Hackerangriff: US-Regierung bezeichnet China als Hauptverdächtigen

Uhr von Florian Kalenda

Die Aussage kommt vom Geheimdienstverantwortlichen James Clapper. Bisher gaben sich die USA gegenüber China äußerst vorsichtig - ganz anders als etwa im Umgang mit Nordkorea. Auch jetzt macht man sich "Sorgen über nicht beabsichtigte Folgen" eventueller Sanktionen. » weiter

Finanzierungsrunde: Airbnb bekommt angeblich 1,5 Milliarden Dollar

Uhr von Bernd Kling

Laut Wall Street Journal wächst damit die Bewertung der Online-Plattform auf 25,5 Milliarden Dollar. Airbnb wird damit wertvoller als die Hotelkette Marriott, obwohl es nur die kurzzeitige Vermietung von Zimmern, Wohnungen und Häusern vermittelt. An der zusätzlichen Finanzierung beteiligen sich auch asiatische Investmentfirmen - die Angebote von Airbnb in Asien sollen ausgeweitet werden. » weiter

Lenovo erwägt Retro-Thinkpad

Uhr von Florian Kalenda

Es würde aktuelle Technik mit dem Design des IBM-Modells 700C von 1992 verbinden. Es wies einen 10,4-Zoll-Bildschirm im Format 16:10 auf. Allerdings ist man bei Lenovo noch unschlüssig, ob das Verkaufsvolumen ausreichen würde, um den Aufwand zu rechtfertigen. » weiter

Management, Überwachung und Kontrolle administrativer Konten

Uhr von Matthias Reinwarth

In vielen Unternehmen wächst die Erkenntnis, dass der Zugriff von administrativen Benutzern von zentraler Bedeutung bei der Sicherstellung der Unternehmenssicherheit ist. Hierfür ist es nicht nötig, in der IT-Presse auf die nächsten Schreckensmeldungen von Insider-Angriffen auf Unternehmensnetzwerke zu warten. » weiter

Facebook für iOS ermöglicht Linkversand ohne App-Wechsel

Uhr von Florian Kalenda

Dazu dient eine integrierte Suchfunktion. Sie durchsucht allerdings lediglich den Facebook-Graph und findet somit nur schon einmal geteilte Links. Facebook zeigt damit, dass es weiter im Bereich Suche arbeitet. Zugleich sollen Nutzer länger im eigenen Angebot gehalten werden. » weiter

Facebook integriert Snapchat-artige Fotobearbeitung

Uhr von Florian Kalenda

Sie enthält Elemente der offenbar gescheiterten Vorgänger Poke und Slingshot. Es gibt damit erstmals an zentrale Stelle Filter, Sticker und die Möglichkeit, Texte zu integrieren. 2013 war Facebook mit einem Übernahmeangebot für Snapchat abgeblitzt. » weiter

LRZ: Leistung von SuperMUC steigt auf 6,8 Petaflops

Uhr von Stefan Beiersmann

Das wird durch 6144 zusätzliche Xeon-E5-Prozessoren von Intel ermöglicht. Zwischen 2015 und 2017 betragen die Investitions- und Betriebskosten rund 49 Millionen Euro. Schon zur Inbetriebnahme am 20. Juli 2012 galt das System mit damals 3,2 Petaflops als schnellster Rechner Europas. » weiter

Ebay bringt Paypal am 20. Juli an die Börse

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Aufspaltung findet nun offiziell am 17. Juli statt. Jeder Ebay-Aktionär erhält auch eine Paypal-Aktie. Schon Anfang Juli startet der Handel mit Ebay-Aktien, deren Besitzer keinen Anspruch auf Paypal-Papiere haben. » weiter

Trend Micro warnt vor Speicherlücke in Android 4.x und 5.x

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Anfälligkeit führt zum Absturz des Android-Debuggers. Ein Angreifer erhält so Zugriff auf den Inhalt des Hauptspeichers. Er kann zwar keinen Schadcode ausführen, aber die Lücke mit einem anderen Bug kombinieren und die Schutzfunktion ASLR umgehen. » weiter

Samsung verdoppelt Leistung von Lithium-Ionen-Akkus

Uhr von Stefan Beiersmann

Es setzt beim Anodenmaterial auf Silizium statt Graphit. Die Volumenänderung des Siliziums während eines Ladezyklus kontrolliert Samsung mit einer Graphen-Beschichtung. Die Leistungssteigerung funktioniert bisher aber nur unter Laborbedingungen. » weiter

Archos kündigt PC Stick mit Intel-Atom-Prozessor und Windows 10 an

Uhr von Rainer Schneider

Die integrierte Quad-Core-CPU verfügt über einen Basistakt von 1,33 GHz. Ihr zur Seite stehen eine Intel-HD-Graphic-GPU sowie 2 GByte RAM. Mit Maßen von 11,3 mal 3,76 mal 1,4 Zentimeter hat der 60 Gramm schwere HDMI-Stick das Format eines Feuerzeugs. Er soll Ende Juli - und damit etwa zeitgleich mit Windows 10 - für 119,99 Euro in den Handel kommen. » weiter

Beta von El Capitan weist auf 21,5-Zoll-iMac mit 4K hin

Uhr von Florian Kalenda

Statt bisher 1920 mal 1080 Pixeln würde er 4096 mal 2304 Pixel auflösen. Als Grafik dürfte die neuerdings ebenfalls unterstützte Intel Iris Pro 6200 dienen. 9to5Mac hat auch Hinweise auf eine Bluetooth-Fernsteuerung mit integriertem Touchpad gefunden. » weiter

Sway für iPad verfügbar

Uhr von Bernd Kling

Microsoft veröffentlicht seine Präsentations- und Design-App in einer erweiterten und für das größere Display des Apple-Tablets optimierten Version. Sway für iPhone erhält gleichzeitig ein Update, das mehr Sprachen unterstützt. Eine native Sway-Anwendung für Windows 10 soll "später in diesem Sommer" folgen. » weiter