Apple verspricht „großartige Desktops“ für 2017

von Bernd Kling

Tim Cook versichert, dass sich der iPhone-Hersteller auch weiterhin für Desktop-Rechner engagieren will. Apple-Mitarbeiter klagen über eine Vernachlässigung der Mac-Palette, da iPhones viel gewinnbringender sind. Im nächsten Jahr sind angeblich nur bescheidene Mac-Updates zu erwarten. weiter

AMD stellt Zen-basierten Hochleistungs-Prozessor Ryzen vor

von Stefan Beiersmann

Im ersten Quartal 2017 kommt die Desktop-Variante in den Handel, im zweiten Halbjahr folgen neue Notebook-Prozessoren. Ryzen steigert die Instructions-per-Clock-Rate um 40 Prozent. Bei ersten Tests von AMD übertrifft Ryzen Intels High-End-CPU Core i7-6900K. weiter

Dell stellt Thin Client Wyse 5060 mit AMD-Quad-Core-Prozessor vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Dell Thin Client Wyse 5060 kommt mit AMD-Quad-Core-Prozessor, 8 GByte RAM, 64 GByte Flash-Speicher und 4K-Dual-Monitor-Unterstützung. Er bietet sich laut Hersteller speziell für den Einsatz in virtuellen Desktop-Umgebungen an. Der Startpreis liegt bei 451 Euro plus Versandkosten. weiter

IDC: PC-Markt schrumpft 2016 voraussichtlich um 6,4 Prozent

von Stefan Beiersmann

Die Marktforscher heben ihre Prognose um 0,8 Punkte an. 2017 gehen sie von einem Minus von 2,1 Prozent aus. Mit einer Rückkehr zum Wachstum ist ihnen zufolge auch bis 2020 nicht zu rechnen. Die Nachfrage bleibt vor allem im Consumer-Segment schwach. weiter

Fujitsu bekennt sich erneut zu PC-Fertigung in Augsburg

von Peter Marwan

Fujitsu gehört zu den wenigen Herstellern, die Workstations, PCs und Notebooks noch selbst und noch in Europa bauen. Durch Berichte über die mögliche Zusammenlegung des PC-Geschäfts mit Lenovo wurde das jüngst in Frage gestellt. weiter

HP stellt Workstation Z2 Mini vor

von Bernd Kling

Die neue Produktkategorie soll im Mini-PC-Format Leistung für CAD-Anwender und rechenintensive Branchen bieten. Die Workstation kann einen Xeon-Prozessor von Intel sowie eine Nvidia Quadro als Grafiklösung aufnehmen, die beide über eigene Lüfter verfügen. weiter

Multimedia-PC für 599 Euro ab 24. November bei Aldi Nord

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Medion Akoya P5360 E ist mit einer Intel-Core-i5-CPU der sechsten Generation ausgestattet, hat eine AMD Radeon RX 460-Grafik, 8 GByte DDR4-Arbeitsspeicher, eine 128-GByte-SSD und eine 1 Terabyte große Festplatte an Bord. Er ist ab 24. November bei Aldi Nord für 599 Euro im Angebot. weiter

Aldi Süd bietet ab 17. November Multimedia-PC für 599 Euro

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Medion Akoya P5360 E kommt mit Intel-Core-i5-Prozessor der sechsten Generation, AMD Radeon RX 460-Grafik, 8 GByte DDR4-Arbeitsspeicher, 128-GByte-SSD und 1 Terabyte großer Festplatte. Er ist ab 17. November bei Aldi Süd für 599 Euro erhältlich. weiter

Microsoft stellt Surface Studio und Surface Dial vor

von Stefan Beiersmann

Ersteres ist ein All-in-One-PC mit hochauflösenden 28-Zoll-Touchdisplay. Es lässt sich auch als Zeichenbrett nutzen. Eingaben unterstützt es per Zeichenstift oder über das Puck-förmige Surface Dial. Es soll Scrollen, Zoomen und Navigieren intuitiver machen. weiter

Microsoft-Event startet um 16 Uhr

von Kai Schmerer

Auf der Veranstaltung in New York wird Microsoft Gerüchten zufolge einen Surface All-in-One inklusive Tastatur und Maus vorstellen. Das 90-minütige Event wird auch unter www.microsoftoctoberevent.com als Live-Stream ausgestrahlt. weiter

Modinice M1: Desktop-PC neu erfunden

von Kai Schmerer

Mit dem M1 will das Münchner Start-up Modinice PC-Anwender begeistern, die Wert auf Ästhetik und Ergonomie legen. Das Gerät bietet die Vorteile einer All-in-One-Lösung, bleibt aber dank seines modularen Aufbaus upgradefähig und servicefreundlich. weiter

HP aktualisiert Spectre x360 und stellt neuen 4k-AiO vor

von Anja Schmoll-Trautmann

HP hat seinen Convertible-PC Spectre x360, das 27-Zoll-AiO und und den 13-Zoll-Envy-Laptop überarbeitet. Die neuen Versionen sind ab November respektive kommenden Januar erhältlich. Neu an Bord ist auch das 27-Zoll-4K-Envy-Display 27s. weiter

Weltweiter PC-Markt schrumpft 5,7 Prozent im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Eine geringe Nachfrage von Verbrauchern im Consumer-Segment sowie in aufstrebenden Märkten führt zum achten Rückgang in Folge. Lenovo behauptet sich nur noch knapp vor HP. Apple fällt indes hinter Asus zurück. Die sechs größten Anbieter kontrollieren inzwischen fast 78 Prozent des Markts. weiter

NEC setzt bei intelligenten Displays auf Raspberry Pi

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Unternehmen arbeitet künftig mit Raspberry Pi zusammen und erweitert damit seine Optionen bei intelligenten Bildschirmen. Die neuen Large-Format-Displays mit dem Mini-Computer sollen NEC zufolge ab Januar 2017 verfügbar sein. weiter

Gartner: PC-Markt schrumpft 2016 voraussichtlich um 8 Prozent

von Stefan Beiersmann

Einziger Lichtblick sind Premium-Geräte wie Microsoft Surface und Apple MacBook Air. Sie sollen dem Markt bis 2018 sogar wieder zu einem Wachstum verhelfen. Im Smartphonemarkt schrumpft das Premium-Segment in diesem Jahr jedoch. weiter

AMD: Erster Business-PC mit neuen Prozessoren

von Stefan Beiersmann

Die siebte Generation der AMD-Pro-CPUs bietet 14 Prozent mehr Rechenleistung und 22 Prozent mehr Grafikleistung. Die Energieeffizienz steigt sogar um 32 Prozent. Erste Systeme kommen nun von HP, Lenovo und Dell in den Handel. weiter

HP stellt modularen Business-PC Elite Slice vor

von Bernd Kling

Die Basiseinheit lässt sich durch kabellos verbundene Module erweitern. Die Elemente sollen Desktop-PCs ermöglichen, die für jedes Unternehmen und jeden Mitarbeiter konfigurierbar sind. Der Mini-PC ist noch in diesem Monat zu Preisen ab 685 Euro zu erwarten. weiter

Apple-1 für 815.000 Dollar versteigert

von Florian Kalenda

Es handelt sich um ein seltenes Exemplar mit unbedruckter Leiterplatte - möglicherweise ein Vorserienmodell. Im Vorfeld wurde eine Summe von etwa einer Million Dollar erwartet. Etwa 70 Exemplare des ursprünglich für 666,66 Dollar verkauften ersten Apple-Rechners existieren noch. weiter