Strategiewechsel: Symantec reduziert Norton-Reihe auf ein Produkt

Uhr von Florian Kalenda

Norton Security wird am 23. September vorgestellt werden. Es kommt mit Virenschutzgarantie - kann es einen Befall nicht verhindern, erhält der Kunde sein Geld zurück. Wie bei einem Streamingdienst soll ein einfaches Log-in genügen, um geschützt zu sein. » weiter

Apple speichert iCloud-Daten in China

Uhr von Stefan Beiersmann

Es nutzt dafür Server des Mobilfunkanbieters China Telecom. Apple begründet den Schritt mit einer Verbesserung seines Angebots für chinesische Nutzer. Demnach werden alle Daten verschlüsselt gespeichert. Weder China Telecom noch Dritte haben laut Apple Zugriff auf Inhalte. » weiter

Microsoft zieht fehlerhaftes Sicherheitsupdate für Windows zurück

Uhr von Stefan Beiersmann

Es handelt sich um einen Patch für die Windows-Kernelmodustreiber. Er kann einen Bluescreen auslösen. Zusammen mit drei weiteren nicht sicherheitsrelevanten Updates führt er auch zu Problemen im Umgang mit Schriften. Microsoft arbeitet bereits an einem Fix. » weiter

Twitter-Konto von Dmitri Medwedew gehackt

Uhr von Florian Kalenda

In russischer Sprache hieß es dort etwa 40 Minuten lang: "Ich trete zurück. Ich schäme mich für meine Regierung. Es tut mir leid." Außerdem wurden Putin-Kritiker retweetet. Das verifizierte Konto hat 2,5 Millionen Follower. » weiter

Symantec: Spionage-Tool Turla greift osteuropäische Regierungen an

Uhr von Florian Kalenda

Die Kriminellen kompromittieren seit 2012 legitime Websites. Auf diese verweist dann ein Angriff mittels Spearphishing. Im nächsten Schritt wird das Opfer mit dem Sondierungstrojaner Wipbot infiziert. Erscheint das System interessant, hinterlässt er das Spionagewerkzeug Turla. » weiter

Edward Snowden: So wurde ich zum Whistleblower

Uhr von Florian Kalenda

Die endgültige Entscheidung fiel nach einer Falschaussage von Geheimdienstchef James Clapper vor einem Senatsausschuss. Bedenken wegen illegaler Aktivitäten hatte Snowden aber schon seit Jahren. Das System besteht nach seiner Meinung darin, Mitarbeiter nach und nach an kleine Unwahrheiten und Gesetzesverstöße zu gewöhnen. » weiter

Snowden: NSA entwickelt Cyber-Abwehrsystem

Uhr von Stefan Beiersmann

Das MonsterMind genannte System soll automatisch Angriffe aus dem Ausland neutralisieren. Die NSA entwickelt dafür Algorithmen, die gefährlichen von normalem Internettraffic unterscheiden sollen. Das System lässt sich Snowden zufolge auch für Gegenangriffe nutzen. » weiter

Blackberry macht BBM Protected für Blackberry Balance verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Die zusätzliche Verschlüsselungsschicht ist somit auch für externe Kommunikation nutzbar - in BYOD-Szenarien und auf privat genutzten Firmengeräten. Die verwendeten Schlüssel bleiben Blackberry unbekannt. BBM für Android und iOS soll noch 2014 folgen. » weiter

Adobe warnt vor kritischer Zero-Day-Lücke in Reader und Acrobat

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie ermöglicht das Ausführen von Schadcode außerhalb der Sandbox. Betroffene Nutzer sollten ihre PDF-Anwendungen schnellstmöglich auf die Versionen 11.0.8 oder 10.1.11 aktualisieren. Adobe verteilt außerdem ein Sicherheitsupdate für Flash Player. » weiter

Microsoft schließt kritische Lücken in IE und Windows Media Center

Uhr von Stefan Beiersmann

Der August-Patchday bringt insgesamt neun Updates mit Fixes für 37 Anfälligkeiten. Allein 26 davon stecken in allen unterstützten Versionen des Microsoft-Browsers. Eine der Schwachstellen wird nach Unternehmensangaben derzeit für zielgerichtete Angriffe genutzt. » weiter

Defcon: Hacker verschafft sich Root-Zugriff auf Blackphone

Uhr von Florian Kalenda

'Justin Case' spricht von drei Schwachstellen. Für einen der genutzten Fehler liegt offenbar schon ein Patch vor, der nicht eingespielt war. Silent Circle hat aber eine der gefundenen Schwachstellen bestätigt. Für den Hack ist physikalischer Zugriff nötig. » weiter

Bericht: FinSpy der Gamma Group läuft nicht unter iOS

Uhr von Florian Kalenda

Die Überwachungssoftware steht nur auf iPhones mit Untethered Jailbreak zur Verfügung. Eine Version für Windows Phone oder Blackberry 10 gibt es ebenfalls noch nicht. Android, Blackberry 5 bis 7, Symbian und Windows Mobile werden hingegen unterstützt. » weiter

IBM kauft Cloud-Sicherheitsspezialist Lighthouse Security Group

Uhr von Björn Greif

Er bietet mit Lighthouse Gateway eine Identity-Management-Lösung an. Zusammen mit der Technik des ebenfalls kürzlich übernommenen CrossIdeas will IBM sie in seine Suite für Identitäts- und Zugangsverwaltung integrieren. Finanzielle Details der Akquisition wurden nicht bekannt. » weiter

Facebook muss Daten über minderjährige Nutzer offenlegen

Uhr von Stefan Beiersmann

Das hat ein Gericht im nordirischen Belfast angeordnet. Es verhandelt eine Klage eines Vaters, dessen elfjährige Tochter über Facebook Männer kontaktiert hat. Laut den Nutzungsbedingungen des Social Network liegt das Mindestalter bei 13 Jahren. » weiter

Defcon: Hacker fordern mehr Sicherheit von Autoherstellern

Uhr von Florian Kalenda

"I Am The Cavalry" schlägt fünf Maßnahmen vor: ein standardbasiertes Software-Entwicklungsprogramm, Kollaborationen mit Dritten, Integration von Black-Box-Systemen, Updatemöglichkeiten ohne Fahrzeug-Rückruf und Trennung der Infotainment-Hardware von der für kritische Systeme. » weiter