Ghostnet bedroht Regierungen: Webcam und Mikro als Wanze

von Michael Kassner

Bei vielen Regierungen läuten die Alarmglocken: Die Spyware Ghostnet nutzt Mikrofon und Webcam von PCs in Ministerien und Botschaften als Spionageinstrument. ZDNet zeigt, wie bereits 103 Länder erfolgreich ausspioniert wurden. weiter

Midori nimmt Formen an: Das Ende von Windows ist besiegelt

von Christoph H. Hochstätter

Unternehmen sollten nicht zu viel in Windows investieren, denn bei Microsoft zählt es zu den Auslaufmodellen. ZDNet zeigt, dass die Migration zu Midori einen Bruch bedeutet, mit dem Microsoft und seine Anwender zu kämpfen haben werden. weiter

Schattenwirtschaft im Netz: So verdienen Betrüger Milliarden

von Christoph H. Hochstätter

Illegale Handelsplattformen und anonyme Zahlungssysteme erlauben Cyberkriminellen, sich weltweit zu vernetzen. ZDNet zeigt, wie Betrüger mit vereinten Kräften immer raffinierter in die Geldbörsen ahnungsloser User greifen. weiter

Lauschangriff DPI: So hören die Provider ihre Kunden ab

von Christoph H. Hochstätter

Mit Deep Packet Inspection können Anbieter von Internetzugängen den Verkehr ihrer Nutzer bis ins Detail analysieren und sogar verändern. ZDNet zeigt, dass auch deutsche Provider unverblümt schnüffeln, fälschen und blockieren. weiter

Wenn der PC zum Zombie wird: So funktionieren Botnets

von Christoph H. Hochstätter

Wenn der eigene PC zum Werkzeug von Hackern wird, kann das durchaus juristische Probleme bereiten. ZDNet erklärt die Funktionsweise von Botnets und zeigt, wie man Zombie-PCs erkennt, und welche Abwehrstrategien man nutzen kann. weiter

Conficker nicht zu stoppen: Warum er in Unternehmen wütet

von Christoph H. Hochstätter

Flugzeuge können nicht starten. Die Bundeswehr muss Rechner abschalten. Schuld ist der Wurm Conficker, der Schäden anrichtet wie kaum ein anderer. ZDNet erläutert, warum er sich so rasant verbreiten kann und wie man die Gefahr abwendet. weiter

Meister der Tarnung: Was man über Rootkits wissen sollte

von Michael Kassner

Sie verstecken sich in Bootsektoren, im Partition Table und in Firmware. Zu ihrem Schutz setzen sie sogar die Hardwarevirtualisierung moderner CPUs ein. ZDNet erläutert, warum Antirootkit-Software gegen diese Schädlinge machtlos ist. weiter

WLAN-Sicherheit in Gefahr: So knacken deutsche Forscher WPA

von Christoph H. Hochstätter

Funknetze mit WPA galten bisher als sicher. Forscher haben nun eine Methode gefunden, mit der sich gefährliche Angriffe ausführen lassen. ZDNet erläutert die Hintergründe und zeigt, wie man sein WLAN wieder sicher machen kann. weiter

Schwarzseher ade: Premiere läuft nur noch mit Abonnement

von Christoph H. Hochstätter

Seit 30. Oktober ist ein Großteil des Programms von Premiere nur noch legal zu empfangen. ZDNet beschreibt den Wettlauf zwischen Hackern und Programmanbietern und zeigt, dass längst nicht alle Schwarzseher ausgesperrt werden. weiter

Besitzt Microsoft Hintertüren zu jedem Windows-Rechner?

von Christoph H. Hochstätter

Am Donnerstag sorgte ein Sicherheitsupdate außerhalb der regulären Patchdays für Aufsehen. ZDNet untersucht, ob es sich bei der Lücke auch um eine Backdoor handeln kann, die absichtlich in den Quellcode von Windows geschleust wurde. weiter

Spionageabwehr für den Chef: Bedenkenlos mobil telefonieren

von Yvonne Göpfert

Vor Industriespionage ist kaum jemand geschützt. Besonders beliebt als Informationsquelle sind Handytelefonate. Damit Unternehmensgeheimnisse auch solche bleiben zeigt ZDNet, wie man sich am besten vor mobilen Lauschangriffen schützt. weiter

Antiviren-Lösung der Zukunft: Schutz statt Leistungsbremse

von Uli Ries

Laut Symantec-Experte Laurent Heslaut gehören Antimalware-Lösungen, die die Rechenleistung nur für sich aufzehren, bald der Vergangenheit an. Im Gespräch mit ZDNet plädiert er außerdem gegen Nutzereinschränkungen am Arbeitsplatz. weiter

Antivirenprogramme am Ende: Jetzt soll die Cloud schützen

von Christoph H. Hochstätter und Robert Vamosi

Klassische Antivirensoftware kämpft mit Millionen von Virensignaturen und stündlichen Updates. Desktop-PCs bewältigen diesen Aufwand nicht mehr. ZDNet zeigt, wie die Hersteller im Zeitalter des Cloud-Computings Schutz bieten wollen. weiter

Windows oder Linux: Welches Betriebssystem ist sicherer?

von Christoph H. Hochstätter

Die Frage nach dem sichersten Betriebssystem macht sogar verschlossene Nerds zu heißblütigen Hitzköpfen. ZDNet vergleicht die Architekturen von Windows und Linux. Das Ergebnis: Mit beiden Systemen steht es nicht zum Besten. weiter

Spamabwehr vor Kapitulation: Greifen gängige Methoden noch?

von Christoph H. Hochstätter

Immer häufiger versagen Anti-Spam-Maßnahmen: Die Inbox erhält unerwünschte Mails. Wichtige Mails landen hingegen im Spam-Ordner. ZDNet untersucht die eingesetzten Methoden und zeigt, was man besser machen kann. weiter

Werkzeuge zur Codeanalyse: Sicherheits- oder Hackertools?

von Christoph H. Hochstätter und Lothar Lochmaier

Drei Viertel aller Webapplikationen gelten als Einfallstor für Malware. Um Sicherheitslücken zu finden, fahren spezielle Tools Zufallstests. ZDNet zeigt, wie sie eingesetzt, aber auch von Kriminellen missbraucht werden - mit Erfolg. weiter

Microsoft Management Summit 2008: Runderneuerung des System Center

von Johann Baumeister

Auf dem Management Summit 2008 in Las Vegas stellt Microsoft neue Strategien und Produkte zur Verwaltung von Servern in Rechenzentren vor. ZDNet hat hat die Konferenz besucht und erläutert, wie der Softwareriese sein Abteilungsserver-Image loswerden möchte. weiter

Warum Firmen mehr für IT-Sicherheit ausgeben müssen

von Peter Marwan

IDC-Analyst Eric Domage prognostiziert westeuropäischen Unternehmen auch weiterhin stark steigende Ausgaben für IT-Sicherheit: Bis 2012 soll sich das Marktvolumen verdoppeln. Sechs Faktoren seien maßgeblich dafür verantwortlich. weiter

Kampf gegen Malware: Was bringen Nutzereinschränkungen?

von Christoph H. Hochstätter

Sicherheitslösungen schränken die Benutzer heutzutage immer weiter ein: Viele harmlose Aktionen werden einfach abgelehnt. ZDNet geht der Frage nach, ob derartige Beschränkungen überhaupt zur Malwarebekämpfung beitragen. weiter