Suche nach "zdnet"

IBM meldet Umsatz- und Gewinnrückgang im dritten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen fallen mit 22,4 Milliarden Dollar 4 Prozent niedriger aus als vor einem Jahr. Der Gewinn schrumpft um 17 Prozent auf 3,5 Milliarden Dollar. IBM revidiert auch die vor Jahren ausgegebene Prognose, im Jahr 2015 einen operativen Gewinn von 20 Dollar je Aktie zu erreichen. » weiter

iOS-Update: Dropbox nutzt Touch ID

Uhr von Bernd Kling

Die aktualisierte Dropbox-App erlaubt jetzt das einfache Entsperren per Fingerabdruck. Die Option muss in den App-Einstellungen zusammen mit einer Codesperre aktiviert werden. Das Update soll außerdem für die volle Unterstützung von iPhone 6 und iPhone 6 Plus mit ihren höheren Displayauflösungen sorgen. » weiter

IBM kündigt neuen Cloud-Service für die Industrie 4.0 an

Uhr von Rainer Schneider

Den vollständig gemanagten Dienst macht Big Blue über die Open-Cloud-Plattform Bluemix ab sofort verfügbar. Er soll in kurzer Zeit die Entwicklung von mit der Cloud vernetzten Geräten und Sensoren sowie Anwendungen ermöglichen sowie Funktionen zur Auswertung von Informationen liefern. » weiter

Vor IT-Gipfel: Bitkom meldet Beschäftigungsrekord in der IT-Branche

Uhr von Rainer Schneider

Anlässlich des achten IT-Gipfels legt der Branchenverband eine neue Statistik vor. Demnach sind allein seit Ende 2013 etwa 10.000 neue Stellen in der IT-Branche entstanden. Neben der Förderung von Start-ups steht auf der Veranstaltung auch die Wettbewerbsfähigkeit der digitalen Wirtschaft auf der Agenda. » weiter

Yosemite und iOS: Handoff mit Macbook Air 2011 einrichten

Uhr von Kai Schmerer

Mit dem Slogan "Hier anfangen. Da aufhören" beschreibt Apple das Feature Handoff recht zutreffend. Dessen Nutzung ist allerdings an einige Bedingungen geknüpft. Mit einem Trick lässt sich das Feature auch mit dem Macbook Air 2011 und dem Mac mini 2011 nutzen. » weiter

Phonebloks arbeitet an modularer Smartwatch

Uhr von Rainer Schneider

Die Urheber des modularen Smartphone-Konzeptes wollen dieses nun auf den Wearable-Markt übertragen und entwickeln aktuell eine individuell anpassbare Computeruhr namens Blocks. Sie soll ab dem zweiten Quartal 2015 per Crowdfunding finanziert und gegen Ende des kommenden Jahres ausgeliefert werden. » weiter

Bericht: Cyberangriffe treiben IT-Ausgaben in die Höhe

Uhr von Bernd Kling

Eine von HP beauftragte Umfrage weist ständig steigende Kosten durch digitale Angriffe auf Unternehmen aus. Besonders hohe Kosten verursacht demnach Cyberkriminalität, für die Insider verantwortlich sind. Als kostspielig erwiesen sich vor allem Betriebsunterbrechungen, gefolgt von Datenverlusten und entgangenen Einnahmen. » weiter

Bericht: Microsofts Smartwatch startet schon in wenigen Wochen

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie soll rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen. Das beginnt zumindest in den USA traditionell Ende November. Die Smartwatch lässt sich angeblich plattformübergreifend mit iOS und Android sowie als Health-Tracker nutzen. » weiter

Fitbit plant Fitness-Smartwatch mit GPS

Uhr von Rainer Schneider

Laut geleakten Werbematerialien soll sie unter dem Namen Fitbit Surge für 249 Dollar auf den Markt kommen. Neben den für Smartwatches typischen Features wie dem Kontrollieren von Anrufen und SMS auf dem Smartphone enthält sie Fitness-Tracker-Funktionen wie GPS zur Streckenaufzeichnung sowie einen kontinierlich messenden Herzfrequenz-Sensor. » weiter

Bericht: Globalfoundries übernimmt IBM-Chipfabrik

Uhr von Rainer Schneider

Das geht aus einem Recode-Bericht hervor. Big Blue will dem US-Prozessorhersteller für die Übernahme der veralteten Chipfabrik im Bundesstaat New York offenbar sogar noch 1,5 Milliarden zusätzlich zahlen. Der für 2015 angestrebte Gewinn von 20 Dollar je Aktie wird hingegen wohl nicht erreicht. » weiter

Update für Drupal 7 stopft Sicherheitslücke

Uhr von Rainer Schneider

Sie befindet sich in der Abstraktions-API des Open-Source-CMS und ermöglicht SQL-Injection-Attacken. Angreifer könnten über die Schwachstelle etwa Nutzerdaten abfragen oder schädlichen PHP-Code einschleusen. Neben der Installation des Patches wird ein Datenbank- und System-Scan sowie im Notfall ein neu aufgesetzter Server empfohlen. » weiter

Apple Pay startet am Montag

Uhr von Bernd Kling

Vor dem Start erklärten sich 500 weitere US-Banken zur Unterstützung des NFC-Bezahldienstes bereit. Apple Pay ermöglicht mit iPhone 6, iPhone 6 Plus und der kommenden Apple Watch das Bezahlen im Einzelhandel - und Online-Käufe auch mit neuen iPads. CEO Tim Cook sagt eine "tiefgreifende" Veränderung des mobilen Zahlungsverkehrs voraus. » weiter