Studie: Ubuntu ist sicherer als Windows, Android und iOS

Uhr von Stefan Beiersmann

Das ist das Ergebnis einer Studie der britischen Regierung. Allerdings erfüllt keines der getesteten Systeme ab Werk alle Kriterien für den Einsatz bei britischen Behörden. Besonders schlecht schneiden Android 4.2, Blackberry 10.1 und Windows Phone 8 ab. » weiter

Blackberry wegen angeblicher Irreführung von Aktionären verklagt

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Klage richtet sich gegen CEO Torsten Heins und CFO Brian Bidulka. Heins soll schon im September 2012 Aktionäre mit positiven Aussagen über die Zukunft von Blackberry getäuscht haben. Auch Angaben zur Resonanz der Entwickler auf BB10 seien irreführend gewesen. » weiter

Windows Phone baut Marktanteil in Europa weiter aus

Uhr von Stefan Beiersmann

Zwischen Juni und August kommt Microsofts Mobil-OS auf einen Anteil von 9,2 Prozent. Hierzulande liegt es nur noch 0,7 Punkte hinter Apples iOS. Blackberrys Anteil hingegen schrumpft in Deutschland auf 0,5 Prozent. » weiter

Konsortium will Blackberry für 4,7 Milliarden Dollar übernehmen

Uhr von Stefan Beiersmann

Es wird von dem Investor Fairfax Financial Holdings angeführt. Er bringt seinen 10-Prozent-Anteil an Blackberry ein. Die Anleger sollen 9 Dollar pro Aktie erhalten. Nach Abschluss der Transaktion wollen die neuen Eigentümer Blackberry von der Börse nehmen. » weiter

Blackberry schließt alte Flash-Lücken in BB10

Uhr von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Smartphones Z10 und Q10 sowie das Tablet Playbook. Die insgesamt 24 Schwachstellen sind seit März bekannt. Blackberry verteilt auch mehrere Patches für Anfälligkeiten in der Browserengine WebKit. » weiter

Bericht: NSA hat auch Zugriff auf Daten von Smartphone-Nutzern

Uhr von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Mobilbetriebssysteme Google Android, Apple iOS und Blackberry. Angeblich unterhält die NSA für jedes Smartphone-OS eigene Arbeitsgruppen. Der Geheimdienst soll außerdem die Verschlüsselung von Blackberrys E-Mail-System geknackt haben. » weiter

WSJ: Blackberry will Messenger-Sparte ausgliedern

Uhr von Stefan Beiersmann

Damit verbunden ist offenbar eine Ausweitung des Diensts auf andere Plattformen. Angeblich liegen zusätzliche Versionen des Blackberry Messenger bereits seit einem Jahr vor. Intern arbeitet Blackberry sogar mit einer BBM-Desktop-App. » weiter

Windows Phone festigt in Europa dritten Platz hinter Android und iOS

Uhr von Stefan Beiersmann

Microsofts Mobilbetriebssystem baut seinen Anteil auf 6,9 Prozent aus. Besonders hohe Zuwächse erreicht es in Großbritannien und Frankreich. Android verteidigt mit einem Anteil von 69,8 Prozent seine Führungsposition in den fünf wichtigsten europäischen Ländern. » weiter

Blackberry macht mit “BBM Channel” Twitter Konkurrenz

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Dienst ist Teil des Blackberry Messenger. BBM Channel liegt ab sofort als Beta-Version vor. Nutzer können - ähnlich wie bei Twitter - den Aktivitäten von Firmen und anderen Mitgliedern folgen und mit ihnen in Kontakt treten. » weiter