Britischer Geheimdienst sammelte auch Mails von Journalisten

Uhr von Florian Kalenda

Sie waren unter 70.000 bei einem Testlauf binnen zehn Minuten abgeschöpften Mails und wurden offenkundig aufgrund bestimmter Regeln von den Werkzeugen des Geheimdiensts aussortiert. Zu den betroffenen Medien zählten BBC, Guardian, Le Monde, NBC, New York Times, Reuters, Sun und Washington Post. » weiter

Schwachstellen in VLC Media Player ermöglichen Code-Ausführung

Uhr von Florian Kalenda

Sie werden durch präparierte Flash- beziehungsweise MPEG-Dateien ausgelöst. Der Entdecker hat sie nur unter Windows XP SP3 mit dem aktuellen VLC Media Player 2.1.5 getestet. Das VideoLAN-Projekt wurde Ende Dezember informiert, hat aber bisher nicht reagiert. » weiter

OEM-Preise von Windows 8.1 mit Bing für Intel-Tablets durchgesickert

Uhr von Stefan Beiersmann

Für bis zu 9 Zoll große Tablets verlangt Microsoft für eine Lizenz 10 Dollar. Bei Tablets mit größeren Displays liegt der Preis bei 25 Dollar. OEMs erhalten auf die Lizenzkosten jedoch einen Konfigurationsrabatt von 10 Dollar, wodurch Windows 8.1 mit Bing für kleine Intel-Tablets kostenlos ist. » weiter

Sony-Hack: NSA hat seit 2010 Zugriff auf Server in Nordkorea

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Geheimdienst überwacht nordkoreanische Hacker per Malware. Die Netze Nordkoreas hat die NSA mithilfe von Südkorea und anderen Verbündeten kompromittiert. Ein Sprecher bestätigt, dass US-Geheimdienste genaue Kenntnisse über die Aktivitäten nordkoreanischer Hacker haben. » weiter

Amazon kündigt Kinofilme an

Uhr von Florian Kalenda

Bis zu zwölf Filme jährlich will es entweder selbst produzieren oder ankaufen. Sie werden nach vier bis acht Wochen auch online zu sehen sein - statt dass Streaming-Kunden bis zu ein Jahr lang auf sie warten müssen. Damit übt es Druck auf die Hollywood-Studios ebenso wie Netflix aus. » weiter

Man-in-the-Middle-Angriff auf Outlook.com-Nutzer in China

Uhr von Florian Kalenda

Wer unbedacht auf "Fortsetzen" klickt, liefert Mails und Kontakte den Angreifern aus. Greatfire.org vermutet, dass die Attacke von der Zensurbehörde ausgeht oder zumindest toleriert wird. Es fordert betroffene Firmen auf, Zertifikaten des China Internet Network Information Center nicht mehr zu vertrauen. » weiter

Bericht: HTC will M9 mit verbesserter Kamera vorstellen

Uhr von Bernd Kling

Das neue Flaggschiff-Smartphone verfügt angeblich über verbesserte Kamera- und Audiofunktionen. Laut Bloomberg will HTC zum MWC in Barcelona außerdem eine Smartwatch präsentieren. Dabei soll Software von Under Armour die Synchronisation von Fitnessdaten über verschiedene Geräte hinweg ermöglichen. » weiter

Microsoft rollt Denim-Update für Lumia-Reihe aus

Uhr von Florian Kalenda

In Deutschland kommt es für Lumia 520, 530, 535, 620, 625, 630, 630 Dual SIM, 720, 820, 830, 920, 925, 930, 1020, 1320 und 1520. In einigen Fällen kann es schon vorliegen. Erstmals ist Cortana in deutscher Sprache an Bord - wenn auch nur als Alpha-Version. » weiter

Dobrindt will Angebot von kostenlosem WLAN ausbauen

Uhr von Bernd Kling

Der Bundesverkehrsminister plädiert für kostenloses WLAN in allen staatlichen und kommunalen Behörden. Er will noch in diesem Jahr rund um das Dienstgebäude seines Ministeriums in Berlin-Mitte ein Gratis-WLAN bereitstellen. Die Deutsche Bahn forderte er auf, kostenloses WLAN auch in Regionalzügen und Bahnhöfen anzubieten. » weiter

Hacker’s List vermittelt Hackerdienste

Uhr von Florian Kalenda

Die Website ist derzeit offline: Ein Hinweis der New York Times auf ihr Angebot hat ihr möglicherweise mehr geschadet als geholfen. Zuvor wurden dort Experten für Einbrüche in Facebook-Konten, auf Spiele-Servern oder Passwort-Wiederbeschaffung gesucht. » weiter

Bericht: Apple plant Stift für sein 12,9-Zoll-iPad

Uhr von Florian Kalenda

Zum Start wird es sich nach Einschätzung von KGI Securities um ein einfaches Zubehörgerät handeln. Apple schafft damit aber die Grundlage für eine neue Art Apps. Das "iPad Pro" soll im zweiten Quartal erscheinen und einen Splitscreen-Modus in iOS ermöglichen. » weiter

Gigaset will ins Smartphone-Geschäft einsteigen

Uhr von Kai Schmerer

Die Geräte sollen in China gefertigt werden und noch dieses Jahr erscheinen. Bereits seit Ende 2013 bietet die ehemalige Siemens-Tochter Tablets an. Die Haupteinnahmequelle des Unternehmens ist der Verkauf von Schnurlostelefonen, von denen es im letzten Jahr gut 20 Millionen Stück absetzte. » weiter

Snowden-Dokument: GCHQ trackte iPhones per UDID

Uhr von Florian Kalenda

Stand November 2010 ließen sich durch Synchronisierung mit einem kompromittierten Rechner auch alle Daten des Smartphones auslesen. Bisher waren nur NSA-Exploits für iPhones bekannt gewesen. Apple hat die UDID offiziell 2013 durch die UUID ersetzt. » weiter

Abmahnung abgewiesen: Gericht räumt WLAN-Betreiber Providerrechte ein

Uhr von Florian Kalenda

Der Beklagte konnte nachweisen, dass für den vorgebrachten einzelnen Fall von Filesharing auch andere Personen in Frage kamen. Das muss nach Auffassung des Gerichts im Regelfall genügen. Wer ein öffentliches WLAN betreibt, ist zudem grundsätzlich als Access-Provider einzustufen. » weiter