SP1-Patch für XP ohne Microsoft

von Dirk Delbrouck

Sicherheitsexperte und Software-Entwickler schreibt ein Bugfix-Tool für Win XP-User, die Probleme mit der Installation des Service Pack 1 haben weiter

Ist Ihr Netzwerk wirklich sicher?

von Wayne Rash

Die guten alten Zeiten sind längst vorbei, als zwischen Computer und Internet lediglich ein Router lag. Heutzutage gilt es, komplexe Netzwerke abzusichern. weiter

IT-Sicherheit: Das nächste Enron?

von Howard Baldwin

Laut Informatiker Peter Neumann von Bell Labs gehen IT-Experten große Wagnisse ein. Sie setzen die Sicherheit ihrer Systeme aufs Spiel, und das mit schlechteren Karten, als sie sich überhaupt vorstellen können. weiter

Apache als Proxy-Server

von Scott Lowe MCSE

Weniger Kosten, mehr Sicherheit: Als Proxy-Server eingesetzt ermöglicht Apache sowohl schnelleres Internet-Surfen für interne Clients als auch erhebliche Kosteneinsparungen. weiter

PCs schützen durch Verschlüsselung

von Brien M. Posey MCSE

TechRepublic liefert eine nähere Betrachtung des Problems PC-Verschlüsselung im Allgemeinen sowie Informationen über fünf Verschlüsselungs-Programme im Besonderen. weiter

Intrusion Detection: Zu viele Informationen

von Wayne Rash

Intrusion Detection-Systeme gibt es seit vielen Jahren. Doch erst seit kurzem ist das Interesse der Unternehmen hieran neu erwacht, da die Zahl der Angriffe durch Würmer und Viren steigt und sich neuartige Cyber-Attacken häufen. weiter

Warum uns Viren immer noch zu schaffen machen

von Robert Vamosi

Selbst wenn jeder Computerbenutzer auf der ganzen Welt irgendeinen Virenschutz auf seinem Rechner installiert hätte, würden sich Viren auch weiterhin vermehren. Das behauptet jedenfalls Joe Wells, einer der führenden Anti-Virus-Forscher. weiter

Die Sicherung der Netzwerke in New York

von Sandeep Junnarkar

Tief unter den Straßen von Manhattan arbeiten Technikerteams an einem Projekt, das im Falle weiterer Katastrophen die Verbindung der Stadt mit dem Rest der Welt sicherstellen soll. weiter

Die „GhettoHackers“ hacken sich ihr Image

von Robert Lemos

Seattle - in einer normalen Filiale der großen amerikanischen Bank Wells Fargo gehen Angestellte und Kunden tagtäglich ihren Geschäften nach und ahnen nicht, dass es im Untergeschoss des Gebäudes zugeht wie im Taubenschlag. weiter