macOS Sierra 10.12: bootbaren USB-Stick erstellen

von Kai Schmerer

Statt eines Updates bevorzugen manche Anwender eine frische Installation von macOS Sierra 10.12. Dazu wird ein bootfähiger USB-Stick benötigt. Dieser lässt sich relativ einfach mit Bordmitteln erstellen. weiter

Apple gibt macOS Sierra 10.12 zum Download frei

von Stefan Beiersmann

Die neue OS-Version bringt den digitalen Assistenten Siri auf den Desktop. Weitere Neuerungen betreffen iCloud, Apple Pay und die Fotos-App. macOS Sierra ist kostenlos für alle ab Ende 2009 eingeführten Macs erhältlich. weiter

Neue Mac-Malware stiehlt Passwörter

von Stefan Beiersmann

Sie tarnt sich als Text- oder Bilddatei und richtet eine permanente Hintertür ein. Darüber lädt die Malware schließlich Proof-of-Concept-Code für eine Schwachstelle in Keychain. Sie erlaubt es, den Verschlüsselungsschlüssel auszulesen und auf alle Inhalte des Passwortspeichers zuzugreifen. weiter

Malware für OS X hat es auf Facetime-Kamera abgesehen

von Stefan Beiersmann

Die Backdoor tarnt sich als App zur Konvertierung von Dokumenten. Sie richtet eine Tor-Verbindung ein und übernimmt die vollständige Kontrolle über einen Mac. Gatekeeper warnt vor dem nicht von Apple signierten EasyDoc Converter. weiter

macOS 10.12 Sierra verbessert Malwareschutz

von Stefan Beiersmann

Es gibt nun keine generellen Ausnahmen mehr für unsignierte Apps. Diese müssen Nutzer künftig bei jedem Start genehmigen. Apple schließt außerdem eine seit Oktober 2015 bekannte Lücke, die mit signierten Binärdateien kombinierte Malware an Gatekeeper vorbeischleust. weiter

WWDC: Apple integriert Siri in macOS 10.12 Sierra

von Stefan Beiersmann

Nutzer können per Sprachbefehl sogar Systemeinstellungen ändern. Dokumente synchronisiert iCloud Drive nun automatisch über alle Apple-Geräte hinweg. Zudem unterstützt macOS Sierra Tabs in Anwendungen wie Karten, Mail, Pages, Numbers und Keynotes. weiter

Apple integriert Siri in OS X 10.12

von Stefan Beiersmann

Intern laufen die Tests angeblich schon seit 2012. Nun ist die Entwicklung der Bedienoberfläche offenbar nahezu abgeschlossen. OS X 10.12 soll in der Menüleiste neben den Symbolen für WLAN und Lautstärke künftig auch ein Icon für Siri anzeigen. weiter

Bug: Adobe aktualisiert Creative Cloud Installer

von Bernd Kling

Ein in der letzten Woche veröffentlichtes und wieder zurückgezogenes Update für Creative Cloud Desktop löschte Daten von Mac-Nutzern. Nutzer sollen die Aufforderung zur Installation der korrigierten Version innerhalb von 24 Stunden sehen. Wahlweise steht ihnen der direkte Download offen. weiter

Apple ruft auch USB-C-Ladekabel zurück

von Stefan Beiersmann

Sie gehören zu bis Juni 2015 ausgelieferten MacBooks. Betroffene Geräte werden unter Umständen nicht oder nur sporadisch aufgeladen. Apple tauscht defekte Ladekabel noch bis Juni 2018 aus. weiter

Stromschlaggefahr: Apple tauscht Netzteilstecker aus

von Björn Greif

In seltenen Fällen können die Stifte abbrechen. Betroffen sind Modelle, die zwischen 2003 und 2015 mit Mac- und bestimmten iOS-Produkten sowie als Teil des Reise-Adapter-Kit ausgeliefert wurden. Defekte Stecker tauscht Apple kostenlos gegen überarbeitete Versionen aus. weiter

Sketch, Coda: Entwickler verlassen den Mac App Store

von Stefan Beiersmann

Sie kritisieren unter anderem die strikten technischen Vorgaben. Zumindest der Entwickler der Design-App Sketch fordert zudem eine Upgrade-Option im Mac App Store. Ein anderer Anbieter steigert im Direktvertrieb seinen Umsatz um 44 Prozent. weiter

Apple tauscht Macbook-Displays wegen fehlerhafter Beschichtung aus

von Stefan Beiersmann

Unter bestimmten Umständen löst sich die Anti-Reflexionsschicht von Macbook- und Macbook-Pro-Displays. Betroffene Geräte repariert Apple nun mindestens ein Jahr lang kostenlos. Es handelt sich allerdings nicht um einen offiziellen Produktrückruf. weiter

Bericht: 21,5-Zoll-iMac mit 4K-Display startet nächste Woche

von Florian Kalenda

Das wären drei Wochen vor dem Verkaufsbeginn fürs iPad Pro. Eine Veranstaltung ist nicht mehr zu erwarten. Die Auflösung soll 4096 mal 2034 Pixel betragen, was einer Dichte von 218 ppi entsprechen würde. Vor einem Jahr hatte Apple ein 5K-Retina-Modell mit 27 Zoll eingeführt. weiter

OS X 10.11 El Capitan: Fotos mit iPhoto ersetzen

von Kai Schmerer

El Capitan bringt auch eine aktualisierte Fotos-App. Die neue Version 1.1 bringt einige Verbesserungen, doch an den Funktionsumfang von iPhoto reicht sie immer noch nicht heran. Wer iPhoto bereits erworben hat, kann das Programm auch weiterhin verwenden. weiter

Simpler Exploit umgeht Malware-Schutz von Mac OS X

von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um einen Designfehler. Gatekeeper prüft keine bereits von Apple signierten Binärdateien. Sie lassen sich somit benutzen, um nicht signierte Malware an Gatekeeper vorbei zu schleusen. weiter