Square will Apple Pay ab 2015 unterstützen

Uhr von Florian Kalenda

Gründer und CEO Jack Dorsey sagt: "Wir entwickeln keine Kreditkarte. Wir entwickeln keinen Bezahldienst. Wir entwickeln eine Registrierkasse, und dieses Kassensystem akzeptiert jede dieser Bezahlformen." Square will 2015 international wachsen und wohl auch an die Börse gehen. » weiter

Apple startet Spendenaktion zum Welt-Aids-Tag

Uhr von Björn Greif

Unter der Bezeichnung "Apps for (RED)" bietet es in den nächsten zwei Wochen 25 Anwendungen mit exklusiven Inhalten in seinem App Store an. Die Verkaufserlöse gehen komplett an den Global Fund zur Bekämpfung von Aids. Außerdem spendet Apple einen Teil seiner Weihnachtsumsätze aus den Retail Stores und Onlineshops. » weiter

Yahoo kauft Foto-App Cooliris

Uhr von Florian Kalenda

Mit BeamIt stellte Cooliris erst kürzlich eine Foto-Messaging-App für iOS vor. Sie enthält unter anderem eine Rücknahme-Möglichkeit. Seine Hauptanwendung Cooliris selbst trägt Fotos aus allen Quellen inklusive Clouddiensten und Sozialen Netzen zusammen. Sie ist auch für Android verfügbar. » weiter

Bericht: Samsung plant Reorganisation seiner Mobilsparte

Uhr von Stefan Beiersmann

Es legt den Geschäftsbereich angeblich mit den Abteilungen für Fernseher und Haushaltsgeräte zusammen. Der derzeitige Chef J. K. Shin verliert angeblich seinen Posten als Co-CEO. Ein schlankeres Management soll helfen, schneller auf den Wettbewerb zu reagieren. » weiter

Amazon AppStream unterstützt beliebige Windows-Anwendungen

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie lassen sich über Googles Browser Chrome auch unter Android, iOS und OS X nutzen. Amazon erleichtert damit den Einsatz rechenintensiver Anwendungen auf weniger leistungsfähigen Geräten. Nutzer sparen sich zudem den Download großer Anwendungen. » weiter

AirBerlin ermöglicht gegen Gebühr WLAN-Nutzung im Flugzeug

Uhr von Björn Greif

Bis Ende 2017 will die Fluggesellschft in Kooperation mit Panasonic ihre 126 Maschinen umfassende Flotte mit der nötigen Technik ausrüsten. Der neue Service ist aber nicht ganz billig: Für 30 Minuten Internetzugang mit 20 MByte Datenvolumen zahlen Passagiere 4,90 Euro. » weiter

Samsung fordert Verkaufsverbot für Nvidia-Chips

Uhr von Bernd Kling

Der laufende Patentstreit zwischen Samsung und Nvidia eskaliert weiter mit einer Klage bei der Internationalen Handelskommission der USA. Im September gab Nvidia den Startschuss ab mit Patentklagen gegen Samsung und Qualcomm. Samsung bezieht in seine neue Klage auch die Hersteller Biostar Microtech sowie Elitegroup Micro Systems ein. » weiter

EU-Parlament will angeblich Google zerschlagen

Uhr von Bernd Kling

Das geht aus dem Entwurf für einen Entschließungsantrag hervor, den die Financial Times einsehen konnte. Er thematisiert die Marktmacht Googles und fordert die "Entflechtung von Suchmaschinen von anderen kommerziellen Diensten". Die beiden größten Fraktionen im EU-Parlament unterstützen den Antrag - und vor allem deutsche Politiker stehen hinter ihm. » weiter

China schlägt US-Firmen Resolution gegen Pornografie und Gewalt vor

Uhr von Florian Kalenda

Der Vorschlag sollte heute zum Abschluss der ersten World Internet Conference verabschiedet werden. Delegierte etwa von Apple, Microsoft und der ICANN erhielten das Dokument als unter der Hoteltür durchgeschobenen Umschlag gestern gegen 23 Uhr. Für Änderungswünsche per E-Mail hatten sie bis 8 Uhr morgens Zeit. » weiter

Amazon veröffentlicht Apps für Storage-Lösung Zocalo

Uhr von Bernd Kling

Die Apps für Android-Geräte und iPhones erlauben den Zugriff auf den Speicher- und Freigabeservice für Unternehmen. Die Nutzer können damit offline arbeiten, unterwegs Dokumente kommentieren und sicher teilen. Ab sofort unterstützt Zocalo außerdem Dateien mit einer Größe von jeweils bis zu 5 TByte. » weiter

Apples iWork für iCloud ab sofort in deutscher Sprache verfügbar

Uhr von Björn Greif

Die Webversionen der Produktivitätsanwendungen Pages, Numbers und Keynote umfassen nun über 50 zusätzliche Schriftarten. Dokumente lassen sich nun direkt im Editor umbenennen. Außerdem ist es möglich, Teilstücke von Kuchendiagrammen herauszuziehen und Diagrammlegenden anzupassen. » weiter

Bericht: Indische Elektronikhändler boykottieren Googles Android One

Uhr von Florian Kalenda

Die fraglichen Ketten mit zusammen über 1800 Filialen haben laut Economic Times of India entschieden, die Geräte nicht ins Programm zu nehmen. Sie sind verärgert über den Launch, der ausschließlich in Onlineshops erfolgte. Außerdem sehen sie zu wenig Gewinnspanne und kaum Interesse. » weiter

Mozillas Umsatz stagniert nach jahrelangem Wachstum

Uhr von Björn Greif

2013 verzeichnete es gegenüber dem Vorjahr lediglich ein Einnahmenplus von einem Prozent auf 314 Millionen Dollar. 2012 hatte es noch bei 90 Prozent gelegen. Gleichzeitig steigen die Ausgaben durch Investitionen in neue Produkte um 40 Prozent. » weiter

Adobe demonstriert Photoshop Streaming

Uhr von Florian Kalenda

3D-Funktionen, die eine GPU erfordern, und auch ein Druckbefehl stehen bisher noch nicht zur Verfügung. Andere Funktionen wie Ebenen und Masken oder auch der Rohdaten-Editor stehen wie gewohnt zur Verfügung. The Verge schätzt, dass das Programm zu 90 Prozent fertig ist. » weiter

Huawei startet Verkauf seiner Highend-Storage-Systeme in Europa

Uhr von Peter Marwan

Das Unternehmen bietet sie in China bereits seit einigen Monaten an. Den Startschuss für den Verkauf in Europa gab der für Huaweis Storage-Sparte zuständige Manager Cameron Bahar diese Woche auf dem Huawei CIO Forum 2014 in Amsterdam bekannt. Er positionierte sie als Alternative zu Angeboten von EMC und IBM. » weiter