Google plant Bezahloption für Gmail

Uhr von Stefan Beiersmann

Der derzeit Pony Express genannte Dienst soll im Herbst starten. Er soll einem internen Dokument zufolge Nutzern bei der Organisation ihrer Rechnung helfen. Die Bezahlung ist über das Bankkonto oder eine Guthabenkarte möglich. » weiter

Audiopartner: HP ersetzt Beats durch B&O

Uhr von Florian Kalenda

Die ersten Notebooks mit Audio von Bang & Olufsen werden HP zufolge noch im Frühjahr verfügbar werden. Die Marke wird auf der Business-Notebook-Reihe Spectre, den Gaming-Notebooks der Reihe Omen und den Envy-Geräten (darunter Ultrabooks und Hybridmodelle) zu finden sein. HPs bisherigen Audiopartner Beats hatte Apple vergangenes Jahr für 3 Milliarden Dollar gekauft. » weiter

Spartan wird IE-Engine nicht enthalten

Uhr von Stefan Beiersmann

Der neue Windows-10-Browser setzt nur noch auf die Edge-Engine. Ursprünglich wollte Microsoft aus Kompatibilitätsgründen auch die alte Trident-Engine von IE 11 integrieren. Entwickler wechseln ersten Tests zufolge aber schneller zu Edge als erwartet. » weiter

Cyanogen plant Android-Version ohne Google-Apps

Uhr von Stefan Beiersmann

Ein Smartphone mit dem Google-freien Cyanogen OS plant der US-Anbieter Blu. Der Amazon Appstore soll beispielsweise Googles Play Store ersetzen. Zudem will Cyanogen Dropbox, OneDrive, Cortana, Bing und Spotify in das Betriebssystem integrieren. » weiter

Twitter testet “Qualitätsfilter” für Tweets

Uhr von Florian Kalenda

Im Augenblick bekommen ihn nur verifizierte Nutzer angeboten. Die Erkennungstechnik entspricht der für "maßgeschneiderte" Benachrichtigungen. Er eliminiert Tweets, die "Drohungen, Schimpfwörter oder Flüche enthalten, Inhalte duplizieren oder von verdächtigen Konten kommen." » weiter

Cisco warnt vor Malware PoSeidon für Kassensysteme

Uhr von Florian Kalenda

Sie verfügt über einen Keylogger und beherrscht Memory Scraping, also Durchsuchen des flüchtigen Speichers. So kommt sie an PINs, obwohl diese sicherheitshalber nie gespeichert werden. Die Mehrzahl der Kommandoserver sitzt in Russland. » weiter

Dell stellt früheren AMD-Chef Rory Read als COO ein

Uhr von Florian Kalenda

Er soll vor allem die Vertriebsstrategie optimieren und den Direktverkauf wieder ankurbeln. Zudem holt Dell den früheren Cisco-Manager Paul Perez als Chief Technology Officer der Enterprise Solutions Group. Er war auch schon Chief Technologist bei HP. » weiter

Google-Zertifikate unerlaubt ausgestellt

Uhr von Bernd Kling

Die Ausgabe erfolgte durch das ägyptisches Unternehmen MCS als Zwischenzertifizierer, autorisiert durch die chinesische Zertifizierungsstelle CNNIC. Diese wiederum genießt das grundsätzliche Vertrauen aller Browser und Betriebssysteme. Die SSL-Zertifikate wurden für mehrere Domains von Google ausgestellt - und möglicherweise auch für andere Domains. » weiter

Instagram stellt Collage-App Layout vor

Uhr von Florian Kalenda

Sie kombiniert bis zu neun Aufnahmen in elf randlosen Layouts. Zudem sind Spiegeleffekte und ein Fotoautomaten-Modus integriert. Wie Instagrams Hyperlapse-App vom vergangenen Jahr gibt es sie bisher nur für iPhone. » weiter

Google holt neue Finanzchefin von Morgan Stanley

Uhr von Florian Kalenda

Ruth Porat war seit 1987 bei der Bank. Sie leitete unter anderem das Investmentbanking und beriet das Finanzministerium. Zuletzt war sie CFO - wie ab Mai bei Google, wo sie direkt an CEO Larry Page berichtet. Sie ersetzt den scheidenden Patrick Pichette. » weiter

Facebook arbeitet an Partnerschaft mit Nachrichtenmagazinen

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie sollen bestimmte Inhalte künftig exklusiv auf Facebook veröffentlichen. Das Social Network will sie dafür an den Werbeeinnahmen beteiligen. Gespräche führt Facebook angeblich unter anderem mit der New York Times, BuzzFeed und National Geographic. » weiter

EuGH verhandelt über PRISM, NSA, Safe Harbor und Facebook

Uhr von Bernd Kling

Der Europäische Gerichtshof könnte eine wegweisende Entscheidung zur Übermittlung personenbezogener Daten in die USA fällen. Die Klage des österreichischen Juristen Max Schrems hält Facebook nach den PRISM-Enthüllungen von Edward Snowden vor, gegen europäische Datenschutzbestimmungen zu verstoßen. » weiter

Adobe entwickelt Funktionen für Microsoft-Browser Spartan

Uhr von Florian Kalenda

Als erstes hat es mit CSS Gradient Midpoints Überlappungsmodi für Grafiken implementiert. Weitere Features sollen folgen. Während Chrome, Firefox, Safari und Opera of Open-Source-Projekten basieren, hatte Microsoft seinen Browser-Code bisher streng intern gehalten. » weiter

USA: Telekomfirmen klagen gegen Netzneutralität

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Branchenverband US Telecom Association wirft der FCC einen Missbrauch ihrer Entscheidungsfreiheit vor. Die Regeln zur Netzneutralität sollen zudem mehrere Bundesgesetze verletzen. Die FCC wiederum hält die Klagen für voreilig und unbegründet. » weiter

Amazon-Tochter Twitch.tv meldet Sicherheitsvorfall

Uhr von Florian Kalenda

Es hat sämtliche Passwörter zurückgesetzt. Neue müssen mindestens acht Zeichen lang sein. Parallel hat sein CEO in einem Interview die Aktualisierungszyklen von Spielkonsolen als zu lang bezeichnet und eine Markttransformation vorausgesagt. » weiter

Amazon Fire TV Stick kann vorbestellt werden

Uhr von Kai Schmerer

Der Chromecast-Konkurrent kostet regulär 39 Euro. Prime-Kunden zahlen die nächsten beiden Tage 20 Euro weniger. Die Auslieferung von Amazon Fire TV Stick soll am 15. April beginnen. Der Stick wird per HDMI an einen Fernseher oder Monitor angeschlossen und streamt darauf Dienste und Apps wie YouTube, Netflix, Twitch, Amazon Prime Instant Video oder Spotify. » weiter