Skype-Update macht Video auf weiteren 17 Android-Modellen verfügbar

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Version 2.1 unterstützt etwa erstmals die Modelle HTC Evo 3D, HTC Evo 4G und Samsung Galaxy S II. Skype zufolge läuft Videotelefonie nun auf fast jedem Modell mit Android 2.2 oder höher, das eine Kamera besitzt - auch wenn es nicht zertifiziert ist. weiter

Skype 5.5 bringt verbesserte Facebook-Integration

von Michael Gottschalk

Ab sofort können Nutzer direkt aus der VoIP-Anwendung heraus mit Facebook-Freunden chatten. Zudem hat der Hersteller die Emoticons komplett überarbeitet. Das Windows-Programm steht ab sofort zum Download zur Verfügung. weiter

Neue Cross-Site-Scripting-Lücke in Skype entdeckt

von Björn Greif und Michael Lee

Sie steckt in den aktuellen Client-Versionen für Windows und Mac. Ein Angreifer kann sie ausnutzen, um sich Zugang zum Konto eines Gesprächspartners zu verschaffen. Skype will kommende Woche einen Patch bereitstellen, der die Lücke schließt. weiter

Indien will Dienste von Google und Skype abhören

von Stefan Beiersmann

Ein Minister begründet die Forderung mit dem Kampf gegen Terrorismus und Verbrechen. Sie richtet sich demnach auch an weitere Unternehmen. Google und Skype haben nach eigenen Angaben noch keine offizielle Anfrage erhalten. weiter

Skype 5.2 für Mac ermöglicht Gruppen-Screen-Sharing

von Björn Greif

Ab sofort lässt sich der aktuelle Bildschirminhalt mit mehreren Gesprächspartnern teilen. Videoanrufe können zudem beim Wechsel in ein anderes Programm fortgesetzt werden. Auch die Kontaktübersicht wurde verbessert. weiter

Skype 5.5 Beta verbessert Facebook-Integration

von Björn Greif und Don Reisinger

Ab sofort können Skype-Nutzer direkt aus der VoIP-Anwendung heraus mit Facebook-Freunden chatten. Die Entwickler haben auch die Bedienung vereinfacht und die Video-Engine optimiert. Hinzu kommen zahlreiche Fehlerkorrekturen. weiter

Skype: US-Kartellbehörde genehmigt Übernahme durch Microsoft

von Björn Greif

Damit dürfte der 8,5-Milliarden-Dollar-Deal in Kürze abgeschlossen werden. Es ist eine der größten Akquisitionen in Microsofts Firmengeschichte. Skype hat zuvor angeblich mehrere Manager entlassen, um hohe Gewinnauszahlungen zu vermeiden. weiter

Avaya erhofft sich von Börsengang eine Milliarde Dollar

von Anita Klingler und David Meyer

Mit dem Geld will es langfristige Schulden abbezahlen. 2010 machte es einen Verlust von 871 Millionen Dollar bei 5 Milliarden Dollar Einnahmen. Unter anderem wickeln die Deutsche Bank, Goldman Sachs und JPMorgan den Börsengang ab. weiter

Keine Verbindung: Skype ist schon wieder down

von Anita Klingler

Nutzer können sich nicht einloggen. Der von Microsoft übernommenen VoIP-Anbieter hat nach eigenen Angaben den Fehler identifiziert und arbeitet an einer Lösung. In einigen Stunden soll der Dienst wieder voll einsatzfähig sein. weiter

Avaya IP Office 7.0: Unified Communications für KMU

von Harald Karcher

Mit der Lösungsfamilie Avaya IP Office 7.0 können KMUs die gleichen UC-Funktionalitäten bekommen wie große Unternehmen. Sogar Apple- und Android-Smartphones sollen bald an der Business-TK-Anlage hängen. ZDNet zeigt erste Bilder. weiter

Skype installiert Spiele-Software ohne Einwilligung

von Anita Klingler

EasyBits GO verhält sich ähnlich wie ein Virus: Es installiert sich in einem eigenen Ordner und trägt sich in die Registry ein. Die Entwickler haben einen Uninstaller bereitgestellt. Kurzfristig hatten sie sieben Millionen statt 850.000 Spieler. weiter

Skype beendet Open-Source-Partnerschaft mit Asterisk-Projekt

von Stefan Beiersmann und Stephen J. Vaughan-Nichols

Die bestehende Vereinbarung läuft zum 26. Juli 2011 aus. Sie erlaubt Digium die Anbindung seiner Open-Source-Telefonanlage Asterisk an Skype. Den Support für Skype für Asterisk hält Skype noch für weitere zwei Jahre aufrecht. weiter

Yahoo passt Messenger-App an iPad an

von Björn Greif

Benutzeroberfläche und Layout wurden für den größeren Bildschirm des Tablets optimiert. Auf dem iPad 2 sind Sprach- und Videoanrufe möglich. Besitzer der ersten iPad-Generation müssen auf die Videofunktion verzichten. weiter

Microsoft und Skype: Sind VoIP-Dienste zukunftsfähig?

von Christoph H. Hochstätter

Mit Skype will Microsoft den Telefonie-Markt erobern. Doch Techniken wie IPv6 und DynDNS erlauben, dass sich Nutzer gegenseitig anrufen, ohne einen VoIP-Registrar zu nutzen. ZDNet zeigt, warum Skype ein Auslaufmodell ist. weiter

Kabel Deutschland mit Fritzbox 6360: Einschränkungen bei VoIP

von Christoph H. Hochstätter

Sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden bietet Kabel Deutschland die Fritzbox 6360 an, die direkt an die Fernsehkabeldose angeschlossen werden kann. Doch Vorsicht, sie bietet nicht alle Funktion, die man von einer Fritzbox gewohnt ist. weiter

Bestätigt: Microsoft kauft Skype für 8,5 Milliarden Dollar

von Björn Greif, Stefan Beiersmann und Steven Musil

Die Aufsichtsräte beider Unternehmen haben der Transaktion bereits zugestimmt. Sie soll noch dieses Jahr abgeschlossen werden. Es ist eine der größten Akquisitionen in Microsofts Firmengeschichte. weiter