AT&T-Chef: „Wir werden VoIP nicht verpassen“

von Ben Charny und Dawn Kawamoto

David Dorman, CEO von AT&T, will bei Voice over IP nicht wieder jenen Fehler machen, den der Konzern Ende der 90er-Jahre beging: Damals schaute AT&T der Konkurrenz zu, als diese die Marktführerschaft im Geschäft der Internet Service Provider eroberte. weiter

Telefonieren übers Internet: Das ist wirklich dran am Hype

von Joachim Kaufmann

Voice over IP hat das Potential, das seit Jahrzehnten etablierte Telefonnetz samt aller Regulierungen zu ersetzen. ZDNet zeigt, was dem kostenlosen Telefonieren noch im Weg steht - und wo es heute schon Sinn machen kann. weiter

VoIP-Anbieter Avaya: „Das Hauptthema ist Sicherheit“

von Nicola Schmidt

Voice over IP ist das eigentliche Geschäft von Avaya. Bisher ist die Firma, die 2000 aus Lucent Technologies hervorging, in Deutschland kaum bekannt. ZDNet sprach mit dem Sales und Channel Director über Wege in den deutschen Markt, Sicherheit bei IP-Telefonen und die Fußball-WM 2006. weiter

Die Telekommunikationstrends der kommenden Jahre

von Dietmar Müller

Wandel in der Netzwerk- und Telekommunikationsbranche: Die Burton Group veröffentlicht den Report "Networks and Telecom Strategy: Vision 2003" mit Prognosen zur Entwicklung von Netzwerkinfrastrukturen. weiter

Featured Whitepaper

Verizon: Warten auf die Wende in der TK-Branche

von Ben Charny

Verizon Communications verlor beim Terroranschlag des 11. September ein riesiges Kommunikationsnetz. CTO Mark Wegleitner sprach mit CNET News.com über die Herausforderungen für Verizon vom Wiederaufbau bis hin zur Konvergenz von Sprache und Daten. weiter