Apple Pencil soll auf künftigen iPhones funktionieren

von Andreas Donath

Patentanmeldungen zeigen Apples Intention, den Eingabestift Apple Pencil künftig auch auf dem iPhone einzusetzen. Damit könnten zum Beispiel Textstellen markiert oder handschriftliche Anmerkungen gemacht werden. Bisher funktioniert der Apple Pencil nur auf einigen iPad-Modellen. weiter

Gardena und Netatmo schließen Allianz für Schrebergärten-IT

von Andreas Donath

Die Gartenpflege soll nach den Plänen von Gardena und Netatmo mit Rasenmährobotern, Sensoren und einer Bewässerungssteuerung in das Internet der Dinge aufgenommen werden. Dazu wird das Gardena Smart System für Geräte anderer Hersteller geöffnet. Über den Dienst IFTTT wird die Gartenpflege ab 2018 noch stärker automatisiert. weiter

Apple entfernt VPN-basierte Ad-Blocker aus dem App Store

von Stefan Beiersmann

Ein betroffener Entwickler kritisiert die plötzliche Kehrtwende Apples. Sein VPN-basierter Werbeblocker ist seit 2014 im App Store erhältlich. Die AdBlock genannte App entfernt Werbung auch aus Apps von Drittanbietern. Genau das ist laut Apple aber schon immer verboten gewesen. weiter

Google Maps mit mehr Informationen zu Barrierefreiheit

von Bernd Kling

Eine neue Übersichtskarte erleichtert es, fehlende Hinweise zu einzelnen Orten hinzuzufügen. Auch Informationen zu Kinderfreundlichkeit, Telefon und Öffnungszeiten sind gefragt. Als Ziel geben die Google-Maps-Produktmanager aus, "eine Karte für jedermann" zu schaffen. weiter

App Browser Station ermöglicht Erstellung virtueller Browser auf Qnap-NAS

von Anja Schmoll-Trautmann

Qnaps App Browser Station bietet virtuelle Browser auf dem Qnap-NAS, mit denen Anwender von extern auf geschützte Daten im selben LAN wie das Qnap-NAS zugreifen können, ohne sich mit komplizierten VPN-Einstellungen beschäftigen zu müssen. Die App steht in der Beta-Version ab sofort zum Download zur Verfügung. weiter

Google Play: Super Free Music Player enthielt Schadsoftware

von Anja Schmoll-Trautmann

Der infizierte Musikplayer verbuchte innerhalb kürzester Zeit mehrere Tausend Downloads. Er wurde zwar von Google Play entfernt, SophosLabs rechnet jedoch damit, dass es weitere Angriffsversuche mit ähnlichen Apps und Angriffstechnologien geben wird. weiter

Facebook: Messenger Lite ist jetzt auch in Deutschland verfügbar

von Anja Schmoll-Trautmann

Der sogenannte Messenger Lite verfügt über die Kernfunktionen von Facebook Messenger und wurde ursprünglich für einfache Android-Smartphones sowie langsame Mobilfunknetze in aufstrebenden Märkten optimiert. Er benötigt deutlich weniger Platz als der Facebook Messenger und konzentriert sich auf die wesentlichen Funktionen. weiter

Microsoft: To-Do löst Wunderlist ab

von Anja Schmoll-Trautmann

Microsoft will nach und nach die besten Wunderlist-Features in seine neue App "To-Do" übertragen. Für Wunderlist werden dann künftig keine neuen Features mehr entwickelt. Nutzer, die von Wunderlist auf To-Do umsteigen wollen, müssen auf ein Importer-Tool zurückgreifen. weiter

Microsoft integriert Groups in Outlook für Android, iOS und Mac

von Anja Schmoll-Trautmann

Groups bietet Nutzern eines Office 365-Geschäfts-, Schul- oder Unikontos die Möglichkeit, auch unterwegs aktiv in ihrem Team mitzuarbeiten. Sie können an Diskussionen teilnehmen, Termine planen, Fotos, Anlagen und Notizen teilen. weiter

Google Earth: Google bringt überarbeitete Version

von Anja Schmoll-Trautmann

Google Earth bietet durch neue Funktionen wie „Auf gut Glück!“ oder „Voyager“ zusätzliche Möglichkeiten, die Welt zu erkunden und dabei interessante Orte zu entdecken. Sie steht ab sofort für Chrome zur Verfügung, die App für Android folgt in den nächsten Tagen. weiter

Facebook meldet 1,2 Milliarden Nutzer weltweit

von Anja Schmoll-Trautmann

Facebook hat damit doppelt so viele Nutzer wie Instagram mit 600 Millionen Usern im Monat und kommt in etwa auf die gleiche Zahl wie WhatsApp mit ebenfalls 1,2 Milliarden Nutzern monatlich. weiter