Suche nach "zdnet"

macOS Sierra 10.12: bootbaren USB-Stick erstellen

Uhr von Kai Schmerer

Statt eines Updates bevorzugen manche Anwender eine frische Installation von macOS Sierra 10.12. Dazu wird ein bootfähiger USB-Stick benötigt. Dieser lässt sich relativ einfach mit Bordmitteln erstellen. » weiter

Azure Deutschland: Microsoft bietet Cloud-Dienste jetzt aus deutschen Rechenzentren an

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Infrastruktur-, Plattform- und IoT-Dienste von Azure werden jetzt auch aus deutschen Rechenzentren in Frankfurt und Magdeburg angeboten. Microsoft setzt bei dem neuen Angebot auf ein Treuhänder-Modell und den Partner T-Systems International. Die Daten werden damit nicht nur in Deutschland, sondern auch von dem deutschen Unternehmen verwaltet. » weiter

Bundesregierung warnt vor Hackerangriffen auf deutsche Parteien

Uhr von Stefan Beiersmann

Angeblich von der Nato stammende E-Mails sollten Politiker zur Installation von Schadsoftware verleiten. Ziel waren unter anderem die SPD-Bundestagsfraktion und die Junge Union. Das BSI vermutet Hacker mit Verbindungen zu russischen Geheimdiensten hinter dem Angriff. » weiter

Apple gibt macOS Sierra 10.12 zum Download frei

Uhr von Stefan Beiersmann

Die neue OS-Version bringt den digitalen Assistenten Siri auf den Desktop. Weitere Neuerungen betreffen iCloud, Apple Pay und die Fotos-App. macOS Sierra ist kostenlos für alle ab Ende 2009 eingeführten Macs erhältlich. » weiter

Tesla Model S: Sicherheitsforscher hacken Elektroauto aus der Ferne

Uhr von Bernd Kling

Chinesische Sicherheitsexperten steuern wesentliche Funktionen von Tesla-Fahrzeugen drahtlos. Aus der Ferne können sie beim fahrenden Elektroauto den Kofferraum öffnen und eine Bremsung einleiten. Tesla hat die gemeldeten Schwachstellen bereits durch ein Software-Update behoben. » weiter

Google stellt am 4. Oktober neue Smartphones Pixel und Pixel XL vor

Uhr von Bernd Kling

Es geht um "Geräte von Google und all die Dinge, die du damit tun kannst". Die Präsentation erfolgt in San Francisco und wird live über Youtube gestreamt. Die Nexus-Nachfolger werden voraussichtlich zusammen mit der VR-Fassung Daydream VR und dem sprachgesteuerten Assistentensystem Google Home präsentiert. » weiter

HP bringt neue ProBook 400-Serie für kleine und mittlere Unternehmen

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Die nächste Generation der Business-Notebook-Reihe ProBook 400 von HP kommt mit Intel-Core-Prozessoren der 7. Generation oder aktuellen AMD-APUs. Überarbeitet wurden nicht nur Performance und Ausstattung sondern auch das Design. Die 13,3- bis 17,3-Zoll-Geräte kosten zwischen 549 und 899 Euro und sind ab Oktober verfügbar. » weiter

So nutzen Sie Netzwerk-Monitoring als Meta-Security-Werkzeug

Uhr von Paessler

Um das Netzwerk eines mittelständischen Unternehmens zu schützen, greift heute eine Vielzahl unterschiedlicher Lösungen ineinander. Wie lässt sich aber stellen sicherstellen, dass auch alle wie geplant funktionieren? Hier erfahren Sie, wie eine Monitoring-Lösungen beschaffen sein muss, die diese Aufgabe in KMU übernehmen kann. » weiter

Bittere Pille: Open Text schluckt Documentum

Uhr von John Newton

Im Zuge der Neupositionierung nach der Übernahme von EMC trennt sich Dell von der Sparte Documentum. Sie wird für gut 1,6 Milliarden Dollar von Open Text übernommen. John Newton, der Documentum vor 25 Jahren mitgegründet hat, glaubt nicht dass die Documentum-Kunden damit glücklich werden. » weiter

Opera erweitert Desktop-Browser um kostenlosen VPN-Dienst

Uhr von Stefan Beiersmann

Er steht ab sofort allen Nutzern von Opera 40 zur Verfügung. Der Browser verschlüsselt auf Wunsch nun den Datenverkehr und verschleiert den Standort des Nutzers. Opera will VPN zu einem gängigen Browser-Werkzeug machen. » weiter

iPhone 7: Apple untersucht Verbindungsprobleme

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie treten nach der Aktivierung des Flugzeugmodus auf. Wird dieser abgeschaltet, stellen iPhone 7 und 7 Plus unter Umständen keine Mobilfunkverbindung her. Apple ist das Problem bereits bekannt. Betroffene Geräte tauscht es offenbar anstandslos um. » weiter

US-Medien verklagen FBI auf Herausgabe von Informationen zur iPhone-Entsperrung

Uhr von Bernd Kling

AP, USA Today und Vice wollen mehr Details zur Entsperrung eines iPhone 5C erfahren, das dem San-Bernardino-Attentäter gehörte. Bis heute ist nicht bekannt, wer das Entsperrtool zu welchem Preis an die US-Bundespolizei verkaufte - und ob die Schwachstelle noch besteht. Die klagenden Medien berufen sich auf das Informationsfreiheitsgesetz. » weiter