Facebook: Nutzerdaten von WhatsApp dürfen nicht verarbeitet werden

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat Facebook per Verwaltungsanordnung in Deutschland untersagt, Daten von WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern. Wegen der geplanten Zusammenführung der Daten hatte bereits der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) Facebook abgemahnt. » weiter

Bericht: Angeblich auch Disney an Twitter-Übernahme interessiert

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Medienkonzern soll ein Kaufangebot vorbereiten. Es geht Disney angeblich um neue Verbreitungswege für seine Inhalte. Recode schätzt den Kaufpreis auf 18 bis 30 Milliarden Dollar. Twitters Börsenwert liegt derzeit bei rund 16 Milliarden Dollar. » weiter

US-Börsenaufsicht soll Yahoo-Hack prüfen

Uhr von Florian Kalenda

Das fordert ein Senator in einem Schreiben an die Behörde. Yahoo könnte seine Meldepflicht als börsennotiertes Unternehmen verletzt haben. Auch seine IT-Sicherheit stellte es möglicherweise falsch dar. Der vergangene Woche bekannt gewordene Vorfall ereignete sich 2014. » weiter

Lenovo entlässt 1100 Mitarbeiter – vor allem bei Motorola

Uhr von Florian Kalenda

Knapp zwei Prozent von 55.000 Beschäftigten weltweit müssen gehen. Im Vorjahr waren es schon einmal 3200 gewesen. Bei Motorola sind angeblich über 50 Prozent der US-Angestellten nicht mehr im Unternehmen. Lenovo will aber dessen frühere Zentrale in Chicago halten. » weiter

Microsoft meldet 400 Millionen aktive Windows-10-Geräte

Uhr von Stefan Beiersmann

Das entspricht einem Zuwachs von 200 Millionen Geräten in nur sechs Monaten. Der Browser Edge erhält mit dem Redstone-2-Update eine neue Sicherheitsfunktion. Er kann künftig schädlichen Code in Containern isolieren und so dessen Verbreitung unterbinden. » weiter

Marktforscher: iPhone 7 verkauft sich schlechter

Uhr von Bernd Kling

Durchgesickerte GfK-Zahlen führen zu Kursverlusten der Apple-Aktie. Laut KGI-Analyst Kuo kann die Nachfrage nach iPhone 7 Plus die rückläufigen Verkäufe des kleineren Modells nicht ausgleichen. Eine geringere Produktionsausbeute führt zu Lieferengpässen bei der Farbe Diamantschwarz. » weiter

IS-Hacker in den USA zu 20 Jahren Haft verurteilt

Uhr von Florian Kalenda

Ardit Ferizi, online bekannt als "Th3Dir3ctorY", ist selbst erst 20 Jahre alt. Der Kosovare wurde in Malaysia verhaftet und bekannte sich im Juli für schuldig. Er hatte dem IS eine Datenbank von 1300 im Militär Beschäftigten mit dem Vermerk weitergegeben: "Trefft sie schwer." » weiter

Bericht: Google Home wird 129 Dollar kosten

Uhr von Florian Kalenda

Für den gleichen Preis wird Google laut Android Police einen neuen Router anbieten. Er soll schlicht Google Wi-Fi heißen und klein und unauffällig sein. Ein 4K-fähiger Streamingstick Chromecast Ultra ist angeblich zum Preis von 69 Dollar geplant. » weiter

Umfrage: Container lösen Java-VMs zunehmend ab

Uhr von Florian Kalenda

Von 2151 befragten Java-Entwicklern und IT-Profis setzen 22 Prozent Container bereits produktiv ein - und zwar überwiegend für neue Applikationen. Weitere 31 Prozent testen sie lokal. 11 Prozent halten Container für "größtenteils Hype" - aber nur 6 Prozent lehnen sie gänzlich ab. » weiter

Samsung verbessert Austauschprozess für Galaxy Note 7 in Deutschland

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Samsung bietet Kunden, die sich bereits für den Austausch des Android-Smartphones registriert haben, einen direkten Austausch an der Haustüre. Bei allen anderen, die ihr Galaxy Note 7 bereits zum Austausch eingeschickt haben, will der Hersteller den Tauschprozess beschleunigen. » weiter

Snapchat stellt Kamera-Brille Spectacles vor

Uhr von Florian Kalenda

Zudem ändert es seinen Namen auf Snap Inc: Chat wird künftig offenbar nicht mehr die zentrale Rolle spielen. Die Sonnenbrille Spectacles hat nur eine Funktion. Sie macht auf Knopfdruck ein zehn Sekunden langes Video und überträgt es ans Smartphone. » weiter