Desktop-Virtualisierung: Nvidia stellt Grid 2.0 vor

Uhr von Florian Kalenda

Die überarbeitete Version unterstützt doppelt so viele Nutzer pro Server, nämlich 128. Neben Windows ist nun auch Linux als Client-OS möglich. Mit Grid lassen sich anspruchsvolle 2D- und 3D-Programme wie ArcGIS, AutoCAD oder Siemens NX virtualisieren. » weiter

BitTorrent Sync: Mobil-App mit neuen Features

Uhr von Bernd Kling

Nutzer können jetzt auf Mobilgeräten neue Dateien erstellen und direkt im Sync-Ordner abspeichern, um sie mit anderen zu teilen. Auch die Bearbeitung von Dateien im gemeinsamen Ordner ist möglich. Das Update steht für Android, iOS, Kindle Fire und Windows Phone zum Download bereit. » weiter

VMware kündigt Branchenlösungen für iOS an

Uhr von Florian Kalenda

Für Firmen stellt es zudem App-Templates für die Eigenentwicklung. bereit. Sein Identity Manager ist nun als Teil des MDM-Angebots AirWatch verfügbar. Er ermöglicht Single Sign-On für mobile Clouddienste. » weiter

Google Tabellen zeigt Formelergebnisse nun sofort an

Uhr von Florian Kalenda

Das Bearbeiten lässt sich nach dem jüngsten Update auf bestimmte Bereiche einschränken. Wer in einen geschützten Bereich schreiben will, bekommt einen Warnhinweis zu sehen. Auch die Gestaltungsfunktionen für Diagramme wurden ergänzt und Filtermöglichkeiten eingeführt. » weiter

Microsoft aktualisiert Office 2016 für Mac

Uhr von Bernd Kling

Die neue Vorabversion bringt keine umfangreichen Neuerungen mehr, sondern konzentriert sich auf Fehlerbehebungen und die Optimierung einzelner Features. Die Installation setzt einen Mac mit OS X 10.10 Yosemite oder höher voraus. Das Final des Mac-Pakets ist für Sommer 2015 angekündigt. » weiter

Microsoft kauft Application-Management-Anbieter Bluestripe

Uhr von Florian Kalenda

Bluestripes Software wird verwendet, um Anwendungen zu lokalisieren, zu überwachen und ihre Probleme zu identifizieren - egal ob sie lokal laufen, im Rechenzentrum oder in der Cloud. Die Technik soll in Systems Center und die neue Operations Management Suite eingearbeitet werden. » weiter

NetApp-CEO Tom Georgens zurückgetreten

Uhr von Florian Kalenda

Der Umsatz war zuletzt sechs Quartale in Folge rückläufig. Als Übergangs-CEO wurde Strategiechef George Kurian eingesetzt. Er kam 2011 von Cisco zu NetApp. Ohne Druck soll nun die Suche nach einem dauerhaften neuen Firmenchef beginnen. » weiter

Microsoft verteuert User Client Access Licenses um 13 Prozent

Uhr von Florian Kalenda

Sie werden für Zugriffe auf Server-Lösungen wie Exchange oder Lync benötigt. Betroffen sind nur Pro-User-Lizenzen, die eine unbeschränkte Zahl Geräte zulassen. Die Preiserhöhung fällt um 2 Punkte niedriger aus und kommt einen Monat später als erwartet. » weiter

Oracle schließt OpenStack-Partnerschaft mit Mirantis

Uhr von Florian Kalenda

Oracle Database 12c steht jetzt im App-Katalog Murano zur Verfügung. OpenStack-Anwender können somit auf Daten zugreifen und dabei von den Vorteilen von "Software in Silicon" profitieren. Oracle spricht von einer "Pluggable Database". » weiter

Windows 10 wird es in mehr als sechs Varianten geben

Uhr von Bernd Kling

Microsoft behält auch bei seinem kommenden Betriebssystem eine verwirrende Vielfalt verschiedener Editionen bei. Die wichtigsten Versionen sind Windows 10, Windows 10 Pro, Windows 10 Enterprise, Windows 10 Mobile und Windows 10 Mobile Enterprise. Hinzu kommen Varianten für Embedded-Geräte und Windows 10 IoT Core für das Internet der Dinge. » weiter

IBM und Ionic ermöglichen App-Prototypen-Entwicklung binnen Minuten

Uhr von Florian Kalenda

IBM integriert Ionic Creator in sein Angebot MobileFirst. Damit sollen nicht technisch orientierte Abteilungen - etwa Personal oder Vertrieb - selbst die Oberfläche der von ihnen benötigten Apps erstellen. Die Technik sorgt dann für Anbindung an reale Daten und Dienste. » weiter

Bericht: Microsoft erwägt Gebot für Salesforce.com

Uhr von Florian Kalenda

Es reagiert damit auf eine angebliche Offerte eines anderen Unternehmens. Die früheren Rivalen hatten vergangenes Jahr eine Kooperation beschlossen. Der Handel mit Salesforce-Aktien wurde vorerst ausgesetzt. » weiter