Zertifizierung für WLAN-Standard IEEE 802.11ac hat begonnen

von Bernd Kling

Die jüngste WLAN-Generation bietet die bis zu dreifache Geschwindigkeit im Vergleich zu 802.11n. Selbst die Übertragung von 4K-Videos (Ultra-HD) soll damit möglich sein. Die Wi-Fi Alliance hat bereits die meisten im US-Markt verfügbaren Geräte zertifiziert. weiter

Stadtrat beschließt freies WLAN-Netz in München

von Björn Greif

Damit steht einem Start des auf zwei Jahre ausgelegten Pilotprojekts nichts mehr im Weg. Nach dem Marienplatz sollen bis Herbst auch andere Plätze und Orte mit hohem Besucheraufkommen erschlossen werden. Die Einwahl ist ohne Registrierung möglich. weiter

Deutsche Telekom weist auf neue Lücke in Speedport-Routern hin

von Björn Greif

Betroffen ist diesmal das Modell "Speedport LTE II". Angreifer können die Schwachstelle ausnutzen, um die verfügbare Bandbreite einzuschränken. Ein Patch für die von der Telekom selbst entdeckte Sicherheitslücke ist bereits verfügbar. weiter

Samsung räumt WLAN-Verbindungsprobleme des Galaxy S4 ein

von Stefan Beiersmann

Sie treten in Kombination mit den D-Link-Routern DIR-655 und DIR-855 auf. Ursache ist ein Fehler in der Firmware der Geräte. D-Link arbeitet bereits an Updates und rät in der Zwischenzeit, die Funktion Wireless Multimedia Extensions zu deaktivieren. weiter

München testet kostenloses WLAN auf dem Marienplatz

von Björn Greif

Seit heute läuft der Probebetrieb, in dem Nutzerakzeptanz, Nutzungsintensität und Lastprofile getestet werden sollen. Bei einem erfolgreichen Abschluss könnte das Gratis-WLAN auf andere Plätze ausgedehnt werden. Der Stadtrat will Mitte Mai darüber entscheiden. weiter

Urteil: Microsoft muss Motorola nur geringe Lizenzgebühren zahlen

von Björn Greif

Statt der geforderten 4 Milliarden Dollar pro Jahr sind es am Ende nur 1,8 Millionen. Die Summe wird für die Nutzung von Motorolas patentierten Techniken für den Videocodec H.264 und den WLAN-Standard 802.11x fällig. Microsoft nutzt sie in Windows und seiner Spielkonsole Xbox. weiter

Neue Beta deutet auf WLAN nach 802.11ac in OS X 10.8.4 hin

von Björn Greif

Build 12E30 enthält laut 9to5Mac eine Codezeile mit dem Ausdruck "802.11acChannel", die im aktuellen OS X 10.8.3 noch fehlt. Sonst sind nur wenige Neuerungen für OS X 10.8.4 zu erwarten. Tester sollen sich weiter auf Grafiktreiber, Safari und WLAN konzentrieren. weiter

AVM liefert ADSL-Router Fritzbox 3272 aus

von Björn Greif

Gegenüber dem weitverbreiteten Vorgänger Fritzbox 3270 erreicht er eine höhere WLAN-Bandbreite von 450 Mit/s. Dank schnellerem Prozessor sollen auch parallele HD-Streams und datenintensive Downloads kein Problem sein. Der Preis beträgt 129 Euro. weiter

U-Bahn in Tokio führt Gratis-WLAN ein

von Florian Kalenda

Es ist auf fünf Sessions täglich und 15 Minuten je Session beschränkt. Das soll Missbrauch verhindern. Vor der Nutzung muss eine App heruntergeladen werden, die auch Fahrplaninformationen und Nachrichten bereitstellt. weiter

Apple wegen Messaging-Patenten verklagt

von Stefan Beiersmann

Die Klage richtet sich gegen iMessage und die iOS-Geräte iPhone, iPad und iPod Touch. Apple soll auch mit der Implementierung des WLAN-Standards 802.11n gegen mehrere Patente verstoßen. Davon sind die Airport-Produkte und Time Capsule betroffen. weiter

Deutsche Bahn plant Unterhaltungsportal für ICE-Reisende

von Kai Schmerer

Zum Angebot zählen angeblich nicht nur Filme, sondern auch Videospiele. Die Bahn plant drahtlosen Internet-Zugang in 255 ICEs bis Ende 2014 bereitzustellen. Derzeit können Fahrgäste in 69 Zügen per WLAN auf das Internet zugreifen. weiter

Apple kauft WLAN-Lokalisierungsdienst WiFiSlam

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis beträgt angeblich 20 Millionen Dollar. Das Unternehmen bietet eine App zur Standortbestimmung in Gebäuden an. Sie nutzt dafür ausschließlich vorhandene WLAN-Signale. weiter

CeBIT: AVM stellt Flaggschiff-Router Fritzbox 7490 für VDSL vor

von Björn Greif

Er unterstützt erstmals die VDSL-Übertragungstechnik Vectoring, die Störungen entgegenwirken und so für höhere Datenraten sorgen soll. Dank Support für IEEE 802.11ac sind im 5-GHz-Band WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 1,3 GBit/s möglich. weiter

AVM liefert Dual-Band-Router Fritzbox 3390 aus

von Björn Greif

Das Modell bietet WLAN nach IEEE 802.11n mit je 450 MBit/s im 2,4- und 5-GHz-Bereich. Die Unterstützung von zwei Datenströmen gleichzeitig erlaubt den Betrieb zweier unabhängiger WLAN-Netze. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 179 Euro. weiter

Apples jüngstes AirPort-Update verhindert IPv6-Tunnels

von Florian Kalenda

Betroffene Anwender können ein Downgrade vornehmen oder auf die nächste Aktualisierung warten. Ähnliche Probleme waren schon früher einmal aufgetreten. Es dürfte sich nur um einen kleinen Fehler bei der Konfiguration handeln. weiter

D-Link schließt Sicherheitslücken in WLAN-Routern

von Björn Greif

Besitzer der Revision B des DIR-300 sowie der Revisionen B1, B2 und B5 des DIR-600 sollten die neue Firmware schnellstmöglich installieren. Die von Michael Messmer entdeckten Schwachstellen ermöglichen Angreifern unter anderem das Ändern des Passworts. weiter