LG G5: Forscher warnen vor schwerwiegenden Sicherheitslücken

von Stefan Beiersmann

Sie stecken auch in den Vorgängermodellen G4 und G3. Angreifer erhalten unter Umständen Zugriff auf Dateien, die die LG-Smartphones im Hintergrund automatisch auf Box oder Dropbox speichern. LG hat bereits mit der Verteilung von Patches für die zwei Schwachstellen begonnen. weiter

Android 7: Samsung liefert Update für Galaxy S7 und S7 Edge aus

von Bernd Kling

Teilnehmer des in einigen Ländern durchgeführten Betatests erhalten die finale Version zuerst. In den nächsten Tagen dürfen auch Nutzer in anderen Regionen eine Aktualisierung auf Android Nougat erwarten. Samsung hat außerdem seine eigene Benutzeroberfläche gründlich überarbeitet und vereinfacht. weiter

Android-Statistik: Marshmallow legt deutlich zu

von Kai Schmerer

Im Vergleich zum Vormonat kann Android 6.0 seinen Anteil um drei Prozent steigern. Auch der Anteil von Android 7.0 Nougat wächst etwas. Alle anderen Android-Versionen verlieren Marktanteile. weiter

Banking-Trojaner tarnt sich als Android-Version von Super Mario Run

von Stefan Beiersmann

Die neue Marcher-Variante macht sich den Umstand zunutze, dass Nintendo das Spiel bisher nicht im Play Store anbietet. Erhält der Trojaner die geforderten Berechtigungen, kann er Anmeldedaten für Banking-Apps ausspähen. Er hat es aber auch auf Apps wie Facebook, WhatsApp und Skype abgesehen. weiter

ZTE stellt Blade V8 offiziell vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Nachfolger des Blade V7 kommt mit 5,2-Zoll-Display, Qualcomm 435-CPU, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicher. Das ZTE Blade V8 ist ab März in den Farben Dark Grey und Champagne Gold zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 269 Euro erhältlich. weiter

HMD Global stellt erstes Android-Smartphone der Marke Nokia vor

von Stefan Beiersmann

Es kommt ab Werk bereits mit Android 7.0 Nougat. Zur weiteren Ausstattung zählen ein 5,5 Zoll großes Full-HD-Display, ein Snapdragon-430-Prozessor von Qualcomm und eine 16-Megapixel-Kamera. Das Gerät ist jedoch dem chinesischen Markt vorbehalten. weiter

Google schließt 95 Sicherheitslücken in Android

von Stefan Beiersmann

Der Januar-Patchday bringt Fixes für 28 kritische Schwachstellen. Darunter ist auch eine Lücke im Mediaserver. Ein Angreifer kann mithilfe speziell präparierter Dateien die vollständige Kontrolle über ein betroffenes Gerät übernehmen. Auch Blackberry, LG und Samsung kündigen Sicherheitspatches an. weiter

Sicherheitslöcher 2016: Platz 1 geht an Android

von Bernd Kling

Das geht aus der CVE-Datenbank hervor. Android als Softwareprodukt war für 523 der im abgelaufenen Jahr gemeldeten Sicherheitslücken verantwortlich. Bei den Softwareanbietern sorgten weiterhin Adobe (1383) und Microsoft (1325) für die meisten Sicherheitslöcher. weiter

Samsung stattet Galaxy S8 angeblich mit Windows-Continuum-Klon aus

von Stefan Beiersmann

Einer durchgesickerten Präsentationsfolie zufolge heißt die Funktion Samsung Desktop Experience. Sie erlaubt es, das Smartphone per Kabel mit einem externen Monitor zu verbinden. Der wiederum bietet Zugriff auf einen Desktop mit Startmenü und in Fenstern ausgeführten Apps. weiter

Erstmals Android-Smart-TV mit Ransomware infiziert

von Stefan Beiersmann

Betroffen ist ein Fernseher von LG. Die Malware sperrt den Bildschirm des Geräts und macht eine Nutzung unmöglich. Sie lässt sich nur durch das Zurücksetzen des Betriebssystems auf den Auslieferungszustand entfernen. weiter

Switcher: Android-Malware ändert Einstellungen des WLAN-Routers

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Kriminellen erstellen ihren eigenen DNS-Server und leiten Anfragen mittels DNS-Hijacking um. Die Angriffsmethode ist aktuell in China erfolgreich, könnte aber grundsätzlich auch Nutzer in Deutschland treffen. Kaspersky-Experte Alex Drozhzhin sieht für Kriminelle zahlreiche Möglichkeiten, so Passwörter und Log-in-Informationen abzugreifen. weiter

Samsung präsentiert Galaxy A5 (2017) und Galaxy A3 (2017)

von Anja Schmoll-Trautmann

Die beiden neuen Galaxy-A-Modelle kommen mit Metallgehäuse, 3D Glass mit abgerundeten Kanten und sind gemäß IP68-Standard wasser- und staubgeschützt. Das Galaxy A5 (2017) mit 5,2-Zoll-Display wird ab 3. Februar für 429 Euro erhältlich sein, das Galaxy A3 (2017) mit 4,7-Zoll-Bildschirm für 329 Euro. weiter