Schnellerer C#-Compiler: Microsoft enthüllt “Project N”

Uhr von Florian Kalenda

Windows-Store-Apps starten damit bis zu 60 Prozent schneller, und der Speicherverbrauch sinkt um bis zu 20 Prozent. Die jetzt verfügbare Preview erzeugt allerdings nur Code für ARM-Chips und x64-Systeme. Microsoft hat damit selbst Wordament und Fresh Paint kompiliert. » weiter

Microsoft-CEO Nadella verspricht Entwicklern Innovationen

Uhr von Florian Kalenda

"Warum für Windows entwickeln? Das ist die Frage dieser Konferenz und des heutigen Morgens. Sie werden für Windows entwickeln wollen, weil wir Innovationen liefern werden." Dazu zählt das Zusammenwachsen der Microsoft-Plattformen. Außerdem ist Microsoft auf weitere neue Gerätetypen vorbereitet. » weiter

Google modifiziert Entwicklerrichtlinien für Google Play

Uhr von Florian Kalenda

Die Änderungen sind bisher nur in der englischen Sprachversion integriert. Sie wenden sich insbesondere gegen Affiliate Marketing und untersagen "täuschende Anzeigen auf Websites, in Apps, in Benachrichtigungen oder Warnungen". Google verbietet zudem "Installationstaktiken" wie Umleitungen. » weiter

Google vergibt Tickets für Entwicklerkonferenz per Losverfahren

Uhr von Florian Kalenda

Google I/O findet 2014 am 25. und 26. Juni im Moscone Center von San Francisco statt. Die Registrierung dafür ist vom 8. bis 10. April möglich. Zusätzlich gibt es Livestreams im Web und "Extended Events" an anderen - noch nicht bekannten - Veranstaltungsorten. » weiter

Microsoft stellt DirectX 12 vor

Uhr von Björn Greif

Die Schnittstellen-Sammlung wird sowohl Windows als auch Windows Phone und Xbox One unterstützen. Erste Spiele, die die Grafik-API Direct3D 12 nutzen, sollen zum Weihnachtsgeschäft 2015 erscheinen. Sie laufen voraussichtlich auf heute aktueller Hardware. » weiter

Oracle veröffentlicht JDK 8 und Java SE 8

Uhr von Björn Greif

Die jüngsten Ausgaben des Entwicklungskit und der Java Platform Standard Edition stehen ab sofort zum Download bereit. Die offizielle Vorstellung erfolgt aber erst am 25. März. Eine der wichtigsten Neuerungen ist Unterstützung für Lambda Expressions. » weiter

GitHub-Gründer nach Belästigungsvorwürfen beurlaubt

Uhr von Florian Kalenda

Die als talentierte Vorzeigefrau eingestellte Programmiererin Julie Ann Horvath hat nach ihrem Abschied öffentlich die Unternehmenskultur kritisiert. Eine Untersuchung läuft. Die Suspendierung gilt, bis die Ergebnisse vorliegen. » weiter

10.000 Dollar Prämie: Blackberry beruhigt Entwickler

Uhr von Florian Kalenda

Entgegen Gerüchten will es die zugesicherte Summe von bis zu 9000 Dollar je App auszahlen. Das Programm hatte am 4. März geendet. Bei Apps, die über 1000 Dollar - aber unter 10.000 Dollar - einspielen, stockt Blackberry auf. » weiter

Microsoft stellt am 20. März API-Sammlung DirectX 12 vor

Uhr von Björn Greif

Die Präsentation erfolgt auf der Game Developers Conference in San Francisco. Auf einer Teaser-Webseite sind AMD, Intel, Nvidia und Qualcomm als Partner aufgeführt. Ihre Hardware wird demnach die neuen Schnittstellen unterstützen. » weiter

Mozilla gibt Firefox-Plug-in-Entwicklern bis Monatsende Zeit

Uhr von Florian Kalenda

Um temporär auf eine Weiße Liste zu kommen, müssen sie "glaubwürdige" Pläne für einen Umstieg auf Webstandards vorlegen. Ansonsten sind sie von der Plug-in-Blockade per "Click-to-play" betroffen. Wie Googles Chrome will Firefox traditionelle NPAPI-Plug-ins möglichst schnell loswerden. » weiter

Google verlängert Umzugsfrist für Chrome-Erweiterungen

Uhr von Florian Kalenda

Nach dem 1. Mai werden nicht im Chrome Web Store registrierte Extensions deaktiviert. Dies betrifft nur Windows-Nutzer der stabilen und der Beta-Version. Eigentlich sollte die Registrierung noch im Januar erfolgen, Google zufolge baten aber zahlreiche Programmierer um einen Aufschub. » weiter

MWC: IBM startet Watson-Entwicklerwettbewerb

Uhr von Florian Kalenda

Gesucht werden Ideen für und Protoypen von Mobil-Apps, die auf kognitives Computing mit dem Supercomputer zugreifen. Bewerber haben drei Monate Zeit, um Vorschläge einzureichen. Die drei besten will IBM zusammen mit den Erfindern zur Marktreife führen. » weiter

MWC: Polaris App Generator portiert Android-Apps auf Tizen

Uhr von Florian Kalenda

Der APK-Datei wird eine Dalvik-Laufzeitumgebung beigegeben. Der Dienst kostet 5000 Dollar pro App - einschließlich Support für zwei Jahre. Da es noch keine Tizen-Smartphones gibt, verlegt sich Anbieter Infraware vorerst auf Smart-TV-Apps. » weiter

Google positioniert sich gegen Adobes Layout-Technik CSS Regions

Uhr von Florian Kalenda

Sie war bisher in Googles Browserengine Blink integriert. Jetzt soll sie aber entfernt werden, weil sie sich nicht mit Googles Entwicklungszielen für 2014 verträgt. Es will Chrome zum schnellsten Mobilbrowser und das Web zur attraktivsten Plattform für Entwickler ausbauen. » weiter

Microsoft aktualisiert Visual Studio 2013

Uhr von Björn Greif

Das erste Update nimmt nur kleinere Verbesserungen an der integrierten Entwicklungsumgebung vor. Beispielsweise wurde die Kompatibilität zu Internet-Explorer-Versionen vor IE10 optimiert. Neuerungen für Team Foundation Service folgen erst mit einem zweiten Update. » weiter