Office für Mac: Microsoft veröffentlicht 64-Bit-Version

Uhr von Bernd Kling

Es ist zunächst für Teilnehmer des Office-Insider-Testprogramms erhältlich, die für den "Fast Channel" optiert haben. Apple drängt Entwickler schon lange zur Umstellung auf 64-Bit-Anwendungen. Als Vorteile führt Microsoft einen größeren Adressraum, bessere Performance und neue innovative Features an. » weiter

Öffentliche Beta-Versionen von iOS 10 und macOS 10.12 Sierra verfügbar

Uhr von Stefan Beiersmann

Nutzer können sie nach einer Registrierung für das Apple-Beta-Programm kostenlos herunterladen. iOS 10 erlaubt das Löschen von vorinstallierten Apps vom Homescreen. macOS 10.12 Sierra integriert indes den digitalen Assistenten Siri. Beide Vorabversionen sind nicht für den produktiven Einsatz geeignet. » weiter

Anniversary Update: Microsoft bündelt App-V mit Windows 10

Uhr von Stefan Beiersmann

Es beschränkt den App-Virtualisierungs-Client allerdings auf Windows 10 Enterprise und Education. Nutzer von Windows 10 Pro müssen also auf Windows 10 Enterprise umsteigen. Andernfalls enthalten sie keine weiteren Updates für App-V und die User Environment Virtualization. » weiter

Red Hat führt Scanner für mehr Container-Sicherheit ein

Uhr von Björn Greif

Ein neues Interface im Betriebssystem Red Hat Enterprise Linux Atomic Host integriert Scanner wie OpenSCAP oder Black Duck. Anwender sollen damit einfacher Container-Inhalte überprüfen können. Zugleich lässt sich feststellen, ob aktuelle Sicherheitsupdates vorhanden sind. » weiter

HTC 10, One A9 und One M9 erhalten Update auf Android 7.0 Nougat

Uhr von Björn Greif

Das hat der taiwanische Hersteller jetzt bestätigt. Einen konkreten Zeitplan will er aber erst bekannt geben, wenn Google die kommende Mobilbetriebssystemversion an seine Hardware-Partner ausliefert. Zu erwarten ist das Nougat-Update auch für die Nexus-Geräte sowie Spitzenmodelle von Motorola, Samsung, Huawei und LG. » weiter

Nächste Android-Version trägt Beinamen „Nougat“

Uhr von Björn Greif

Weitere von Nutzern eingereichte Vorschläge waren "Naan", "Nachos", "Nectarine", "Noodle" oder das in Social-Media-Kanälen favorisierte "Nutella". Inzwischen liegt das kommende Mobilbetriebssystem in einer vierten Entwicklerversion vor. Die Final soll diesen Sommer erscheinen. » weiter

Windows 10: Jüngstes Build enthält Hinweis auf Abo-Modell

Uhr von Stefan Beiersmann

In einem Systemordner befindet sich eine ausführbare Datei namens "UpgradeSubscription". Microsoft zufolge richtet sich das Tool nur an Volumenlizenz-Kunden. Es nutzt jedoch einen Registry-Eintrag namens "AllowWindowsSubscription". » weiter

Microsoft erleichtert Verzicht auf Windows-10-Upgrade

Uhr von Bernd Kling

Microsoft entschärft das Upgrade-Hinweisfenster mit klar formulierten Wahlmöglichkeiten. Das Anklicken des roten X in der Fensterecke soll kein Update mehr auslösen, sondern wie von Nutzern erwartet einer Ablehnung gleichkommen. Microsoft erklärt, mit der Änderung auf Kundenfeedback zu reagieren. » weiter

Bericht: Huawei arbeitet an eigenem Mobilbetriebssystem

Uhr von Florian Kalenda

Die zuständigen Mitarbeiter waren früher teils für Nokia tätig. Neu bei Huawei ist auch Ex-Apple-Designerin Abigail Brody. Sie soll laut The Information eine Oberfläche entwickeln, die möglichst nicht an Apple erinnert. » weiter