Google startet Verteilung von Android 5.1

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Release soll vor allem die Stabilität und Performance von Googles Mobil-OS verbessern. Android 5.1 enthält aber auch neue Funktionen. Device Protection hält beispielsweise die Sperre verlorener Geräte auch nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen aufrecht. » weiter

Bericht: 20 Millionen Vorbestellungen für Samsungs Galaxy-S6-Modelle

Uhr von Björn Greif

Das wäre ein neuer Rekord. Allerdings hat Samsung die Zahlen bisher nicht offiziell bestätigt. Mobile-Chef Shin Jong-kyun erklärte aber schon vergangene Woche auf dem Mobile World Congress, er gehe davon aus, dass die S6-Verkäufe die des Galaxy S5 deutlich übersteigen werden. » weiter

Microsoft verklagt Kyocera wegen Android-Smartphones

Uhr von Stefan Beiersmann

Das japanische Unternehmen soll insgesamt sieben Schutzrechte verletzen. Microsoft verlangt ein Verkaufsverbot für die Smartphone-Modelle Duraforce, Hydro und Brigadier. Trotz der Klage hofft Microsoft nach eigenen Angaben noch auf eine gütliche Einigung. » weiter

Motorola plant weder E-Ink für Smartwatches noch Fingerabdruckscanner

Uhr von Florian Kalenda

President Rick Osterloh: "Alle Fingerabdruckscanner sind unzuverlässig." Über Smartwatches äußert er: "Solche Displays müssen prächtig sein. Diese Qualität geht E-Ink ab." Geplant sind vielmehr eine Motorola-Fitness-App und eine Personalisierungsmöglichkeit für Uhren. » weiter

Nach Google-Partnerschaft: Bezahldienst Softcard macht dicht

Uhr von Florian Kalenda

Kundenkonten werden zum 31. März geschlossen. Dann ist kein Bezahlen mit der App mehr möglich. Der Service war 2010 als "Isis" entwickelt und 2013 in den USA auf breiter Basis eingeführt worden. Google Wallet nimmt nun seine Stelle ein. » weiter

Google: keine Chrome-Updates mehr für Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Uhr von Florian Kalenda

Die letzte kompatible Version wird Chrome 42 im April sein. Da auch der Android-Standard-Browser ungepatchte Lücken enthält, bleibt Nutzern der Version von 2011 unter den bekannten Browsern nur Firefox übrig. ICS ist fast doppelt so verbreitet wie das aktuelle Lollipop. » weiter

iPhone ist erstmals beliebtestes Smartphone in China

Uhr von Florian Kalenda

Apples 4,7-Zoll-Modell iPhone 6 kam auf 9,5 Prozent Marktanteil, das Xiaomi Redmi Note auf 8,9 Prozent. iOS konnte sich insgesamt von 17,4 Prozent im Vorjahr auf 25,4 Prozent Marktanteil steigern. Android liegt nun bei 72,8 Prozent. » weiter

Sicherheitsspezialist zur Freak-Lücke: “Kein Grund zur Besorgnis”

Uhr von Kai Schmerer

Gavin Millard von Tenable Network Security sieht keine große Gefahr durch die von französischen Forschen entdeckte Sicherheitslücke. Ähnlich wie zuvor bei Poodle sei ein Angriff nur schwer zu bewerkstelligen, da zahlreiche Schritte nötig seien, um die Schwachstelle auszunutzen. » weiter

GDC: Nvidia stellt Shield-Konsole fürs Wohnzimmer vor

Uhr von Björn Greif

Sie bietet Zugriff auf Android- und via Nvidia Grid gestreamte Spiele und erlaubt auch die Wiedergabe von 4K-Videos. Für ausreichend Leistung sorgt Nvidias 64-Bit-Chip Tegra X1. Die Mischung aus Spielkonsole und Streaming-Box soll im Mai für 199 Dollar auf den Markt kommen. » weiter

Bericht: Google plant iOS-App für Android Wear

Uhr von Florian Kalenda

Das schreibt die französische Site 01net.com. Sie erwartet eine Vorstellung zur Google I/O Ende Mai. Das Interesse der iPhone-Nutzer besonders an Motorolas runder Moto 360 sei beträchtlich. » weiter

Apple verkauft mehr Smartphones als Samsung

Uhr von Stefan Beiersmann

Im vierten Quartal erreicht der iPhone-Hersteller einen Anteil von 20,4 Prozent. Samsung kommt nur noch auf 19,9 Prozent ein. Die restlichen Plätze in den Top 5 belegen laut Gartner ausschließlich chinesische Anbieter. » weiter

Android: Lollipop verdoppelt Marktanteil auf 3,3 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

KitKat erreicht zudem erstmals einen Anteil von mehr als 40 Prozent. Den Vorgänger Jelly Bean hat Android 4.4 aber immer noch nicht überholt. Dessen Anteil schrumpft zum Monatswechsel um 1,9 Punkte auf 42,6 Prozent. » weiter

Bitdefender entdeckt zehn aggressive Adware-Apps bei Google Play

Uhr von Björn Greif

Sie leiten den Nutzer auf Werbeseiten um. Ziel der Betrüger ist es, ihre Opfer zum Abschluss eines Abonnements für eine letzlich ineffektive Sicherheitslösung zu bewegen oder zur Installation vermeintlicher System- und Leistungsupdates, bei denen es sich aber erneut um Adware handelt. » weiter

MWC: Edelstahlversion der Smartwatch Pebble Time vorgestellt

Uhr von Björn Greif

Sie unterstützt dieselben Funktionen wie die Standardausführung, bietet aber eine nochmals verlängerte Akkulaufzeit von bis zu 10 Tagen. Wer sich auf Kickstarter bereits an der Finanzierung der Pebble Time beteiligt hat, kann den Betrag auf mindestens 250 Dollar erhöhen, um das Steel-Modell zu erhalten. » weiter

MWC: Lenovo zeigt drei günstige Tablets mit Android und Windows

Uhr von Björn Greif

Die Android-Modelle Tab 2 A8 und Tab 2 A10 gehören zur Neuauflage der A-Serie. Als Besonderheit unterstützen sie die Surround-Sound-Simulation Dolby Atmos. Das Windows-8.1-Tablet Ideapad Miix 300 richtet sich mit einem Preis von 130 Euro an Einsteiger. » weiter