Apple kündigt WWDC 2017 für 5. Juni an

von Stefan Beiersmann

Die Entwicklerkonferenz findet vom 5. bis 9. Juni im kalifornischen San Jose statt. Apple kündigt Innovationen für iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV und Macs an. Wahrscheinlich stehen unter anderem iOS 11 und der Sierra-Nachfolger macOS 10.13 auf der Tagesordnung. weiter

Apple wehrt sich gegen Recht auf Reparatur

von Stefan Beiersmann

Derzeit arbeiten acht US-Bundesstaaten an gesetzlichen Vorgaben für ein Recht auf Reparatur. Hersteller wie Apple lehnen Reparaturen durch Verbraucher und freie Werkstätten ab. Sie befürchten unter anderem Beschädigungen an Akkus, die zu Explosionen führen könnten. weiter

Smartphonemarkt: Apple überholt Samsung im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Weltweit wächst der Smartphonemarkt um 7 Prozent auf 432 Millionen Einheiten. Apple liefert davon 17,9 Prozent beziehungsweise 77,04 Millionen Einheiten. Sein Vorsprung vor Samsung beläuft sich allerdings auf nur rund 256.000 Einheiten. weiter

MWC: HMD Global bringt angeblich das Nokia 3310 zurück

von Stefan Beiersmann

Es soll am 26. Februar anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona präsentiert werden. Dort soll der Lizenznehmer HMD Global auch das Nokia 6 für den europäischen Markt vorstellen. Mit im Gepäck hat das Unternehmen angeblich auch das Nokia 5 und das Nokia 3. weiter

Apple schließt sich Wireless Power Consortium an

von Stefan Beiersmann

Die Gruppe entwickelt den drahtlosen Ladestandard Qi. Damit verdichtet sich das Gerücht, dass Apple dem iPhone 8 eine drahtlose Ladetechnik spendiert. Auch die Apple Watch nutzt eine Qi-basierte Technik, die allerdings nicht dem offiziellen Standard entspricht. weiter

Featured Whitepaper

Apple iPhone 7: Mattschwarze Farbe blättert ab

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind beide Modelle der aktuellen iPhone-Generation. Die Farbe löst sich unter Umständen von der Rückseite oder auch den Seitenrändern. Apple tauscht Geräte offenbar in einigen Fällen aus. Das Problem tritt auch bei Geräten auf, die in Schutzhüllen aufbewahrt werden. weiter

Bericht: iPhone 8 kostet möglicherweise mehr als 1000 Dollar

von Stefan Beiersmann

Das soll zumindest für das kommende Top-Modell gelten. Gerüchten zufolge plant Apple drei Varianten des iPhone 8. Die teuerste soll als einzige ein OLED-Display erhalten, das etwa doppelt so teuer ist wie ein LCD-Screen. Auch eine drahtlose Ladefunktion soll die Kalkulation zusätzlich belasten. weiter

Superzeitlupe mit 1000 fps: Sony stellt neuen Sensor für Smartphonekameras vor

von Stefan Beiersmann

Er verfügt über eine zusätzliche DRAM-Schicht. Der eigene Arbeitsspeicher erlaubt ein schnelleres Auslesen der Bilddaten. Das ermöglicht die Aufnahme von bis zu 1000 Bilder pro Sekunde in Full-HD-Auflösung. Bei der vollen Auflösung von 19,3 Megapixeln sinkt die Rate auf 30 Bilder pro Sekunde. weiter

Südkorea verschärft Sicherheitsbestimmungen für Akkus

von Stefan Beiersmann

Dazu gehören Kontrollen direkt bei den Akku-Herstellern. Das zuständige Ministerium will außerdem das Verfahren zum Rückruf von Smartphones verbessern. Eine Untersuchung der Regierung bestätigt zudem Samsungs Bericht zum Galaxy-Note-7-Debakel. weiter

Samsung Galaxy A5 (2017) und Galaxy A3 (2017) sind ab sofort vorbestellbar

von Anja Schmoll-Trautmann

Die beiden neuen Galaxy-A-Modelle sind ab Freitag erhältlich und können ab sofort vorbestellt werden. Das Galaxy A5 (2017) kostet 429 Euro und kommt mit 5,2-Zoll-Display mit abgerundeten Kanten im Metallgehäuse, das Galaxy A3 (2017) für 329 Euro mit 4,7-Zoll-Bildschirm. Beide sind gemäß IP68-Standard wasser- und staubgeschützt. Vorbesteller erhalten ein passendes Cover gratis dazu. weiter

„Roaming zu Inlandspreisen“: EU legt Preisobergrenzen fest

von Bernd Kling

Ab 15. Juni 2017 sollen Verbraucher ihre Mobilgeräte bei vorübergehenden Reisen in andere EU-Länder zu den Bedingungen ihrer inländischen Verträge nutzen können. Überschreiten sie vertragliche Nutzungsgrenzen, dürfen Roaming-Aufschläge Preisobergrenzen nicht überschreiten. weiter

Galaxy S7 und S7 Edge: Update auf Android 7 erreicht Deutschland [Update]

von Kai Schmerer

Mit dem Update auf Android 7 erhalten Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge eine Reihe neuer Features sowie eine überarbeitete und vereinfachte Benutzeroberfläche. Bei dem Update handelt es sich allerdings um Android 7.0 und nicht um 7.1.1. Die Sicherheitspatches datieren vom 1. Januar 2017. weiter

Bericht: Samsung stellt Galaxy S8 am 29. März vor

von Stefan Beiersmann

Der Verkauf startet angeblich erst am 21. April. Der Leaker Evan Blass veröffentlicht außerdem ein Foto, dass Vorder- und Rückseite des Galaxy S8 zeigen soll. Demnach verzichtet Samsung auf einen physischen Home-Button und verlagert den Fingerabdrucksensor auf die Rückseite. weiter

Japan Display produziert ab 2018 flexible LCDs

von Bernd Kling

Die biegbaren LCD-Panels sind kostengünstiger als OLEDs, erlauben aber ebenfalls Smartphone-Designs wie beim Galaxy Edge. Laut Wall Street Journal zieht Apple die neuen Displays für künftige iPhone-Modelle in Betracht. Japan Display zufolge sind mehrere Smartphonehersteller interessiert. weiter

Galaxy Note 7: Samsung führt Debakel auf mangelnde Qualitätskontrollen zurück

von Stefan Beiersmann

Die eigentlichen Fehler stecken in den von Samsung SDI und ATL gelieferten Akkus. Die Qualitätskontrolle deckt diese Fehler jedoch nicht auf – auch nicht nach dem ersten Rückruf das Galaxy Note 7. Ein Expertenbeirat und ein achtstufiger Qualitätstest sollen ähnliche Fehler künftig verhindern. weiter