Instant Messaging: Gefahren und Schutzkonzepte in Unternehmen

von Lothar Lochmaier

Echtzeit-Kommunikation per Instant Messaging erfordert nicht nur topaktuellen Antivirenschutz und ein umsichtiges Verhalten. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, entsprechende Tools in ein Schutzkonzept zu integrieren. weiter

Hacker-Psychologie: Die neuen Tricks der Cyberkriminellen

von Nicola D. Schmidt

Seit Internetnutzer nicht mehr freudig jeden beliebigen E-Mail-Anhang öffnen, finden Ganoven neue Wege, um an die ersehnten Klicks zu kommen. Neugier, Angst, Gewinnsucht – das sind die drei Knöpfe, auf die Online-Betrüger drücken. Psychologische Tricks nehmen zu und sind auch eine Gefahr für erfahrene Surfer. weiter

Vom Hackertool zum Haftbefehl: Neues Gesetz in der Kritik

von Nicola Schmidt

Der "Hackerparagraph" sorgt für Diskussion. Während der Staat gutwillige Hacker ausreichend geschützt sieht, fürchten IT-Experten, fortan mit einem Bein im Gefängnis zu stehen. ZDNet hat die Argumente beider Seiten zusammengetragen. weiter

Gipfeltreffen der Hacker-Elite: Black Hat und Defcon 2007

von Uli Ries

Viren und Würmer waren gestern – moderne Attacken aus dem Internet zielen auf den Webbrowser und umgehen Firewalls im Handumdrehen. Das ist das Fazit zweier IT-Sicherheitskonferenzen der etwas anderen Art: Der Black Hat und der Defcon in Las Vegas. weiter