teilt jeder bestehenden Gruppe einen Plan zu. » weiter