Suche nach "zdnet"

Soziale Medien: Facebook-Konteninhaber haftet für Missbrauch Dritter

Uhr von Bernd Kling

Wer nicht sorgfältig mit seinen Anmeldedaten umgeht, haftet auch für nicht selbst eingestellte Beiträge bei Facebook. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main wendet damit eine Ebay-Entscheidung aus dem Jahr 2009 auf das Social Network an. Anlass des Verfahrens waren herabsetzende und persönlich beleidigende Postings. » weiter

Windows 10: Updates manuell installieren

Uhr von Kai Schmerer

Betriebssystem-Updates lassen sich unter Windows 10 auch manuell insallieren. Hierfür steht das Kommandozeilen-Tool DISM.exe zur Verfügung. Mit ein paar Registry-Anpassungen gelingt die Installation von Aktualisierungen auch über das Kontextmenü. » weiter

USA übergeben am 1. Oktober DNS-Kontrolle an ICANN

Uhr von Stefan Beiersmann

Ziel ist es, die Zukunft des Domain Name System als wichtiger Eckpfeiler des Internets zu sichern. Die Übergabe der Kontrolle an die ICANN war schon vor 18 Jahren vorgesehen. Die endgültige Vereinbarung steht aber erst seit zwei Jahren. » weiter

AMD verschiebt Zen-Architektur auf 2017

Uhr von Stefan Beiersmann

In einer ersten Demo hängt eine Zen-CPU Intels High-End-Prozessor Core i7-6900K ab. Allerdings beschränkt AMD dafür die Geschwindigkeit der Intel-CPU auf 2,8 GHz. Im ersten Halbjahr 2017 soll zudem ein Naples genannter Server-Prozessor mit 32 Kernen erhältlich sein. » weiter

Android: Oracle verlangt neues Verfahren gegen Google

Uhr von Bernd Kling

Oracles Anwälte bringen vor, dass mit Google Play für Chrome OS Android-Apps über Smartphones hinaus breit zugänglich werden. Damit dringe Google in den Java-SE-Markt auf Desktops und Notebooks ein. Doch darüber sei die Jury des letzten Verfahrens, bei dem Google obsiegte, nicht hinreichend informiert worden. » weiter

NSA-Website teilweise offline

Uhr von Bernd Kling

Der Ausfall beginnt wenige Stunden nach der Veröffentlichung von NSA-Hackertools durch die Shadow Brokers. Der US-Auslandsgeheimdienst hüllt sich zunächst in Schweigen - und führt später ein technisches Problem im Zusammenhang mit stürmischem Wetter nahe seiner Zentrale an. » weiter

Cisco bestätigt Abbau von 5500 Stellen

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Restrukturierung betrifft damit 7 Prozent aller Cisco-Mitarbeiter weltweit. Das eingesparte Geld will das Unternehmen in künftige Wachstumsbereiche wie IoT und Cloud stecken. Die Bilanz für das vierte Fiskalquartal übertrifft indes die Erwartungen von Analysten. » weiter

Android: CyanogenMod schließt Quadrooter-Lücken komplett

Uhr von Kai Schmerer

Die ersten drei mit als Quadrooter bezeichneten Schwachstellen wurden bereits mit dem Security-Update Anfang August geschlossen. Seit gestern veröffentlichte Versionen der Custom Rom schützen nun auch vor der vierten Quadrooter-Lücke. » weiter

Excel: Daten in einer Zelle aufteilen

Uhr von Kai Schmerer

Der Praxistipp erläutert, wie man Daten in einer Zelle auf mehrere Zellen aufteilt. Zudem erlaubt das Transponieren der Daten, diese von einer Zeile in eine Spalte zu kopieren. » weiter

Windows 10: Einheitliches Startmenü für alle Nutzer einrichten

Uhr von Kai Schmerer

Wer sich nach dem Anlegen eines neuen Nutzers unter Windows 10 über die nutzlosen Einträge im Startmenü ärgert, kann dies mit wenigen Powershell-Kommandos verhindern. Ein zuvor konfiguriertes Startmenü lässt sich damit für alle Nutzer übertragen. Ein paar Dinge gilt es aber zu beachten. » weiter

Intel und ARM vereinbaren Partnerschaft

Uhr von Bernd Kling

Intel weitet sein Foundry-Geschäft aus und stellt auch Prozessoren der ARM-Architektur für Kunden her. Als einer der ersten Nutzer dieses Angebots will LG Mobilprozessoren im 10-nm-FinFET-Verfahren herstellen lassen. Die eigene Entwicklung von Smartphone-Prozessoren hat Intel eingestellt. » weiter