Gebürstetes Designerstück: Asus W1N

von Florian Kalenda

Das mit Design-Preisen bedachte Notebook Asus W1N aus gebürstetem Aluminium ist auf Multimedia ausgelegt. So besitzt es einen TV-Tuner - und in manchen Konfigurationen einen DVD-Brenner. weiter

Eclipse bahnt den Weg für Rich-Client-Software

von Martin LaMonica

Die Open-Source Software Foundation Eclipse veröffentlichte am 25. Juni eine Software, die Entwicklern bei der Bereitstellung von Desktop-Anwendungen eine Alternative zu Windows bieten soll. weiter

Web-Design für alle Browser

von Michael Meadhra

Dieser Artikel hinterfragt schon fast zu Standards gewordene Gepflogenheiten in Sachen Web-Design. Ein Ansatz zu mehr Kreativität und neuen Ideen im Umgang mit den verschiedenen Browsern und Plattformen. weiter

Knallrotes Notebook mit 64-Bit-Prozessor: Acer Ferrari 3200

von Florian Kalenda

Acers zweites Ferrari-Notebook ist hervorragend ausgestattet - mit Mobile Athlon 64, DVD-Brenner und vielen Ports. Trotz guter Leistung deklassiert das Notebook aber im Gegensatz zu den gleichnamigen Rennwagen nicht die Konkurrenz. weiter

Schickes Klapp-Handy: Sony Ericsson Z600

von John Frederick Moore

Obwohl es in Sachen Leistung und Verbindungsfähigkeit überzeugt, erreicht das Sony Ericsson Z600 bei Ausstattung und Design nicht das Klassenziel. weiter

UMTS-Handy für Bildtelefonie: Samsung SGH-Z105

von Stefan Gneiting

Vodafone vertreibt mit dem Samsung SGH-Z105 das erste UMTS-Handy, das auch Videotelefonate ermöglicht. Der Test zeigt: Das Handy hinterlässt einen guten Eindruck, nur das Diensteangebot kann noch nicht mithalten. weiter

Sorgen Analyse-Tools für wurmresistente Software?

von Robert Lemos

Programme zum Finden von Sicherheitslücken während der Softwareentwicklung werden immer attraktiver, besonders weil Unternehmen die Software-Hersteller für die Sicherheit ihrer Anwendungen verantwortlich machen. weiter

Preloading mit dem Javascript-Image-Objekt

von Builder.com

Mit vielen Bildern lässt sich eine Website besonders ansprechend gestalten. Es kann aber nicht schaden, mit einem Trick das Laden von bilderreichen Webseiten zu beschleunigen: Image-Preloading. weiter

Push-to-Talk: Gruppenruf mit dem Handy

von Stefan Gneiting

Mit der Gruppenruf-Funktion Push-to-Talk soll den Kunden der GSM/GPRS-Mobilfunknetze bald ein neuer Sprachdienst im Walkie-Talkie-Stil zur Verfügung stehen. Es wird die Premiere für VoIP-Anwendung im Mobilfunk sein. Obwohl die Netzbetreiber wegen der noch ausstehenden Standardisierung mit der PTT-Einführung zögern, stellen die Hersteller bereits erste Handys vor. weiter

Konvertieren von Zahlen in Wörter mit PHP

von F. Bachmann

Gelegentlich finden sich im PHP PEAR-Repository echte Schätze. Hier eine Perle für alle, die schon einmal eine PHP-Anwendung zur Rechnungsstellung oder Buchführung schreiben mussten: die PHP PEAR-Klasse Numbers_Words, deren einziger Sinn und Zweck darin besteht, Integer-Zahlen in ihre gesprochenen Äquivalente zu übersetzen. weiter

Klappbares Multitalent: Motorola V300

von Kent German

Wenn man über ein paar Mängel hinwegsieht, ist dieses Mobiltelefon von Motorola ein bemerkenswertes Kamera-Handy. Es ist klein, chic, GPRS-fähig und relativ günstig. weiter

Ciscos 500-Millionen-Dollar-Router

von Marguerite Reardon

Nach vier Jahren und Investitionen von 500 Millionen Dollar hat Cisco Systems seinen Highend-Router vorgestellt. Ehe dieser Profit abwirft, dürften allerdings noch sechs bis zwölf Monate vergehen. weiter

Pfundiges Notebook: Dell Inspiron 9100

von Charles McLellan

Als Desktop für den Kofferraum kann man das schwere und leistungsstarke Inspiron 9100 beschreiben. Mit einer Garantieverlängerung kommt das über vier Kilo schwere Gerät auch für Profis in Frage. weiter

Bessere Java-GUIs durch Hinweise in der Statuszeile

von Alexandre Pereira Calsavara

Es liegt an den Software-Entwicklern, Applikationen so einfach und intuitiv wie nur möglich zu gestalten. In diesem Artikel wird eine der vielen Methoden vorgestellt, mit der man dieses Ziel - den Anwender mit Hinweisen zu versorgen, die das Verständnis der Applikation erleichtern - erreichen kann. weiter

Spitzen-Kompromiss: Acer Travelmate 8006LMi

von Charles McLellan

Acer konnte mit seinem Dothan-basierten Notebook auf das TM800 ausbauen. Die Ausstattung und Leistung bei immer noch guter Akkulaufzeit sind beeindruckend - ein Notebook der höchsten Kategorie für Business-Anwender. weiter

Nokia 7200: Plüsch-Handy

von Stefan Gneiting

Mit dem 7200 bringt Marktführer Nokia sein erstes Klapphandy in die Läden. Die auswechselbaren Abdeckungen sind mit Stoff überzogen. Die inneren Werte des Nokia-Handys sind beachtlich. Eigentlich vermisst man nur eine Bluetooth-Schnittstelle und einen Slot für eine Speichererweiterung. weiter

Metatags und der Dublin Core

von Tony Patton

Die Verwendung von Metatags hat sich in eine formelle Methode zur Beschreibung von Inhalt und Zweck von Seiten entwickelt. Dieser Artikel beleuchtet die heutige Nutzung von Metatags sowie die Auswirkungen der Dublin Core-Metadaten-Initiative auf ihre zukünftige Verwendung. weiter

Tragbarer Business-Desktop: HP Compaq Nx9110

von Brian Nadel

Das Nx9110 ist ein ideales Notebook für Geschäftsreisende, die im Austausch für hohe Performance und lange Akkulaufzeit gerne ein Pfund mehr mit sich herumtragen. weiter

Implementierung von DbUtils

von Harshad Oak

Die DbUtils-Komponente ist eine praktische und simple Komponente, die zwar keine komplexen Aufgaben erfüllt, aber dennoch den Entwicklern viele JDBC-Schritte erleichtert. Obgleich heutzutage viele Frameworks und Pakete verfügbar sind, die für eine einfacher erreichbare Daten-Persistenz sorgen, ist JDBC noch immer die tägliche Routine für die meisten Java- und J2EE-Entwickler. weiter

Bunt und vielfältig: Nokia 3200

von Kent German

Das Nokia 3200 bietet viele nette Funktionen, hat aber wenig Speicher für seine umfangreichen Möglichkeiten. Das eigenwillige Design dürfte nicht jedem zusagen. weiter