Suche nach "zdnet"

Google erweitert Drive um Backup-Lösung

von Stefan Beiersmann

Der Drive-Client heißt künftig Backup and Sync. Er erlaubt die Sicherung einzelner Ordner wie Desktop oder Dokumente auf Google-Servern. Die Funktion richtet sich laut Google ausschließlich an Verbraucher. weiter

Apple-Lieferant: iPhone 8 unterstützt drahtloses Aufladen

von Stefan Beiersmann

iPhone-Fertiger Wistron muss eigenen Angaben zufolge seinen Fertigungsprozess an eine drahtlose Ladefunktion anpassen. Die kommende iPhone-Generation soll zudem wasserdicht sein, was Einfluss auf die Montage hat. Derzeit fertigt das Unternehmen unter anderem das iPhone SE in Indien. weiter

Box Drive bringt Cloud-Daten auf den Desktop

von Bernd Kling

Die Desktop-Anwendung ist für Windows und macOS verfügbar. Mitarbeiter von Unternehmen können ohne Webbrowser auf Dateien in der Cloud zugreifen. Laut Box kann das hohe Ausgaben für herkömmliche Netzwerk-Speichersysteme ersparen. weiter

HPE Next: CEO Whitman will erneut umstrukturieren

von Peter Marwan

Berichten zufolge verbirgt sich hinter HPE Next ein “radikaler Plan, Prozesse, Investitionen, Personen und Overhead“ gründlich unter die Lupe zu nehmen. Das Projekt wird von Whitman als entscheidender Schritt bezeichnet, um die Bedeutung von HPE für den Markt in den kommenden Jahren sicherzustellen. weiter

iPhone-Chipentwickler wechselt zu Google

von Bernd Kling

Manu Gulati war seit 2009 maßgeblich an der Entwicklung eigener Chips für iPhone, iPad und Apple TV beteiligt. Google sucht außerdem weitere Chipexperten für seine Pixel-Geräte. Sie sollen die "Architektur von künftigen Chip-Generationen für Mobiltelefone und Tablets gestalten". weiter

EuGH: The Pirate Bay verletzt Urheberrechte

von Kai Schmerer

In seinem heutigen Urteil entscheidet der EuGH, dass die Bereitstellung und das Betreiben einer Online-Filesharing-Plattform tatsächlich als eine Handlung der Wiedergabe im Sinne der EU-Richtlinie 2001/29/EG anzusehen ist. Sperren dürften damit leichter umsetzbar sein. weiter

Firefox 54 aktiviert Multi-Prozess-Architektur Electrolysis

von Stefan Beiersmann

Mozilla verteilt alle geöffneten Tabs nun auf bis zu vier Prozesse. Das soll vor allem die Darstellung besonders komplexer Websites beschleunigen. Die Multi-Prozess-Architektur ist laut Mozilla die bisher größte Code-Anpassung in der Geschichte von Firefox. weiter

Windows 10: Microsoft macht Preview von OneDrive-Platzhaltern verfügbar

von Stefan Beiersmann

Sie steht Teilnehmern des Insider Program mit Build 16215 zur Verfügung. Die "Dateien bei Bedarf" ermöglichen den Zugriff auf Dateien, die nicht automatisch mit OneDrive synchronisiert werden. Im Datei Explorer lassen sich Dateien und Ordner wahlweise als offline oder nur online verfügbar einstellen. weiter

Apple bestätigt Auto-Pläne

von Bernd Kling

Der iPhone-Hersteller will sich dabei auf Technologien für selbstfahrende Autos und künstliche Intelligenz konzentrieren. Die Frage, ob Apple selbst ein Auto bauen wird, lässt CEO Tim Cook offen. Schon 2014 startete Apple Project Titan mit dem Ziel, die Autobranche zu revolutionieren. weiter

Intel Core X: 10 Kerne im Juni, 18 Kerne im Oktober

von Kai Schmerer

Intel hat auf der E3 Details zu den kommenden Mehrkern-Prozessoren der Core-X-Serie bekannt gegeben. Demnach können die ersten Modelle bereits kommende Woche bestellt werden. Varianten mit mehr als 10 Kernen folgen im Herbst. weiter

Industroyer: Malware greift Stromnetze an

von Bernd Kling

Die Schadsoftware soll bereits einen Blackout in der ukrainischen Hauptstadt Kiew verursacht haben. Sie benutzt weltweite Standardprotokolle für industrielle Steuerungssysteme. Die Industroyer-Plattform könnte jederzeit umgerüstet werden, um andere kritische Infrastrukturen anzugreifen. weiter

Bericht: Qualcomm beendet Chip-Partnerschaft mit Samsung

von Stefan Beiersmann

TSMC fertigt künftige Snapdragon-Generationen im 7-Nanometer-Verfahren. Die Massenproduktion beginnt angeblich bereits Ende 2017 oder Anfang 2018. 7-Nanometer-Chips soll Qualcomm sogar schon seit Ende 2016 zusammen mit TSMC entwickeln. weiter

Blitzverkauf: Xiaomi Mi 6 für 383 Euro

von Kai Schmerer

Bei dem Angebot des chinesischen Online-Händlers Gearbest handelt es sich um das Mi 6 mit 64 GByte Speicher und 6 GByte RAM. Als Prozessor kommt Qualcomms aktuelles Flaggschiff Snapdragon 835 zum Einsatz. Des Weiteren setzt Xiaomi beim Mi 6 auf eine Dualkamera mit einer Auflösung von jeweils 12 Megapixel. weiter

iOS 11: Cortado verbindet Apples Files App mit Dateiservern

von Kai Schmerer

Hierfür erweitert es seine App Cortado Workplace. iOS 11- und insbesondere iPad-Pro-Anwender können dadurch mit dem neuen iOS-11-Dateimanager auf innerhalb des Unternehmens gespeicherte Daten zugreifen. Diese werden über den Cortado Corporate Server bereitgestellt. weiter

iOS App Store: Kriminelle nutzen Anzeigen für Abo-Falle

von Stefan Beiersmann

Ihre Apps befördern die Betrüger mithilfe von Anzeigen in die Top-Listen des Apple-Marktplatzes. Nutzer locken sie mit angeblich kostenlosen Testversionen an. Nur die Bestätigungsmeldung des App Store weist im Kleingedruckten auf den Abopreis von bis zu 100 Dollar pro Woche hin. weiter

Linux Mint 18.2: KDE- und XFC-Beta verfügbar

von Stefan Beiersmann

Der Xfce-Desktop aktualisiert den Window Manager und das Application Menu. Updates liegen zudem für Apps wie Xed, Xplayer, Xreader und Pix vor. KDE verbessert vor allem die Systemanwendungen Update Manager und Paketverwaltung. weiter