Nach EU-Urteil: Niederlande verbieten Piraterie-Downloads

Uhr von Bernd Kling

Bislang wurden urheberrechtsverletzende Downloads nicht strafrechtlich verfolgt. Eine Privatkopien-Abgabe auf unbeschriebene Datenträger sollte die Rechtsinhaber entschädigen. Der EuGH monierte, dass bei der Vergütungsberechnung nicht zwischen rechtmäßigen und unrechtmäßigen Quellen unterschieden wird. » weiter

Amazon Web Services startet speicheroptimierte R3-Instanzen

Uhr von Björn Greif

Sie sind ab sofort in allen Regionen in fünf Größen verfügbar. Die neuen EC2-Instanzen umfassen 2 bis 32 virtuelle CPUs, 15 bis 244 GByte RAM und 32 bis 640 GByte SSD-Speicher. Die Kosten belaufen sich in der EU-Region auf 0,195 bis 3,12 Dollar pro Stunde. » weiter

IBM übernimmt Marketing-Cloud-Anbieter Silverpop

Uhr von Björn Greif

Silverpops skalierbare Tools für eine schnelle Personalisierung von Kunden will IBM in sein Enterprise-Marketing-Portfolio integrieren. Die Akquisition soll im zweiten Quartal abgeschlossen werden. Finanzielle Details wurden nicht bekannt. » weiter

Blackberry benennt kommendes Q20 in Blackberry Classic um

Uhr von Florian Kalenda

Das Gerät mit Tastatur erinnert an das Erfolgsmodell Bold, kommt aber mit Blackberry 10. Chen hatte es schon bei der Vorstellung als Classic bezeichnet. Nun scheint er sich mit seinem Namenswunsch gegenüber der Marketingabteilung durchgesetzt zu haben. » weiter

Google macht Glass einen Tag lang US-weit verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Eine "begrenzte" Stückzahl der Explorer Edition wird am 15. April abverkauft. Der Preis beträgt weiter 1500 Dollar, schließt aber ein Brillengestell nach Wahl ein. Für den Erwerb ist erstmals weder eine Einladung noch eine Bewerbung erforderlich. » weiter

Intel stellt Convertible-Notebook für Schüler vor

Uhr von Björn Greif

Der Bildschirm des "Education 2-in-1-Gerät" lässt sich von der Tastatur lösen und als Tablet verwenden. Die Neuvorstellung soll Stürze aus 70 Zentimetern unbeschadet überstehen und ist wasser- sowie staubgeschützt. Als Betriebssystem dient Windows 8.1, das von Intels Education Software Suite ergänzt wird. » weiter

Greenpeace demonstriert vor Twitter-Zentrale

Uhr von Bernd Kling

Die Umweltorganisation fordert das Social-Media-Unternehmen zu einem "Bekenntnis zu erneuerbaren Energien" auf. Im jüngsten Greenpeace-Ranking schnitt Twitter neben Amazon besonders schlecht ab. Apple und Facebook hingegen gelten inzwischen als Vorreiter, die in ihren Rechenzentren saubere Energien bevorzugen. » weiter

Ebay und Carl Icahn begraben Kriegsbeil

Uhr von Björn Greif

Sie beenden ihren monatelangen Kampf um Aktionärsstimmen mit einer Einigung. Icahn zieht seinen Antrag auf eine Aufspaltung von Ebay und Paypal sowie seine Kandidatenvorschläge für den Aufsichtsrat zurück. Ebay ernennt im Gegenzug den von Icahn vorgschlagenen David Dorman zum unabhängigen Aufsichtsratsmitglied. » weiter

Mozilla zeigt erste Bilder von Firefox OS 2.0

Uhr von Florian Kalenda

Es wird die Funktion Copy and paste mitbringen, einen überarbeiteten Sperrbildschirm, eine Funktion zum Wiederfinden des Telefons und eine neue Möglichkeit, um zwischen Apps zu wechseln. Tests beginnen voraussichtlich Ende Juli. » weiter

Wi-Fi Protected Setup unterstützt jetzt NFC für einfachen Netzwerkzugang

Uhr von Björn Greif

Um eine sichere Verbindung zu einem WLAN-Router herzustellen, müssen Nutzer die Endgeräte nur aneinanderhalten. Dadurch wird die Konfiguration automatisch übermittelt und das Gerät via WPA2 ins Netzwerk eingebunden. So sollen sich auch Kameras oder Smart-Home-Produkte ohne eigene Benutzeroberfläche einfach anbinden lassen. » weiter

Verteilung von Windows 8.1 Update 1 an einige Enterprise-Kunden gestoppt

Uhr von Björn Greif

Grund sind Probleme im Zusammenhang mit den Windows Server Update Services (WSUS). Diese können dazu führen, dass Systeme nach der Installation des Updates keine weiteren Aktualisierungen mehr erhalten. Microsoft will schnellstmöglich einen Patch bereitstellen und empfiehlt bis dahin einen Workaround. » weiter

Motorola ernennt neuen COO

Uhr von Florian Kalenda

Rick Osterloh leitete bisher das Produktmanagement von Motorola. Er dient auch als President und ersetzt den zu Dropbox gewechselten Dennis Woodside. Bis zum Abschluss der Übernahme durch Motorola wird er "das Geschäft fokussiert fortführen". » weiter

Bericht: Apples iWatch erscheint in zwei Größen und zum Premiumpreis

Uhr von Björn Greif

Laut KGI-Securites-Analyst Ming-Chi Kua plant Apple Modelle mit 1,3 und 1,5 Zoll großem AMOLED-Display. Angeblich wird es passende Armbänder in mehreren Farben und unterschiedlichen Materialien geben. Die teuerste Ausführung soll sich mit mehreren tausend Dollar im Preisbereich von Luxusuhren bewegen. » weiter

Apple verliert iPhone-Oberflächen-Chef Greg Christie

Uhr von Florian Kalenda

Quellen von 9to5Mac nennen Differenzen mit Designchef Jonathan Ive als Grund. Apple widerspricht: Der Erfinder der "Slide to Unlock"-Geste habe seinen Austritt nach 20 Jahren bei Apple lange geplant. Christie war gerade im Prozess gegen Samsung als wichtiger Zeuge aufgetreten. » weiter